• Jürgen Schwille, Tobias Straub und Wolf Wenger stellen in „Moderne Kollaborationsmodelle und deren Herausforderungen an die Business“IT“ die Arbeit mit neuen Geschäftsmodellen vor.

    BildDie heutigen Geschäftsmodelle verändern die Art und Weise, wie Menschen leben und arbeiten. Sie stellen neue Anforderungen an Unternehmen hinsichtlich Kultur, Arbeitsprozessen und Systemlandschaften und machen neue Formen der Zusammenarbeit unumgänglich. Moderne Kollaborationsmodelle zeichnen sich dabei durch eine flexible Zusammenarbeit zwischen Unternehmensbereichen, Unternehmens-übergreifend und sogar bis hin zur Kooperation unter Wettbewerbern aus. Voraussetzung hierfür ist laut den Autoren dieses neuen Buchs, dass Unternehmen über eine offene und flexible IT-Systemarchitektur verfügen und nötigenfalls ihre ERP-Umgebungen modernisieren. Hierbei müssen sich Unternehmen etwa damit auseinandersetzen, wie monolithische Legacy-Systeme geöffnet werden können, um moderne Geschäftsumgebungen zu unterstützen oder Cloud-Dienste sicher angebunden werden können.

    Der Aufbau von Microservice-Architekturen oder die Nutzung von APIs sind in dem verständlichen Fachbuch „Moderne Kollaborationsmodelle und deren Herausforderungen an die Business“IT“ von Wolf Wenger, Tobias Straub und Jürgen Schwille weitere Beispiele für technische Fragestellungen in diesem Kontext. Neben diesen sind aber genauso auch organisatorische und wirtschaftliche Aspekte zu betrachten – etwa die Überlegung, wie Partner im Kontext von Digitalen Ökosystemen in die eigene Wertschöpfung integriert werden können.

    „Moderne Kollaborationsmodelle und deren Herausforderungen an die Business“IT“ von Wolf Wenger, Tobias Straub und Jürgen Schwille ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-33083-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Moderne Kollaborationsmodelle und deren Herausforderungen an die Business“IT – Ein Fachbuch

    veröffentlicht auf Link im Web am 23. Juli 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen