• Immer mehr Besucher aus dem Düsseldorfer Umland meiden die Altstadt und fahren lieber zum Essen, Trinken und Feiern in den Medienhafen. Abends wird der Medienhafen dank Restaurants zur Erlebniszone.

    Abends im schicken Medienhafen: Der Düsseldorfer Medienhafen gehört zu den angesagten Vierteln der Stadt. Hier pulsiert das Leben: Dafür sorgen nicht nur die Menschen, die in den Bürohochhäusern arbeiten, sondern auch die trendigen Restaurants, Klubs und Lounges. Abends läuft der Medienhafen der Düsseldorfer Altstadt den Rang ab. Nach langer gründlicher Recherche hat sich das Restaurant Shabby Chic hier erfolgreich niedergelassen. Das 75-Plätze-Restaurant im Vintage-Stil erreichen Gäste über einen verwunschenen Hinterhof. Sobald die Temperaturen es zulassen, wird der Innenhof Teil des Restaurants. Shabby Chic ist als Restauranteinrichtung eine Kombination aus Altem, Neuem und Kuriosem in einer verhaltenen Eleganz.
    Das Restaurant-Team deklariert es als antik-romantisches Ambiente. Der Charme des Restaurants wird durch gelegentliche Liveauftritte interessanter Künstler aus der Region noch eindrucksvoller.

    Crossover Cuisine im Hotspot Medienhafen

    Werbeanzeige

    Die sorgfältige Auswahl der Crossover-Küche liegt in der Verantwortung des Wahl-Düsseldorfers Mustafa Musti. Mit Fingerspitzengefühl in der Auswahl der Produkte und Aromen, mit Mut und Kreativität unterhält er eine individuelle Crossover Restaurantküche.
    Im Shabby Chic stehen das Filet vom 1/2 rohem Lachs Teriyaki oder der gratinierte Ziegenkäse mit Rotkrautsalat in der Gunst der Restaurantgäste weit vorn. Die Karte wechselt saisonal alle zwei Monate. Das Menü lässt sich individuell aus
    Süppchen, Entrees und Salate, Pasta und Risotto, Hauptgericht und Desserts zusammenstellen. An Weinen lagern mehr als 100 Weinsorten im kühlen Kellergewölbe.
    Einfache und gelungene Crossover-Küche, unverwechselbares Flair im Shabbby Chic, faire Preise und guter Restaurantservice tragen dazu bei, dass sich das Shabby Chic zu einem angesagten Platz im trendigen Medienhafen entwickelt hat.

    Für weitere Informationen steht das Restaurant Shabby Chic in Düsseldorf mit seiner ideenreichen Crossover-Küche jederzeit zur Verfügung.

    Über:

    Restaurant Shabby Chic
    Herr Mustafa Musti
    Wupperstraße 14
    40219 Düsseldorf
    Deutschland

    fon ..: 0211 69990926
    web ..: http://www.shabby-chic-duesseldorf.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

    Pressekontakt:

    Restaurant Shabby Chic
    Herr Mustafa Musti
    Wupperstraße 14
    40219 Düsseldorf

    fon ..: 0211 69990926
    web ..: http://www.shabby-chic-duesseldorf.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Trend-Stadtteil Düsseldorf Medienhafen: Restaurant Shabby Chic

    veröffentlicht auf Link im Web am 3. November 2015 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 233 x angesehen