• Erste Phase der internationalen Expansion von Voyager – kanadische Kunden können sich nun für Zugriff auf Voyager-App vorregistrieren

    New York (New York), 28. Juli 2020 – Voyager Digital Ltd. (Voyager oder das Unternehmen) (CSE: VYGR; OTCQB: VYGVF; FRA: UCD2), ein lizenzierter Asset Broker für Kryptowährungen, der Anlegern eine schlüsselfertige Lösung für den Handel mit Kryptowerten anbietet, meldete heute, dass es angesichts der Einführung der Voyager-App in Kanada in diesem Herbst mit der ersten Phase der internationalen Expansion beginnen wird. Kanadische Bürger können sich für Voyager vorregistrieren und sich auf der Warteliste eintragen: try.investvoyager.com/canada-pre-registration/. Voyager Digital ist ein eingetragenes Mitglied von FinTrac und notiert an der Canadian Securities Exchange und an OTC-Märkten, was Kanada zu einem natürlichen ersten Schritt in den Plänen des Unternehmens für die internationale Expansion macht.

    Die Einführung von Voyager in Kanada wird seinen bestehenden Investoren und Neukunden das vollständige Krypto-Angebot von Voyager bereitstellen. Dies beinhaltet den vollen Zugriff auf die Voyager-App und all ihre Funktionen, einschließlich des provisionsfreien Kaufs und Handels von über 40 digitalen Aktiva, des Voyager-Interessenprogramms, der Krypto-Transfers und wiederkehrender Käufe. Es ist davon auszugehen, dass die internationale Expansion von Voyager auch eine Vielzahl einzigartiger Partnerschaften und Angebote mit Banken und Zahlungsabwicklern umfassen wird.

    In den vergangenen Monaten hat Voyager nicht nur eine beträchtliche Steigerung seiner Neukunden, sondern auch ein kontinuierlich wachsendes Interesse für die Voyager-App auf den kanadischen Märkten verzeichnet, sagte Steve Ehrlich, Co-Founder und CEO von Voyager. Wir gingen 2019 in Kanada an die Börse. Heute schließt sich der Kreis mit zwei enorm wichtigen Meilensteinen für das Unternehmen: Expansion unseres Geschäfts nach Kanada und Beginn der ersten Phase unseres internationalen Wachstumsplans.

    In der vergangenen Woche kündigte Voyager die zweite Phase des Abkommens mit Circle Internet Financial an, einschließlich Pläne zur Integration der Circle Platform Services and Payments API in die Crypto Broker Platform von Voyager, was zu einer Erweiterung des Finanzierungsmechanismus führt. Diese neuen Dienste werden den 230.000 Voyager-Benutzern weltweit Zugang zu mehr Optionen bieten, ihre Konten über Debitkarten, Kreditkarten und Banküberweisungen zu finanzieren, was Voyager Digital zum größten Broker für ausschließlich digitale Aktiva in den USA macht.

    Das Unternehmen gab außerdem bekannt, dass es das Unternehmen BDA International aus New York damit beauftragt hat, eine sechsmonatige Marketing- und Investor-Relations-Kampagne in den USA für 10.000 Dollar und 20.000 Stammaktien von Voyager (die einer viermonatigen Haltefrist unterliegen) pro Monat durchzuführen.

    Über Voyager Digital Ltd.

    Voyager Digital Ltd. ist ein Krypto-Asset-Broker, der Privatanlegern und institutionellen Investoren eine schlüsselfertige Lösung für den Handel mit Kryptowerten bietet. Voyager bietet seinen Kunden die bestmögliche Abwicklung und eine sichere Verwahrung für eine große Auswahl an gängigen Kryptowerten. Voyager wurde von etablierten Unternehmern der Wall Street und des Silicon Valley gegründet, die gemeinsam eine bessere, transparentere und kostengünstigere Alternative für den Handel mit Kryptowerten auf den Markt bringen wollten. Bitte besuchen Sie uns unter www.investvoyager.com, wenn Sie weitere Informationen benötigen und die aktuelle Unternehmenspräsentation einsehen möchten.

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Market Regulator bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Die in dieser Pressemeldung enthaltenen Informationen wurden von keiner Wertpapierregulierungsbehörde genehmigt oder abgelehnt.

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen: Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu berichtigen, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird. Es kann nicht gewährleistet werden, dass die oben angeführten Meilensteine wie erwartet oder überhaupt realisiert werden. Dieser vorsorgliche Hinweis gilt ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung.

    Ansprechpartner von Voyager Digital Ltd.

    Medienkontakt:
    Anthony Feldman / Raquel Cona
    (347) 487-6194 / (212) 682-6300
    afeldman@kcsa.com / rcona@kcsa.com

    Investor Relations:
    Phil Carlson / Scott Eckstein
    (212) 896-1233 / (212) 896-1210
    pcarlson@kcsa.com / seckstein@kcsa.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Voyager Digital Ltd.
    Stephen Ehrlich
    54 Thompson Street 3rd Floor
    10012 New York, NY
    USA

    email : sehrlich@investvoyager.com

    Pressekontakt:

    Voyager Digital Ltd.
    Stephen Ehrlich
    54 Thompson Street 3rd Floor
    10012 New York, NY

    email : sehrlich@investvoyager.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Voyager Digital meldet Expansion seiner Krypto-Broker-Plattform nach Kanada im Herbst 2020

    veröffentlicht auf Link im Web am 28. Juli 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen