• Regina Krause ist neue Lebenshelferin in Veckenstedt. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben.

    BildVeckenstedt, 02.04.2020. Immer häufiger leben Senioren in unserer Gesellschaft allein
    und müssen die täglichen Herausforderungen ohne fremde Hilfe meistern. Die Gründe
    dafür sind vielfältig: Verwandte und Bekannte wohnen zu weit entfernt, sind stark in
    ihren beruflichen oder familiären Alltag eingebunden oder haben aus anderen Gründen
    keine Möglichkeit, regelmäßig bei ihren Lieben vorbeizuschauen. Diese Lücke schließt
    die SeniorenLebenshilfe. Die Lebenshelfer des familiengeführten Unternehmens stehen
    für Besorgungen zur Verfügung, assistieren im Haushalt oder unterstützen bei
    Arztbesuchen. Die Lebenshelferin Regina Krause bietet ihre Dienste ab sofort in
    Veckenstedt an. Weiterführende Informationen zur SeniorenLebenshilfe und Frau
    Krause sind unter www.seniorenlebenshilfe.de und unter Lebenshelfer Nordharz
    verfügbar.

    Senioren sollen länger selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben

    Den Haushalt in Schuss zu halten, die Haustiere zu versorgen oder Amtswege zu
    erledigen kostet viel Kraft. Mit fortschreitendem Alter sind alleinstehende Senioren diese
    Aufgaben häufig nicht mehr gewachsen und wünschen sich Unterstützung. Die Vision
    der Geschäftsführerin der SeniorenLebenshilfe, Carola Braun, ist es, diese
    deutschlandweit zur Verfügung zu stellen. So können ältere Menschen länger
    selbstbestimmt in ihrer gewohnten Umgebung bleiben. Die Lebenshelfer erledigen im
    Haushalt anfallende Arbeiten, kümmern sich um die Pflanzen und begleiten die älteren
    Menschen zum Arzt oder der Post. Auf Wunsch nehmen sie Telefonanrufe entgegen,
    bringen die Senioren zum Einkaufen oder übernehmen Besorgungen.

    Menschlichkeit steht bei der SeniorenLebenshilfe im Fokus

    Ein zentrales Anliegen von Carola Braun und ihrem Team ist die Menschlichkeit im
    Umgang miteinander. Die geschulten und kompetenten Lebenshelfer der
    Seniorenlebenshilfe haben demnach immer ein offenes Ohr für die Wünsche, Anliegen
    oder Sorgen der älteren Menschen und sind für Gespräche offen. Sie begleiten die
    Senioren auf Spaziergänge, helfen bei der Planung von Freizeitaktivitäten, lesen auf
    Wunsch vor oder lassen sich Geschichten von früher erzählen. So entwickelt sich
    zwischen den Lebenshelfern und Senioren eine auf gegenseitiger Wertschätzung
    basierende Beziehung, in der auch Zeit für das gemeinsame Lachen bleibt.

    Lebenshelfer bringen die Senioren mit dem PKW zum Friedhof, Arzt oder Postamt

    Die Lebenshelfer der SeniorenLebenshilfe verfügen über einen privaten PKW. Mit
    diesem chauffieren sie die älteren Menschen bei Bedarf gerne in das örtliche
    Shoppingcenter, zum Friedhof oder zum Friseur. Bei einem Erstgespräch erkundigen
    sich die ausgebildeten Lebenshelfer nach den Anforderungen und Anliegen des Kunden
    und erfüllen diese zuverlässig und mit Engagement. Carola Braun ist stolz darauf, dass
    die SeniorenLebenshilfe bundesweit das einzige Dienstleistungsunternehmen im
    vorpflegerischen Bereich ist und ihr Angebot seit dem Gründungsjahr 2012 ständig
    erweitert. So sucht die Firma mit Sitz in Berlin, die eine eingetragene Marke der Salanje
    GmbH ist, weiter nach interessierten Lebenshelferinnen und Lebenshelfern und bietet zu
    diesem Zweck Fortbildungen und Schulungen an.

    Regina Krause unterstützt ältere Menschen bei der Bewältigung des Alltags

    Wie alle Lebenshelfer arbeitet Regina Krause auf selbstständiger freiberuflicher Basis
    und bietet ihre Dienste jetzt in der Gemeinde Nordharz an. Sie kocht, wäscht und putzt
    und erledigt andere im Haushalt anfallende Tätigkeiten mit großer Genauigkeit und
    Sorgfalt. Ein wertschätzender Umgang mit ihren Kunden ist für Regina Krause
    selbstverständlich und das Wohl der älteren Menschen liegt der qualifizierten und
    sympathischen Lebenshelferin am Herzen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de

    Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

    Pressekontakt:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Bessemerstr. 86/88
    12103 Berlin

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    SeniorenLebenshilfe bietet Betreuung von älteren Menschen Zuhause in Veckenstedt an

    veröffentlicht auf Link im Web am 2. April 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen