• Beim technischen Weiterbildungen fehlt häufig der kaufmännische Teil. carriere & more bietet die Weiterbildung Technische/r Fachwirt/in (IHK) in 30 Tagen an. Beide Bereiche finden hier Beachtung.

    BildMünchen – Wer in einem Industrie- oder Handwerksbetrieb arbeitet, denkt, wenn er an das Thema Weiterbildung denkt häufig an Meister- und Technikerabschlüsse. Hierbei erhält man speziell für seine Fachrichtung Wissen, dass man sofort bei der Arbeit anwenden kann. Die kaufmännische Qualifikation ist mit dieser Weiterbildung allerdings selten abgedeckt. Hierfür gibt es eine Weiterbildung, die alles abdeckt. Beim „Geprüfte/r Technische/r Fachwirt/in (IHK)“ wird die technische Qualifikation genauso abgedeckt wie die wirtschaftliche Qualifikation. carriere & more, private Akademie, Region München GmbH bietet diesen Kurs berufsbegleitend in 30 Tagen an.

    Hierbei geht es um folgende Themenbereiche:

    Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

    o Volks- und Betriebswirtschaft
    o Rechnungswesen
    o Recht und Steuern
    o Unternehmensführung

    Technische Qualifikationen

    o Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen
    o Technische Kommunikation und Werkstofftechnologie
    o Fertigungs- und Betriebstechnik

    Handlungsspezifische Qualifikationen

    o Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik
    o Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle
    o Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz
    o Führung und Zusammenarbeit

    Neben der IHK gibt es weitere Anbieter dieser Kurse, die teilweise auch sehr innovativ die Vorbereitung auf die IHK-Prüfung anbieten.

    Werbeanzeige

    carriere & more, private Akademie, Region München GmbH, bietet diesen Kurs in 30 Tagen berufsbegleitend an. Der Vorteil für die Teilnehmer ist, dass sie sich in der Woche komplett auf die Tätigkeit im Betrieb konzentrieren können und nicht ständig auf die Uhr schauen müssen, wann der Kurs abends startet. Der Kurs findet nur am Wochenende statt.

    Beim erfolgreichen Abschluss der Prüfung zum technischen Fachwirt, hat man danach auch noch die Möglichkeit die Prüfung „Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK)„. Hier findet der Vorbereitungskurs auch berufsbegleitend in 37 Tagen statt. Dies ist alles aufgrund des eva-Lernsystemes möglich. Mehr dazu erfahren die Interessenten auf den monatlich stattfindenden Infoabendenden. Der nächste Infoabend findet bei carriere & more, private Akademie, Region München GmbH am 26. Juni um 19:00 Uhr in der Hans-Pinsel-Straße 10b in 85540 Haar statt. Hierfür können Sie sich unter der angegebenen Website anmelden.

    Über:

    carriere & more, private Akademie Region München GmbH
    Herr Thomas Wolff
    Hans-Pinsel-Straße 10b
    85540 Haar
    Deutschland

    fon ..: 4916097594938
    web ..: http://www.schneller-schlau.de
    email : thomas.wolff@schneller-schlau.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    carriere & more, private Akademie Region München GmbH
    Herr Thomas Wolff
    Gießereistraße 6
    83022 Rosenheim

    fon ..: 4916097594938
    web ..: http://www.schneller-schlau.de
    email : thomas.wolff@schneller-schlau.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Geprüfte/r Technische/r Fachwirt/in (IHK) bei carriere & more in München in 30 Tagen – der Karriereturbo

    veröffentlicht auf Link im Web am 9. Juni 2014 in der Rubrik Beruf - Bildung
    Content wurde 794 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , ,