• Der Lehrgang zum/zur Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) ist die Allrounder-Weiterbildung im kaufmännischen Bereich. Für Freunde des technischen Bereichs, gibt es den/die technischen Fachwirt/in (IHK)

    BildMünchen – Die Lebenshaltungskosten steigen von Jahr zu Jahr. Selten wird etwas günstiger, häufiger eher teurer. Die Ansprüche jedes einzelnen steigen auch an. Da die meisten Unternehmen als erstes bei den Löhnen und Gehältern sparen ist es wichtig, bei einem Gehaltsgespräch mit der Personalleitung gute Argumente zu haben. Personalabteilungen erwarten häufig von Ihren Mitarbeitern, dass sie sich weiterbilden. Eine äußerst interessante Möglichkeit ist hierbei der Lehrgang Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK). Diese Weiterbildung bereitet die Teilnehmer auf Managementaufgaben in vielen Bereichen vor. Man bekommt dabei einen Einblick in viele unterschiedliche Bereiche der Unternehmen. Mit dem Wirtschaftsfachwirt ist man auch vom Wissen her sehr breit aufgestellt und damit in vielen Branchen gerne gesehen.

    Im Lehrgang Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) werden folgende Themen vermittelt:

    Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
    o Volks- und Betriebswirtschaft
    o Rechnungswesen
    o Recht und Steuern
    o Unternehmensführung

    Handlungsspezifische Qualifikationen
    o Betriebliches Management
    o Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling
    o Logistik
    o Marketing und Vertrieb
    o Führung und Zusammenarbeit

    Nach Bestehen der Prüfung „Handlungsspezifische Qualifikationen“ sind Sie vom schriftlichen Teil der Ausbilderprüfung befreit. Sie können mit 2 zusätzlichen Unterrichtstagen die berufs- und arbeitspädagogische Prüfung (AdA) ablegen

    Wer allerdings zu der kaufmännischen Ausrichtung sind auch im technischen Bereich wohlfühlt, für den bietet der Lehrgang Technische Fachwirt/in (IHK) eine interessante Herausforderung.
    Neben den Wirtschaftsbezogenen Qualifikationen werden hier noch folgende Themen vermittelt:

    Werbeanzeige

    Technische Qualifikationen
    o Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen
    o Technische Kommunikation und Werkstofftechnologie
    o Fertigungs- und Betriebstechnik

    Handlungsspezifische Qualifikationen
    o Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik
    o Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle
    o Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz
    o Führung und Zusammenarbeit

    In diesem Bereich gibt es verschiedene Anbieter, die häufig Kurse über ca. 2 Jahre anbieten. Es gibt allerdings auch Anbieter die das in 25 Tage, verteilt auf einem halben Jahr anbieten. carriere & more ist einer der Anbieter, die dieses Konzept seit Jahren sehr erfolgreich an verschiedenen Standorten in Deutschland umsetzen. Das von Walter Trummer, dem Gründer von carriere &more, entwickelte eva-Lernsystem unterstützt die Teilnehmer bei dem erfolgreichen Absolvieren der Kurse. Dass diese Kurse erfolgreich sind, zeigt auch, dass es eine Geld-zurück-Garantie gibt. Was das genau bedeutet, erfahren Sie auf einem der zahlreichen Infoabende.

    Den nächsten Infoabend in München können Sie am Mittwoch, den 30. April 2014 in unseren Räumen in Haar besuchen. Für Fragen stehen wir Ihnen auch gerne unter unserer kostenlosen Hotline unter 0800/466 5 466 zur Verfügung.

    carriere & more, private Akademie ist der innovative Bildungsträger in der Region München für Weiterbildungslehrgänge, die mit einem IHK-Abschluss enden. Die „Freude am Lernen“ steht im Mittelpunkt der Philosophie, der sich alle Mitarbeiter verschrieben haben. Das Ziel ist es, Teilnehmer in möglichst kurzer Zeit und einer angenehmen Lernatmosphäre zum angestrebten Prüfungserfolg zu führen.

    Über:

    carriere & more, private Akademie Region München GmbH
    Herr Thomas Wolff
    Hans-Pinsel-Straße 10b
    85540 Haar
    Deutschland

    fon ..: 4916097594938
    web ..: http://www.schneller-schlau.de
    email : thomas.wolff@schneller-schlau.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    carriere & more, private Akademie Region München GmbH
    Herr Thomas Wolff
    Gießereistraße 6
    83022 Rosenheim

    fon ..: 4916097594938
    web ..: http://www.schneller-schlau.de
    email : thomas.wolff@schneller-schlau.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Wirtschaftsfachwirt in 25 Tagen – carriere & more in München bereitet Sie auf neue Aufgaben vor

    veröffentlicht auf Link im Web am 22. April 2014 in der Rubrik Beruf - Bildung
    Content wurde 529 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , ,