• Die weltweit ersten mit VdS-Zertifizierung – Bavaria Werkschutz mit „allen“ Zertifizierungen für Sicherheitsdienstleister. Das eingesetzte Gefahrenmanagement „FELS“ der Fa. NetCom nach VdS 3534.

    Bild(RB) Mainz, September 2016. Entscheidend für eine sichere und reibungslose Alarmierung und Bearbeitung von Gefahrenmeldungen ist die unbedingte Zuverlässigkeit des Sicherheitsdienstleisters, d.h. das Zusammenwirken der Menschen, Prozesse und auch der Technik. Der Sicherheitsdienstleister und Partner der NetCom Sicherheitstechnik GmbH, die Bavaria Werkschutz GmbH, hat als erster weltweit alle VdS-Zertifizierungsverfahren für Sicherheitsdienstleister durchlaufen – VdS 2172, 3137, 3138, EN 50518, ISO 9001.

    Die Notruf- und Serviceleitstelle und der Alarmprovider, das Bavaria Werkschutz-Team haben durch die Zertifizierung ihr Können bzgl. der relevanten Schritte beim Alarmempfang und -handling bis zur Intervention unter Beweis gestellt.

    Herzlichen Glückwunsch Bavaria Werkschutz, aber auch herzlichen Glückwunsch NetCom.

    „FELS“, das von Bavaria Werkschutz genutzte Gefahrenmanagementsystem der NetCom Sicherheitstechnik GmbH wurde ebenfalls weltweit als erstes Gefahrenmanagement nach der VDS Richtlinie 3534 vom VdS zertifiziert.

    Die VdS-Zertifizierung der in der Leitstelle der Bavaria Werkschutz eingesetzten Produkte, die Hardware und Software aus dem Hause NetCom, bildet eine wichtige Grundlage für die Zertifizierung nach EN 50518 und VdS 3138 der Leitstelle selbst.

    Werbeanzeige

    VdS-Zertifizierungen erhöhen dabei die Rechtssicherheit für Hersteller, Kunden und Anwender. Sie unterstreichen die Zuverlässigkeit und die hohe Qualität der Leitstelle inkl. der eingesetzten Systeme, die das Team der Bavaria Werkschutz bei der täglichen Arbeit unterstützen.
    Die eingesetzten NetCom Produkte sind modular aufgebaut, bieten die benötigte Flexibilität und Skalierbarkeit vom Einzelplatzsystem bis zum mandantenfähigen, unternehmensweiten Mehrplatzsystem und garantieren damit den geforderten Investitionsschutz.
    Das Ergebnis ist ein schneller „Return on Investment – ROI“, was sich einfach in konkreten Zahlen darstellen lässt.

    Weitere Informationen:
    Per Mail: info@netcom.eu
    per Telefon: 06131 / 63050

    NetCom GmbH
    Die NetCom Sicherheitstechnik GmbH ist einer der marktführenden Hersteller und Systemintegratoren im Bereich der Leitstellen- und Sicherheitsmanagement Systeme und konzipiert bewährte, maßgeschneiderte Lösungen für ihre Kunden. Entwicklung, Fertigung, Projektierung, Implementierung und Support erfolgen aus einer Hand.
    www.netcom.eu

    Über:

    NetCom Sicherheitstechnik GmbH
    Herr Ralf Bunger
    Rheinallee 189
    55120 Mainz
    Deutschland

    fon ..: 06131 63050
    web ..: http://www.netcom.eu
    email : ralf.bunger@rbunger.com

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    NetCom Sicherheitstechnik GmbH
    Herr Ralf Bunger
    Rheinallee 189
    55120 Mainz

    fon ..: 06131 63050
    web ..: http://www.netcom.eu
    email : ralf.bunger@rbunger.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Gütesiegel vom VdS für den Sicherheitsdienstleister und für das Leitstellenmanagement

    veröffentlicht auf Link im Web am 1. September 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 49 x angesehen