• Die traditionsreiche Sektkellerei Duprès feiert das jährliche exquisite Sektfest auf dem Schloss Landestrost in diesem Jahr am 16. und 17. Juni. jeweils von 18.00 – 24.00 Uhr.

    BildIn Kooperation mit Weingütern, regionalen Gastronomiepartnern und verschiedenen Livebands wird es wieder ein kulturell-kulinarischer Höhepunkt für die Region. Es werden  Sektkellerei-, Weintresor- und Käsekeller-Führungen in den Gewölben des Schlosses angeboten.

    Livemusik, Walk Acts und erlesene Gaumenfreuden aus vielen verschiedenen Genusswelten sorgen mit einem bunten Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein für ausgelassene Stimmung in dem romantischen Schlosshof. Zu bester Partymusik wird getrunken, gegessen und gefeiert, gelacht und getanzt.

    In einer Atmosphäre, die nur ein Schloss unter Sternenhimmel bieten kann. Eintritt EUR 5,00.
    Livemusik gibt es an beiden Tagen ab 19.00 Uhr.
    Am Freitagabend kommt „Second Pitcher“. Eine Band, die einen Takt lang einzählt und ab dem zweiten Takt 100 % Spaß und Stimmung versprüht. Das ist die Partyband Second Pitcher. Fünf Jungs und eine Dame aus Hannover bedienen sich aktueller, sowie klassischer Partysongs und zeichnen sich durch absolute Spielfreude und Spontanität aus. Nancy, Denis, Julian, Sascha, Jürgen und René spielen nicht stur ihr Programm, sie lassen durch Spontanität und Witz jeden Abend und jede Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.
    Von Düsseldorf bis Braunlage konnte Second Pitcher schon jedes Publikum begeistern und überraschen.

    Am Samstagabend kommt wie im vergangenen Jahr „Red Snapper“ aus Hannover in den Schlosshof und sorgt mit bester Partymusik für Stimmung. Vielseitig, professionell und mitreißend …Red Snapper überzeugt mit natürlicher Spielfreude und einer lebendigen Show, bei der der Funke sofort auf das Publikum überspringt. Stilsicher und zu 100% live präsentieren die sechs Musiker Klassiker aus 40 Jahren Musikgeschichte und den aktuellen Charts.
    Ausserdem sorgt am Samstagabend das Jugend-Blasorchester aus Seelze mit einigen Darbietungen für Unterhaltung.

    Das weitere Programm an den beiden Sektfest-Tagen bietet aber noch einiges mehr: Zwischendurch Walk acts vom GOP, Sektkellerei-, Käsekeller- und Weintresor-Führungen.

    Das gastronomische Angebot ist vielfältig wie nie: Das Stadthotel Gerbergasse kommt mit dem Genussmobil und leckeren, frisch zubereiteten Speisen, Grimmelmann Milch bietet geräucherte Kartoffeln mit verschiedenen Dips. Feinste Kaffeespezialitäten gibt es bei Andreas Teuber an seinem Coffee bike. Plinke Catering hat Feinkostspezialitäten und die Feuerzangentasse allerlei Süßes im Angebot. Crèperie Manstein kommt mit herzhaften und süßen Crèpes und die Käserei „La chèvrerie“ bietet Käseteller aus der eigenen Produktion an, zum Teil im Käsekeller des Schlosses Landestrost gereift.

    Werbeanzeige

    Duprès präsentiert neue und bewährte Feinkostspezialitäten von Marmelade über Toppings, Dips, Schokolade, Kaffee, Spirituosen und Likör. Neu ist der Duprès Elbling Crémant Brut. Ein frischer neuer Sekt der alten Rebsorte „Elbling“ von der Obermosel, traditionell in der Flasche gegärt. Den alkoholfreien Traubensecco gibt es mit neuer Rezeptur und einer Dosage alkoholfreiem Weißwein. Und ein neuer, frischer Rosewein wird vorgestellt – der Sommerwein 2017. Vorwerk präsentiert seinen „Thermomix“ mit Probierangebot. Sillis Hüte kommt am Samstag mit einer Modenschau.

    Manou Lenz Modedesign präsentiert am Samstag die neue Kollektion getreu ihrem Motto: Jede Frau ist einzigartig! Unkompliziert und feminin – mit ihrer aktuellen „Colors in Love „- Kollektion überzeugt Manou Lenz erneut durch figuroptimierende Schnitte, anschmiegsame und hochwertigste Materialien in Wohlfühlqualität.

    Der Bastibus sorgt an beiden Tagen für Kinderunterhaltung und Bastelvergnügen mit der rollenden Kinderwerkstatt. Jeweils von 18.30 – 20.00 Uhr.

    Über:

    Duprès GmbH & Co. KG
    Frau Ines Plinke
    Marktstraße 1
    31535 Neustadt a. Rbge
    Deutschland

    fon ..: 05032-3302
    web ..: http://www.dupres.de
    email : info@dupres.de

    Seit 1650 engagiert sich das Familienunternehmen als Qualitägarant für Sekt, alkoholfreie Produkte, Champagner und Wein.

    Die Sektkellerei Dupres & Co: Erste Adresse für Sekt, Secco alkoholfrei, Champagner, Wein und erlesene Spirituosen. Sie können unsere Alkoholfreien direkt im Sekt-Online-Shop der Sektkellerei bestellen. Joachim Plinke führt die Tradition des Hauses Duprès & Co. in vierter Generation fort. Seine Erfahrung und Kompetenz sind ganz wichtige Kriterien bei der Herstellung, Produktion und dem Verkauf von Champagner, Wein, Sekt und alkoholfreiem (Secco) – auch online.

    Diese Fachkompetenz, die sich über viele Jahrzehnte hinweg vererbt hat, wird ganz besonders stark bei der Historie der Sektkellerei und des Weinhauses Kollmeyer aus Neustadt am Rübenberge deutlich.

    Ob Sekt, Champagner, Wein, Prosecco, Spirituosen oder Duprès-alkoholfrei – beim Kompetenzteam um Inhaber Joachim Plinke wird jeder Wunsch nach erlesenen und spritzigen Getränken erfüllt.

    Pressekontakt:

    Duprès GmbH & Co. KG
    Frau Ines Plinke
    Marktstraße 1
    31535 Neustadt a. Rbge

    fon ..: 05032-3302
    web ..: http://www.dupres.de
    email : info@dupres.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Sektfest auf Schloss Landestrost in Neustadt am Rbge. am 16. und 17. Juni 2017

    veröffentlicht auf Link im Web am 9. Mai 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 37 x angesehen