• Das eintägige Seminar „Import und Produktion im Ausland“ vermittelt das notwendige Know-how für den günstigen, sicheren und erfolgreichen Einkauf in Asien sowie Süd- und Osteuropa.

    Aufgrund der günstigen Preise ist der Einkauf direkt beim Hersteller im Ausland auch für kleinere Unternehmen und Existenzgründer äußerst interessant. Das eintägige Seminar „Import und Produktion im Ausland“ vermittelt das notwendige Know-how für den günstigen, sicheren und erfolgreichen Einkauf in Asien sowie Süd- und Osteuropa.

    Veranstaltet wird das Seminar am 16.7.2016 in Pforzheim und am 19.10.2016 in Mannheim von der Iterion IT-Solutions GmbH & Co. KG mit Sitz im schwäbischen Lauffen/Neckar. Diese unterstützt seit mehr als 20 Jahren Unternehmen erfolgreich bei der internationalen Beschaffung und Qualitätssicherung – seit kurzem auch über die B2B-Beschaffungsplattform sourcingtextiles.com

    Die Seminarteilnehmer erfahren praxisnah, wie sich Kosten- und Wettbewerbsvorteile durch den Einkauf bzw. die Produktion im Ausland realisieren lassen. Schwerpunkt bildet dabei China als bedeutendster Beschaffungsmarkt für Elektronik, Bekleidung und sonstige Gebrauchsgüter. Aber im Hinblick auf günstige und qualitativ hochwertige Textilien lohnt sich für Unternehmer auch ein Blick in das benachbarte Europa, die Türkei und Indien. Wie sich dort zuverlässige Lieferanten mit hohem Qualitätsanspruch finden lassen und welche Besonderheiten es bei den Verhandlungen zu beachten gilt, sind weitere wichtige Seminarinhalte.

    Neben den Chancen werden den Teilnehmern aber auch die Risiken des Außenhandels aufgezeigt und wie sich diese durch die entsprechende Gestaltung von Verträgen sowie Liefer- und Zahlungsbedingungen absichern lassen. Praktische Tipps wie sich z. B. auf legalem Weg 19% Umsatz-Einfuhrsteuer einsparen lassen und welche Versicherungen tatsächlich sinnvoll sind, bieten insbesondere Neu-Einsteigern im Bereich der globalen Beschaffung wertvolle Hilfestellung. Gleiches gilt für Informationen zu den Themen Geheimhaltung und Schutzrechte eigener Entwürfe, aber auch dem von Markenanbietern.

    Werbeanzeige

    Last but not least vermitteln die Referenten einen Überblick über die rechtlichen und normativen Vorgaben, die beim Import in die EU und die Schweiz zu beachten sind. In diesem Zusammenhang werden die Seminarteilnehmer auch mit den wichtigsten Zertifikaten und Labels vertraut gemacht und können ihr Anforderungen entsprechend bei der Auswahl geeigneter Lieferanten einfließen lassen bzw. bei Auftragsvergabe definieren.

    Detaillierte Informationen zum Seminar und Online-Anmeldung unter: sourcingtextiles.com/seminare

    Über sourcingtextiles.com
    Lieferanten für Textilien, Bekleidung und Accessoires finden, Angebote einholen und Aufträge abwickeln – das bietet die B2B-Plattform sourcingtextiles.com. Mehr als 15.000 Hersteller, Exporteure, Handelsagenten, Importeure und Großhändler aus der ganzen Welt sind dort z. T. mit einem ausführlichen Profil gelistet. Anders als andere Online-Verzeichnisse und Handelsplattformen deckt sourcingtexiles.com dabei alle wichtigen Produktionsländer ab – ist aber speziell auf die Textil- und Bekleidungsbranche ausgerichtet.
    sourcingtextiles.com richtet sich mit seinem umfangreichen, modularen Dienstleistungsangebot gleichermaßen an Beschaffungsexperten und Neueinsteiger, die auf der Suche nach geeigneten Herstellern für ihre Produkte sind oder Fertigprodukte importieren möchten.

    Über:

    Iterion IT-Solutions GmbH
    Frau Elisabeth Leier
    Mühltorstraße 27/1
    74348 Lauffen/Neckar
    Deutschland

    fon ..: +49 800 77384436
    web ..: http://www.sourcingtextiles.com
    email : contact@previgeo.com

    Pressekontakt:

    Iterion IT-Solutions GmbH
    Frau Elisabeth Leier
    Mühltorstraße 27/1
    74348 Lauffen/Neckar

    fon ..: +49 800 77384436
    web ..: http://www.sourcingtextiles.com
    email : contact@previgeo.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Import-Profi in einem Tag

    veröffentlicht auf Link im Web am 18. Mai 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 98 x angesehen