• Das HelioTent mit der prämierten hocheffizient schützenden und schattenspendenden Filterfolie von HelioVital ab heute über Kickstarter mit attraktiven Sonderkonditionen vorbestellbar.

    BildHelioVital® hat in fast 15 jähriger Entwicklungs- und Erprobungszeit einen weltweit einzigartige Sonnenfiltertechnologie entwickelt, welche zuverlässig genau diese negative Ursachen von Sonnenbrand, Hautkrebs, Sonnenallergien, beschleunigte Hautalterung und Produktion von freien Radikalen ohne Neben- und Wechselwirkungen abfiltert und blockiert, bevor diese auf die Haut, Haare und Augen auftreffen und schädigen können. Die gewünschten bio-positiven Wellenlängen, auch jene, die das wertvolle körpereigene Vitamin D bilden und die Haut bräunen können, werden hingegen durchgelassen.
    Das HelioTent ist das für kostengünstige und für jeden erschwingliche Serienprodukt mit der neusten HelioVital-Verbundfolie aus Basis des bewährten in deutscher Manufaktur hergestellten HelioBows, welches aufgrund seiner hocheffizienten Schutzwirkung auch die hohen Voraussetzungen als Medizinprodukt erfüllt.
    Ziel der Projekt-Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter ist es nicht nur die kostengünstige Serienproduktion anzustoßen, sondern auch für Unterstützung in der Weiterentwicklung der Filter und Zulassung für den gezielten medizinischen Einsatz (des präventiven Medizinproduktes) zur Behandlung von Hauterkrankungen, wie Neurodermitis, Psoriasis oder Vitiligo zu erhalten. Es besteht ein zwingender Bedarf an sichereren und nebenwirkungsärmeren Therapien.

    Die internationale Kickstarter-Kampagne läuft 6 Wochen und endet am 04. Juli 2016. Kickstarter aus den USA ist eine der größten Crowdfunding-Plattformen weltweit und hat sich auf die zur Projektfinanzierung und Vermarktung von kreativen Ideen spezialisiert.
    Link zur internationalen Kickstarter-Kampagne

    Werbeanzeige

    Über:

    LANG Industrieservice GmbH
    Herr Klaus Lang
    Zollernring 32
    72186 Empfingen
    Deutschland

    fon ..: 07485-99960
    web ..: http://www.heliovital.de
    email : lang@heliovital.de

    Über HelioVital® *** www.heliovital.de
    HelioVital® (eine eingetragene Wortmarke von LANG Industrieservice GmbH aus Empfingen) hat sich zur Aufgabe gemacht, die natürliche hocheffiziente Energie der Sonne insbesondere zum medizinischen Nutzen, zum Erhalt und Wiedererlangung der Gesundheit, aber auch für Wellness und zum Bräunen nutzbar zu machen bei gleichzeitigem Schutz vor den schädlichen und unangenehmen Strahlungsanteilen der Sonne. Das Ergebnis ist eine in Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten entwickelte hocheffiziente und bewährte Schlüsseltechnologie, welche bereits mehrfach für seinen Nutzen ausgezeichnet wird und neue gesunde und umweltfreundliche Möglichkeiten zur Nutzung der Sonne bietet.

    Über HelioTent® *** www.heliotent.de
    Das Sonnenschutz- und Bräunungszelt „HelioTent®“ ist das weltweit erste Serienprodukt mit dieser selektiven Filterfolie, welche schädliche Strahlen aus dem Sonnenspektrum herausfiltert bzw. blockiert, während diejenigen unschädlichen und gesundheitsförderlichen Sonnenstrahlen durchgelassen werden, die auch für die körpereigene Produktion des wertvollen Vitamin D zuständig sind. Gleichzeitig spendet das HelioTent einen Wohlfühlschatten durch die Reflexion von 60% der schweißtreibenden IR-A-Strahlen.

    Pressekontakt:

    LANG Industrieservice GmbH
    Herr Klaus Lang
    Zollernring 32
    72186 Empfingen

    fon ..: 07485-99960
    web ..: http://www.heliovital.de
    email : lang@heliovital.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Crowdfunding-Finanzierung: Hochwirksamer Sonnenschutz und Vitamin D-Produktion durch gefilterte Sonnenstrahlen

    veröffentlicht auf Link im Web am 23. Mai 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 96 x angesehen