• Mit einem breiten Sortiment an Einwegverpackungen, Tischprodukten und Hygieneartikeln versorgt Pro DP Verpackungen Gastronomen, Hotelliers, Imbissbetreiber und Lebensmittelhändler in Europa.

    BildRestaurants, Bars, Imbissbetriebe, aber auch Hotels oder Lebensmittelhändler wie Fleischer, Metzger, Bäcker und Konditoren benötigen für ein erfolgreiches Tagesgeschäft eine Vielzahl von Verbrauchsartikeln. Egal ob praktische To Go Verpackungen und Einweggeschirr für den Verkauf von Speisen außer Haus, innovativen Servietten und Tischprodukten für die Dekoration im Bistro, Imbiss oder Restaurant, oder aber Hygieneprodukte und chemische Reinigungsmittel für die Sicherstellung der internen und externen Richtlinien, ohne derartige Produkte ist die tägliche Arbeit an, mit und für den Kunden eingeschränkt, wenn nicht sogar gefährdet.
    Um stets sicherzustellen dass der Bedarf an Verkaufsverpackungen, Tischdekorationen, Reinigungsmitteln, usw. gedeckt ist, benötigen die Unternehmen natürlich einen zuverlässigen Partner, der nicht nur die passenden Artikel im Sortiment hat, sondern diese auch zuverlässig und schnell liefert.
    Einen solchen Partner finden die Unternehmer, Gastronomen und Einzelhändler zum Beispiel in Pro DP Verpackungen. Als Großhandelsunternehmen mit einem breit aufgestellten weltweiten Produzentennetzwerk bietet die Pro DP Verpackungen ein riesiges Sortiment an praktischen, modernen und innovativen Lösungen für den täglichen Bedarf in Gastronomie, Hotel, Imbiss und Lebensmittelhandel.
    Neben den Standardprodukten, welche aber immer in verschiedenen Varianten angeboten werden, bietet Pro DP Verpackungen auch die Möglichkeit zahlreiche eingesetzte Lösungen wie z.B. Servietten, Coffee to go Becher, Tragetaschen, Snackboxen, Pizzakartons, usw. individuell zu bedrucken bzw. anzufertigen. So können diese Artikel optimal an den jeweiligen Auftritt und Qualitätsanspruch des Unternehmens angepaßt werden.
    Eine große Stärke neben der großen Sortimentsbreite ist das logistische System der Pro DP Verpackungen. Mit dem eigenen Fuhrpark werden z.B. Kunden aus der direkten Umgebung versorgt, was im Notfall sogar eine Belieferung am gleichen Tag der Bestellung in Städten wie Altenburg, Gera, Jena, Zwickau, Chemnitz, Dresden, Leipzig, Halle, Naumburg oder Erfurt möglich macht.
    Mit starken und auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichteten Logistikpartnern versorgt die Pro DP Verpackungen standardmäßig aber auch Kunden in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Aber auch Zustellungen in allen anderen Ländern Europas sind kein Problem, und können innerhalb weniger Tage realisiert werden. In Deutschland liegt die Regellaufzeit einer Bestellung sogar bei 1-3 Werktagen.

    Werbeanzeige

    Über:

    Pro DP Verpackungen
    Herr Dennis Bauer
    Heidelbergweg 9
    07580 Ronneburg
    Deutschland

    fon ..: 0800 / 7225 4 3663
    fax ..: 036602 / 289 005
    web ..: http://www.pro-dp-verpackungen.de
    email : info@pro-dp-verpackungen.de

    Pro DP Verpackungen ist ein Großhandelsunternehmen am Markt der lebensmittelnahen Einweglösungen für Produktion, Vertrieb und Service in Gastronomie, Imbiss, Hotel und Lebensmittelhandel. Neben einem breiten Standardsortiment an Einwegverpackungen, To Go Verpackungen, Einweggeschirr und Hygieneartikeln, bietet Pro DP Verpackungen auch individuelle Lösungen in der Gestaltung eingesetzter Verpackungen an.
    Vom Unternehmensstandort in Ronneburg bei gera in Thüringen aus versorgt Pro DP Verpackungen Kunden aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem deutschsprachigen Ausland.

    Pressekontakt:

    Pro DP Trading & Consulting
    Herr Dennis Bauer
    Heidelbergweg 9
    07580 Ronneburg

    fon ..: 036602/512755
    web ..: http://www.pro-dp.de
    email : info@pro-dp.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Gastronomiekompetenz von Altenburg bis Zürich

    veröffentlicht auf Link im Web am 29. November 2015 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 179 x angesehen