• Raúl Etto erklärt in seinem Buch „Jakobsweg für Manager“ die komfortable Art, den Jakobsweg zu wandern.

    BildWollten Sie schon immer auf dem Jakobsweg wandern, schrecken aber davor zurück, mit 40 Mann in einem Herbergszimmer zu übernachten? Haben Sie Angst vor Bettwanzen oder Flöhen? Scheuen Sie Hunger und Durst? Haben Sie aber trotzdem schon immer vom Camino geträumt, sich letztlich diesen Weg aber nicht recht zugetraut? Dann hält Raúl Etto den passenden Reiseführer für Sie bereit. Mit diesem Buch entdecken Sie, dass man den Jakobsweg gehen und trotzdem gut schlafen kann. Sie können den Camino pilgern und wunderbar essen und trinken. Spanien stellt alles Notwendige zur Verfügung. Und Sie können den Jakobsweg in Ihrer eigenen Geschwindigkeit entdecken. Sie müssen den Weg nicht unter sportlichen Höchstleistungen absolvieren.

    Der Autor Raúl Etto brauchte 42 Tage für knappe 900 Kilometer Fußweg, von den Pyrenäen bis zum Atlantik. Mit Pausen in Burgos, Leon und Santiago de Compostela. Mit seinem Handbuch zum Jakobsweg zeigt er auch der Business Class den Weg zum Pilgern. Wenn Sie immer noch im Zweifel sind oder wenn Sie genauer wissen wollen, wo es tatsächlich Tücken gibt, was man auf eine solche Reise wirklich mitnehmen sollte, welche Etappen empfehlenswert sind, oder welche nicht, und wenn Sie unbedingt wissen müssen, wo man als Büromensch gut nächtigen kann, dann nehmen Sie „Jakobsweg für Manager“ zur Hand. Der Jakobsweg hat seine Geheimnisse, er hat seine Gesetze und jeder, ausdrücklich jeder, der sich auf ihn einlässt, wird überrascht werden. Jeder wird seinen eigenen Camino gehen. Das ist die Garantie des Weges.

    Werbeanzeige

    „Jakobsweg für Manager“ von Raúl Etto ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-5492-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    tredition ist ein schnell wachsendes Verlagshaus, das 2006 in Hamburg gegründet wurde und seither viele tausend Buchtitel veröffentlicht hat. Autoren veröffentlichen in wenigen leichten Schritten gedruckte Bücher und e-Books. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing mit der aktiven Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines klassischen Verlages.

    tredition ist ebenfalls im B2B-Bereich tätig. Wir unterstützen Unternehmen mit Software- und Distributionslösungen selbst zum Verleger oder Herausgeber von Büchern und Buchreihen unter eigener Marke werden können. tredition übernimmt dabei das komplette Herstellungs- und Distributionsrisiko. Zahlreiche Zeitschriften-, Zeitungs- und Buchverlage, Universitäten oder Forschungseinrichtungen nutzen diese Dienstleistung von tredition.

    tredition wurde mit mehreren Innovationspreisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Webfuture Award und dem Innovationspreis der Buch-Digitale.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Jakobsweg für Manager – mit diesem Buch geht die Business Class pilgern

    veröffentlicht auf Link im Web am 18. Dezember 2015 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 212 x angesehen