• WHS übernimmt Projektsteuerung für Baugemeinschaften

    Die Stärke der Gemeinschaft, ein kostengünstiger Weg ins eigene Zuhause und die individuelle Gestaltung des Immobilienprojekts: Das Bauen in Baugemeinschaften bietet privaten Bauherren viele Vorteile, mit denen andere Bauformen nicht mithalten können. Auch Städte und Gemeinden schätzen die Vorzüge des gemeinschaftlichen Bauens und fördern es vielerorts mit der gezielten Vergabe von Baugrundstücken. Daher ist das Bauen in Baugemeinschaften heute einer der attraktivsten Wege zum Eigenheim. Bei der Projektsteuerung hilft die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS).

    Besonders in Ballungsgebieten wie Stuttgart, München, Hamburg oder Berlin, also dort, wo Wohnraum knapp ist, freuen sich alternative Methoden für den Bau des Eigenheims immer größerer Beliebtheit. So auch das Bauen in einer Baugemeinschaft. Doch auch beim Bauen in der Gemeinschaft gibt es Herausforderungen, die Bauherren auf dem Weg in ihr Eigenheim meistern müssen. Immer wieder scheitern Baugemeinschaften an dem komplexen Prozess, den organisatorischen Aufgaben und den Realitäten eines Neubauprojekts. Statt der Freude auf das neue Zuhause, drohen dann Stress, hoher Zeitaufwand und Baukostenüberschreitungen.

    Breite Unterstützung

    Als Experte im Bereich Bauen und Immobilien unterstützt die WHS Bauherren deshalb bei der Realisierung ihrer Wohnträume. Die WHS-Experten wissen, dass Bauen eine Lebensentscheidung ist und das neue Zuhause perfekt werden soll. Dafür ist die WHS da: Als eines der ersten Immobilienunternehmen in Baden-Württemberg kümmern sich die Ludwigsburger um die Steuerung aller Aufgaben rund um gemeinschaftliche Bauprojekte und sorgen dafür, dass aus den Visionen jedes Bauherrn ein traumhaftes Zuhause wird. Diese sind dabei in den besten Händen: Das erfahrene Team ist genau mit den Aufgaben, Abläufen und Fallstricken des Bauens in einer Baugemeinschaft vertraut und wird Bauherren in jeder Projektphase zur Seite stehen. Damit steht der Realisierung des Eigenheims in der Baugemeinschaft nichts mehr im Weg.

    Weitere Informationen zu diesem Thema und zu Bauherrengemeinschaft München oder Bauvorhaben Frankfurt finden Interessenten auf https://www.whs-wuestenrot.de/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
    Frau Anja-Carina Müller
    Hohenzollernstraße 12-14
    71638 Ludwigsburg
    Deutschland

    fon ..: 07141 16757291
    fax ..: 07141149101
    web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
    email : info@whs-wuestenrot.de

    Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) ist ein Tochterunternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische. Als überregional tätige Immobilienexpertin der Unternehmensgruppe liegen ihre Kernkompetenzen in den Bereichen Städtebau, Wohnungsbau und Immobilienmanagement. Seit 1949 hat die WHS bundesweit mehr als 23.000 Häuser und Wohnungen erstellt, verwaltet derzeit rund 10.000 Miet- und Eigentumswohnungen und betreut aktuell rund 200 Sanierungsgebiete in mehr als 110 Städten und Gemeinden. Die WHS ist mit rund 170 Mitarbeitern am Hauptsitz in Ludwigsburg sowie durch Geschäftsstellen in den Ballungsräumen Dresden, Frankfurt am Main, Hannover, Karlsruhe, Köln und München aktiv.

    Pressekontakt:

    Wüstenrot & Württembergische AG
    Herr Dr. Immo Dehnert
    Wüstenrotstraße 1
    71638 Ludwigsburg

    fon ..: 07141 16751470
    web ..: https://www.ww-ag.com
    email : immo.dehnert@ww-ag.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Gemeinsam Bauen – dem Profi vertrauen

    veröffentlicht auf Link im Web am 11. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen