• Am 10. und 16. Mai 2017, jeweils um 19 Uhr, veranstaltet KUBI e.V. Informationsabende in Hanau zu dem kostenfreien Projekt „MUV“ für Unternehmen mit Blick auf Vielfalt und multikultureller Perspektive

    BildProjekt „MigrantenUnternehmen und Vielfalt (MUV)“ bietet Know-how und Chancen

    Dieses kostenfreie Angebot für eine ausgewählte Unternehmergruppe war in den vergangenen zwei Jahren in Frankfurt sehr erfolgreich. Nun wird „MUV“ mit seinen Fortbildungs- und Qualifizierungsbausteinen in Hanau und Umgebung angeboten. Dabei unterstützen erfahrene Unternehmensleitungen und Fachleute den Informationsaustausch in Netzwerken, die besonders Unternehmen mit Blick auf Vielfalt und multikultureller Perspektive ansprechen.

    Haben Sie Interesse an:
    – Schulungen zu Personalrekrutierung und Organisationsentwicklung?
    – Seminaren zu Controlling/Steuerwesen, Kommunikation und Unternehmenskultur?
    – Coaching/Begleitung durch erfahrene Unternehmer/innen als Mentoren?
    – fachlichem Input auf Fachtagen, u.a. zur Qualifizierung der Belegschaft?
    – persönlichem Austausch / Networking mit weiteren Unternehmensleitern und -leiterinnen?

    Schwerpunkt von „MUV“ ist die Sensibilisierung und Stärkung von Migrantenunternehmen im interkulturellen Öffnungsprozess. Unternehmen der Migrantenökonomie erhalten Schulungen zu Personalrekrutierung und Organisationsentwicklung, Seminare zu Controlling/Steuerwesen, Kommunikation und Unternehmenskultur, fachlichen Input, beispielsweise zur Qualifizierung der Belegschaft. „MUV“ ist ein Projekt des bundesweiten Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“.

    Werbeanzeige

    Die Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 10. Mai 2017 findet um 19 Uhr in der Lautenschlägerstraße 23, im Restaurant „Schakhar“ statt. Ein weiterer Informationsabend ist für Dienstag, den 16. Mai 2017 um 19 Uhr in der Direktion der Deutschen Vermögensberatung am Kurt-Blaum-Platz 2 in Hanau geplant. Danach wird Mitte Juni eine Auftaktveranstaltung stattfinden, in der sich alle Netzwerkpartner kennenlernen.

    Die Qualifizierungsmaßnahme orientiert sich an den Bedarfen der migrantischen Unternehmen und wird begleitet durch ein umfassendes Mentoring-Progamm.

    Organisiert und umgesetzt in der Metropolregion FrankfurtRheinMain von KUBI e.V.

    Herzlichst laden wir Sie zu den Veranstaltungen ein! Anmeldungen bitte per Mail an
    iq-hessen@kubi.info oder über diesen Link: http://www.kubi.info/de/node/227.

    Über:

    KUBI e.V.
    Frau Feyza Morgül
    Burgstraße 106
    60389 Frankfurt am Main
    Deutschland

    fon ..: 069 150 411 26
    fax ..: 069 150 411 86
    web ..: http://www.kubi.info
    email : presse@kubi.info

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.
    Eine Bilderauswahl senden wir gern auf Anfrage zu.

    Pressekontakt:

    KUBI e.V.
    Frau Feyza Morgül
    Burgstraße 106
    60389 Frankfurt am Main

    fon ..: 069 150 411 26
    web ..: http://www.kubi.info
    email : presse@kubi.info


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Unternehmen aus der Region Hanau gesucht! Projekt „MigrantenUnternehmen und Vielfalt (MUV)“ bietet Know-how

    veröffentlicht auf Link im Web am 8. Mai 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 265 x angesehen