• Durch den neuen Investment Club erhält das bereits gut funktionierende Ökosystem aus 265 EntrepreneurInnen, Vorständen und Top-ManagerInnen der Dachregion eine perfekte Ergänzung.

    BildMit Vollgas startet THE GROW in das neue Jahr und präsentiert gleich zu Beginn einen Neujahrs-Kracher!

    Am 14.01.2022, ab 14:00 Uhr, stellt sich der neue Investment Club von THE GROW in München bei ottobahn vor. ottobahn ist eines der Startups, das durch das gründliche Auswahlverfahren ausgewählt wurde:
    Das Team hinter dem Investment Club sieht sich die Startups oft schon lange vorher an und kennt viele von ihnen persönlich. Der Kontakt entsteht über die THE GROW Plattform, welche mit 104.000 Startups Europas größte Startup-Plattform ist oder das Mentoring-Programm invest2grow von Geschäftsführer Gerold Wolfarth. Aus über 1.000 potenziellen Kandidaten wurden so bisher vier ausgewählt, welche enormes Potential in Richtung Unicorn haben.

    Durch den neuen Investment Club erhält das bereits gut funktionierende Ökosystem aus 265 EntrepreneurInnen, Vorständen und Top-ManagerInnen der Dachregion eine perfekte Ergänzung.

    Clubmitglieder von THE GROW können im hauseigenen Ökovation Ventures Fonds direkt in gut sortierte Startups investieren.
    So kann die Entwicklung neuer Geschäftszweige beschleunigt werden und tragfähige, nachhaltige Kooperationen können entstehen.

    Dieser Fond hebt die Win-Win-Situation zwischen Investoren und Startups auf ein ganz neues Level. Innovative GründerInnen finden bei THE GROW potenzielle Investoren, oder Investorinnen und können sich vernetzen, um von deren Branchenerfahrung zu profitieren.

    Bei der Veranstaltung werden die Chairman Bernhard Schindler und Gerold Wolfarth, die ersten vier Beteiligungen des Ökovation Ventures Fonds vorstellen: ottobahn, welche urbane Mobilität neu definieren, FRESH insurance – die den Versicherungsmarkt revolutionieren werden, das einzigartige Auto Abo-Modell nucarmo und Flexirio mit einem außergewöhnlich innovativem Möbelsystem.

    Innerhalb weniger Monate hat THE GROW mit allen Mitgliedern ein riesiges Netzwerk aufgebaut. Mit dem neuen Jahr und dem THE GROW Investment Club wird erneut eine neue Ära eingeläutet und das Ökosystem für UnternehmerInnen und Startups vervollständigt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    The Grow by SalsUp GmbH
    Frau Sabrina Kaindl
    Alte Regensburger Str. 26
    84030 Ergolding
    Deutschland

    fon ..: 089 205 008 553 8
    web ..: https://the-grow.de/
    email : sabrina.kaindl@salsup.de

    THE GROW ist eine Initiative für mehr Innovation. Wir möchten die Wirtschaft, unsere Unternehmen und Gründer aktiv unterstützen. Deswegen haben wir eine ganze Reihe von Aktionen ins Leben gerufen, um dem gerecht zu werden: von unserer inhaltgeladenen Roadshow für Mittelstand und Startups, über unseren Entrepreneurs Club mit vielen Highlights für Top-Unternehmer bis hin zu sämtlichen Talk-, Podcast- und Medienformaten. Wir möchten Sie mitnehmen auf eine Reise voller Spiel, Spaß, Spannung rund um innovative Ideen und echten Fortschritt.

    Pressekontakt:

    The Grow by SalsUp GmbH
    Frau Sabrina Kaindl
    Alte Regensburger Str. 26
    84030 Ergolding

    fon ..: 089 205 008 553 8
    web ..: https://the-grow.de/
    email : sabrina.kaindl@salsup.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    THE GROW präsentiert neue Investmöglichkeit

    veröffentlicht auf Link im Web am 13. Januar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 4 x angesehen