• Das Visum wird durch die vorgelegten Dokumente, deren Gültigkeitsdauer und deren Inhalt bestimmt.
    Die nachstehend aufgezählten Dokumente sind nur die wichtigsten Dokumente, die in jedem Fall vorgelegt werden müssen.
    Das Visum wird durch die vorgelegten Dokumente, deren Gültigkeitsdauer und deren Inhalt bestimmt.
    Die nachstehend aufgezählten Dokumente sind nur die wichtigsten Dokumente, die in jedem Fall vorgelegt werden müssen.
    Die Botschaft oder das Konsulat kann die Vorlage zusätzlicher Dokumente verlangen.
    Das Visum berechtigt eine Arbeitsaufnahme im Rahmen der Geschäftsreise.
    Das Genehmigungsverfahren für die Visaerteilung obliegt der Immigrationsbehörde in Hongkong. Aus diesem Grund kann die Bearbeitungsdauer im Konsulat nicht festgelegt werden.
    Eine Expressbearbeitung ist nicht möglich.

    Einreisebestimmungen mit Visum

    Folgende Dokumente müssen eingereicht werden:

    Originalreisepass
    gültiger Reisepass der Bundesrepublik Deutschland oder
    nationaler Reisepass mit mindestens 6 Monate gültiger Aufenthaltserlaubnis für Deutschland
    Passgültigkeit ab Visabeantragung: mindestens 6 Monate
    mindestens 1 freie Seite „Sichtvermerk“
    1 Passfoto des Antragstellers
    nicht älter als 6 Monate
    farbig
    Größe: 3,5 x 4,5 cm
    nur Originale: keine Scans oder Kopien
    Da die Konsulate die Anforderungen an die eingereichten Passfotos kurzfristig ändern können, empfehlen wir Ihnen, sicherheitshalber immer biometrische Passfotos bei Visumanträgen zu verwenden. Sie ersparen sich damit unter Umständen eine verlängerte Bearbeitungszeit im Konsulat.

    Werbeanzeige

    1 Visa Antragsformular
    Das aktuelle Antragsformular senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu: Tel. 030-844 090 60
    vollständig ausgefüllt
    vom Antragsteller persönlich unterschrieben
    Kopie der Buchungsbestätigung eines Reisebüros über die Hin- und Rückreise
    Name und Adresse von dem Geschäftspartner/ Arbeitgeber in Hongkong
    Bestätigung der Firma in Hongkong
    Arbeitsvertrag

    http://www.aczento.com/firmengruendung/firmengruendung-hong-kong

    Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/aczento/news/3037 sowie http://www.aczento.com.

    Über Aczento Consulting Group:
    Die Aczento Consulting Group ist ein international tätiger Dienstleister, der im Bereich Business Consulting und speziell im Bereich Firmengründung und Kapitalisierung von Firmen tätigt sind. Hinter der Aczento Consulting Group steht ein Verbund aus Rechtsanwälten, Notaren, Steuer- und Unternehmensberatern.

    Dieser Zusammenschluss kompetenter Fachkräfte garantiert Ihnen, die vielen Vorteile, die eine Firmengründung im Ausland mit sich bringt, zu 100% zu nutzen.Verlassen Sie sich auf Seriosität und Zuverlässigkeit sowohl bei der Beratung als auch bei der gesamten Organisation Ihrer Firmengründung. Sie erhalten von uns alle Dienstleistungen aus einer Hand und haben zu jeder Zeit einen persönlichen Ansprechpartner der immer für Sie erreichbar ist.

    Pressekontakt:
    Aczento Consulting Group
    Tobias Meister
    Maximilianstraße 35a
    80539 München
    Deutschland
    +49.89.2155.3207
    info@aczento.com
    http://www.aczento.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Aczento.com – Firmengründung in Hong Kong – Visum

    veröffentlicht auf Link im Web am 25. August 2014 in der Rubrik Recht - Gesetz
    Content wurde 1815 x angesehen

    Schlagwörter: