• Bezüglich seiner nunmehr über 25 Jahre andauernden Tätigkeit als Dozent erlauben wir uns eine kurze Mitteilung zum „Personalräte-Flüsterer“.

    BildAnläßlich seiner nunmehr über 25 Jahre andauernden Tätigkeit als Dozent erlauben wir uns eine kurze Mitteilung zum „Personalräte-Flüsterer“, und wollen diese auch gern veröffentlichen und teilen.

    Axel Quandt, Gründer der Praktiker-Seminare GbR ( http://www.praktiker-seminare.com ) und des Instituts für Personalvertretungs- und Betriebsverfasungsrecht ( https://www.institut-personalvertretungsrecht.de ) , hat seinen Spitznamen bei uns seit Jahren: Der „Personalräte-Flüsterer“. Er mag diese Bezeichnung nicht besonders. Trotzdem: Bei uns, bei der Praktiker-Seminare GbR (Seminare – insbesondere für Personalräte) und den Kollegen hier hat er diesen Spitznamen. Und nicht nur bei uns. Daran wird sich auch nichts mehr ändern. Als Personalratsmitglied, als ehemaliger ehrenamtlicher Arbeitsrichter, als ehemaliger ehrenamtlicher Sozialrichter, als Personalamtsverantwortlicher, als Autor, und nun außerdem auch schon seit über 25 Jahren als Dozent für Personalvertretungsrecht (Bund und sämtliche Bundesländer), Arbeitsrecht, Beamtenrecht, Mobbingprävention u.a., hat er sich ein Urteilsvermögen und ein Wissen erworben, das seinesgleichen sucht. Mit über 100 Personalratsgremien in Deutschland steht er praktisch in ständiger Verbindung.

    Die Seminare bei ihm sind anstrengend (keine Wellness-Veranstaltungen), aber praxisnah und sehr effizient. Hunderte von Übungen zum Initiativrecht bspw. wurden später von Seminarteilnehmern als tatsächliche Personalrats-Initiativanträge in die Praxis umgesetzt und haben den Arbeitnehmern und Beamten großen Nutzen gebracht. Kommentatoren zu Personalvertretungsgesetzen hören aufmerksam zu, wenn er etwas zu sagen hat, wenn er auf diese oder jene Ungenauigkeit oder Fragwürdigkeit hinweist. Das gilt auch für seine Hinweise an die Politik.

    Quands Wahlspruch: „Aufhören mit Labern – und hin zu effizienter Personalratsarbeit“. Mit Personalvertretungsrecht befasst er sich bereits seit 39 Jahren.

    “ Weiter so alter Junge ! „.

    Zu Axel Quandt siehe auch http://www.praktiker-seminare.com/86601/57901.html

    und http://www.mobbing-web.de/axelquandt.php

    und http://www.personalrat-seminare.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Praktiker-Seminare GbR
    Frau Rita Quandt
    Ollenhauerstrasse 46
    13403 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030-46064746
    web ..: https://www.arbeitsrechtliche-fortbildung.de/
    email : admin@praktiker-seminare.de

    Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit praxisnahe Inhouse- Seminare mit hochqualifizierten Dozenten durch. Einige der Themen: Personalvertretungsrecht -Bund und Länder-, allgemeines Arbeitsrecht, Tarifrecht, Betriebsverfassungsrecht, Abmahnung, Kündigung, Betriebsübergang, Arbeitszeugnis, Sozialrecht u.a. …

    Pressekontakt:

    Praktiker-Seminare GbR
    Herr Axel Quandt
    Ollenhauerstrasse 46
    13403 Berlin

    fon ..: 030-46064746
    web ..: http://www.personalrat-seminare.com
    email : admin@praktiker-seminare.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Der Personalräte-Flüsterer: Axel Quandt. Ein Leben für das Personalvertretungsrecht u. die Personalratsarbeit

    veröffentlicht auf Link im Web am 26. September 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen