• Vancouver, Kanada, Montag, 28. September 2020 – Makara Mining Corp. (CSE:MAKA; FWB:MK0; OTC:MAKAF) (Makara oder das Unternehmen) freut sich, ein neues Unternehmensvideo zu präsentieren, in dem sich Grant Hendrickson, President und Chief Executive Officer von Makara, den Aktionären und der allgemeinen Öffentlichkeit vorstellt und anlässlich seines vor kurzem absolvierten Besuchs des Konzessionsgebiets Rude Creek Einblicke in das Projektgelände gewährt. Das Video wurde während des mittlerweile abgeschlossenen Bohrprogramms über 2000 Meter gedreht.

    Das Video finden Sie unter dem nachfolgenden Link:
    vimeo.com/461250087

    Grant Hendrickson meint dazu: Ich hoffe, unser Video bietet der Öffentlichkeit und unseren bestehenden Aktionären die Möglichkeit, sich einen allgemeinen Eindruck von unserem Projekt Rude Creek zu verschaffen. Der Yukon ist für viele eine entlegene Region und ich hoffe, dass wir unser Projekt mit diesem Video so bequem wie möglich zu den Bildschirmen der Leute bringen.

    Hintergrundinformationen zu Rude Creek

    Rude Creek befindet sich 12 Kilometer südöstlich der riesigen Kupfer-Gold-Lagerstätte Casino, die von Western Copper and Gold exploriert wird. Die Lagerstätte Casino dürfte ernsthaft für eine großformatige Erschließung in Betracht gezogen werden. Die ebenfalls großformatige, orogene Goldlagerstätte Coffee, die von Newmont betrieben wird, befindet sich 45 Kilometer nordwestlich von Rude Creek. Die Projekte Coffee Creek und Casino, das Projekt Rude Creek und einige weitere interessante Goldprojekte in diesem Gebiet tragen allesamt dazu bei, dass sich die Goldgürtel White Gold und Dawson Range mit zu den wachstumsstärksten Regionen des Yukon entwickeln.

    Hintergrundinformationen zu den Davis-Claims und den Paradise Valley-Claims

    Die Davis-Claims und die Paradise Valley-Claims liegen im Nye County im US-Bundesstaat Nevada.
    Das Projekt umfasst eine Grundfläche von 900 Hektar und besteht aus zwei aneinander grenzenden Grundstückparzellen, den Davis-Claims im Norden und den Paradise Valley-Claims im Süden. Für die aus 34 Claim-Einheiten bestehenden Davis-Claims mit einer Gesamtfläche von 270 Hektar wurde vom Bundesstaat Nevada eine Bergbaulizenz gewährt. Die Paradise Valley-Claims bestehen aus 79 neu abgesteckten Claims und erstrecken sich über eine Gesamtfläche von 630 Hektar. Das Projekt liegt acht Meilen südöstlich der Kleinstadt Gabbs in Nevada und fünf Meilen nordöstlich des stillgelegten Bergbaubetriebs Paradise Peak der Firma FMC Gold.

    Vorsorglicher Hinweis

    Die hier beschriebenen potenziellen Mengen und Erzgehalte haben rein konzeptionellen Charakter. Die bisher durchgeführten Explorationsarbeiten reichen deshalb für eine Bestimmung der Mineralressourcen nicht aus. Es ist zudem ungewiss, ob der entsprechende Zielbereich im Rahmen der weiteren Exploration als Mineralressource definiert werden kann.

    Qualifizierter Sachverständiger

    Grant Hendrickson, P.Geo. hat als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift National Instrument 43-101 Standards of Disclosure for Mineral Projects den technischen Inhalt dieser Pressemeldung genehmigt.

    Über das Unternehmen

    Makara Mining Corp. (CSE: MAKA; FWB: MK0; OTC: MAKAF) ist ein Mineralexplorationsunternehmen, das auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Goldkonzessionsgebieten spezialisiert ist. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Vancouver (British Columbia) und hält die Konzessionsgebiet Rude Creek und Idaho Creek im Yukon sowie das Goldkonzessionsgebiet Kenora in Nordwest-Ontario in Option. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf der Webseite www.makaramining.com.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

    Grant Hendrickson
    Director & Chief Executive Officer
    Tel: 604-372-3707
    E-Mail:- grant@makaramining.com

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Aussagen, die sich auf den erwarteten Zeitpunkt des Abschlusses des RC-Bohrprogramms und den erwarteten Zeitpunkt der Untersuchungsergebnisse beziehen, sind „vorausschauende Aussagen“. Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, – einschließlich, jedoch ohne Einschränkung, Aussagen zu den zukünftigen Schätzungen, Plänen, Programmen, Vorhersagen, Prognosen, Zielen, Annahmen, Erwartungen oder Ansichten in Bezug auf die zukünftige Leistung, sowie Aussagen bezüglich auf die Aktivitäten des Unternehmens auf dem Grundstück Rude Creek und allgemeine Aussichten sind „zukunftsgerichtete Aussagen“. Zukunftsgerichtete Aussagen sind einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten unterworfen, einschließlich jener Risiken, die regelmäßig in den vom Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen beschrieben werden. Sie können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denjenigen abweichen, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden. Diese Faktoren sollten sorgfältig berücksichtigt werden und die Leser werden ausdrücklich darauf hingewiesen, sich nicht vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt dieser Meldung und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Makara Mining Corp.
    Andrew von Kursell
    Suite 1000 – 409 Granville Street
    V6C 1T2 Vancouver, BC
    Kanada

    email : vonkursell@gmail.com

    Pressekontakt:

    Makara Mining Corp.
    Andrew von Kursell
    Suite 1000 – 409 Granville Street
    V6C 1T2 Vancouver, BC

    email : vonkursell@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Makara veröffentlicht Unternehmensvideo

    veröffentlicht auf Link im Web am 28. September 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen