• Der Einrichtungsmesse „imm cologne“ lebt von den innovativen Ideen seiner internationaler Aussteller. Fachbesucher und das Publikum sind am Start, um gute Produkte und gute Konzepte kennenzulernen.

    Zur internationalen Möbelmesse rechnet die Messe Köln mit mehr als 120.000 Fachbesuchern und einem an moderner Inneinrichtung interessierten Publikum. Die Öffnungstage für das private Publikum sind zum Abschluss der Messe auf den 19.01. bis zum 22.01.2017 gelegt. Fachbesucher erhalten von 16. bis zum 18.01.2017 Entree zur Möbelmesse. In den Messehallen stellen führende Möbelhersteller und Designer aus über 50 Nationen Neuheiten vor. Die Präsentation umfasst klassische Einrichtungsprodukte für sämtliche Lebensräume, die das Leben angenehm gestaltet. Mit der gelungenen Kombination mit der „LivingKitchen“ und der Vorstellung von neuem Textildesign und weiteren Accessoires gewinnt die Messe noch mehr an Attraktivität. Veranstaltungen in vielen Stadtteilen von Köln begleiten mit passenden Produkten und musikalischen Live-Shows die Möbelmesse.
    Informationen zur „imm cologne“ in Köln gibt die Pension „Haus zum weißen Kreuz“ in Hürth.

    Interessante Einblicke in das Objektgeschäft

    Werbeanzeige

    Damit die Gastronomieszene neben dem Beherbergungsgewerbe bestehen kann, müssen Hotels, Pensionen und Restaurants sich mit einer individuellen Handschrift bei der Inneneinrichtung profilieren. Denn der Aufenthalt bleibt stets als Erinnerung gespeichert.
    Angesprochen werden damit die Einrichtungslösungen der Objektberater, die bereits vor der Messe neue Trends erfahren. Gewerbliche Einrichtungen werden von einer Vielzahl an Möbelherstellern für sämtliche Funktionsräume aufgeteilt nach Hotelkategorien angeboten.
    Eine Wohnhaussimulation, Wettbewerbsausstellungen, ein Forum mit Vorträgen zu aktuellen Trends und die Sleep-Lounge des Matratzenverbandes runden die Messe ab.
    Die auf der „imm cologne“ präsentierten Matratzen- und Schlafsysteme sind für innovativen Schlafkomfort optimiert, erweitert mit dekorativen und farbenfrohen Bettbezügen und Schlafraum-Accessoires.

    Informationen zu Rahmendaten der „imm cologne“ stellt die Pension „Haus zum weißen Kreuz“ in Hürth zur Verfügung.

    Über:

    Haus zum Weißen Kreuz
    Herr Hans Weßling
    Wendelinusstraße 81
    50354 Hürth
    Deutschland

    fon ..: 02233 934763
    fax ..: 02233 934765
    web ..: http://www.haus-zum-weissen-kreuz.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

    Pressekontakt:

    Haus zum Weißen Kreuz
    Herr Hans Weßling
    Wendelinusstraße 81
    50354 Hürth

    fon ..: 02233 934763
    web ..: http://www.haus-zum-weissen-kreuz.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die globale Leitmesse für Einrichtungen „imm cologne“ in Köln

    veröffentlicht auf Link im Web am 19. September 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 87 x angesehen