• Sie glauben, dass ein Mitarbeiter Sie betrügt? Oder zweifeln an der Treue Ihres Partners? Die Detektei ARGUS-Ermittlungsdienst steht Ihnen professionell und diskret zur Seite.

    Die Ungewissheit über einen bestimmten Sachverhalt kann zermürben. Egal, ob es sich um einen Mitarbeiter handelt, an dessen Loyalität gezweifelt wird, oder um den Partner, der sich unter Umständen auf Abwegen befindet. Die Detektei ARGUS-Ermittlungsdienst von Dieter Heuwers aus Meppen bringt Licht ins Dunkel. Einsatzschwerpunkte sind die Beschaffung von gerichtsverwertbaren Beweisen in Straf-, Zivil-, Arbeits- und Unterhaltsrechtsverfahren. Geboten wird ein vielfältiges Einsatzspektrum. Im Fokus stehen dabei die Observation z.B. von Mitarbeitern, aber auch von Privatpersonen zum Beispiel durch eine verdeckte Videoüberwachung.

    Es werden vor Gericht immer eindeutige Beweise benötigt. Hierbei ist es ganz egal, ob eine Schuld zu beweisen oder ob ein Verdacht zu entkräften ist. Recherchen und Ermittlungen sind sehr zeitaufwendig und mit Geduld und Aufmerksamkeit verbunden. Die entsprechende Erfahrung eines Ermittlers und das Einbringen einer optimalen technischen Ausrüstung sind von besonderer Wichtigkeit. Ein gelernter Ermittler hat Zugriff auf Unterlagen, an die nicht jede Privatperson herankommt. Zudem kann er bei Observationen unter Zuhilfenahme von technischen Geräten die Zielperson überwachen.

    Auch in Unterhaltsangelegenheiten wird die Detektei ARGUS-Ermittlungsdienst tätig. Bei jedem Auftrag muss das berechtigte Interesse im Sinne des Bundes-Datenschutzgesetzes glaubhaft dargelegt werden. Personenbezogene Daten dürfen nur an Personen weitergegeben werden, welche das berechtigte Interesse glaubhaft darlegen und in besonderen Fällen von einem Anwalt versichern lassen. Alle gesammelten, personenbezogenen Daten dürfen lediglich an Personen weitergegeben werden, die glaubhaft darlegen, diese Daten zu benötigen.

    Werbeanzeige

    Alle Ermittlungen werden selbstverständlich stets diskret und unauffällig durchgeführt. Der Inhaber der Detektei ARGUS-Ermittlungsdienst Dieter Heuwers, verfügt über langjährige Erfahrungen und hat eine Spezialausbildung und verschiedene Lehrgänge absolviert. Er arbeitet seit Jahren mit verschiedenen Rechtsanwaltskanzleien u.a. in Hamburg, Berlin und München sowie mit Sicherheitsbehörden im In- und Ausland zusammen. Diskretion ist dabei das oberste Gebot des Privatermittlers. Der Ermittlungsbericht ist streng vertraulich zu behandeln und unzugänglich für unbefugte Personen aufzubewahren. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht erlaubt. Weitere Informationen sind auf der Webseite zu finden.

    Über:

    Detektei ARGUS-Ermittlungsdienst
    Herr Dieter Heuwers
    Herzog-Arenberg-Str. 31
    49716 Meppen
    Deutschland

    fon ..: 05931/4967193
    web ..: http://www.argus-ermittlungsdienst.de
    email : argus-ermittlungsdienst@gmx.de

    Die Detektei ARGUS-Ermittlungsdienst von Dieter Heuwers aus Meppen bringt Licht ins Dunkel. Einsatzschwerpunkte sind die Beschaffung von gerichtsverwertbaren Beweisen in Straf-, Zivil-, Arbeits- und Unterhaltsrechtsverfahren. Geboten wird ein vielfältiges Einsatzspektrum. Im Fokus stehen dabei die Observation z.B. von Mitarbeitern, aber auch von Privatpersonen zum Beispiel durch eine verdeckte Videoüberwachung. Der Ermittlungsbericht ist streng vertraulich zu behandeln und unzugänglich für unbefugte Personen aufzubewahren. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht erlaubt.

    Pressekontakt:

    INTRAG Internet Regional AG
    Frau Ingken Wehrmeyer
    Sophienblatt 82 – 86
    23114 Kiel

    fon ..: +49 (431) 67070 199
    web ..: http://www.regional.de
    email : pressestelle@intrag.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Aufklärung, Ermittlung und Auswertung: Die Detektei ARGUS-Ermittlungsdienst bringt Licht ins Dunkle

    veröffentlicht auf Link im Web am 15. Januar 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 167 x angesehen