• Sterntaler und Goldesel, Gold ist in Erzählungen und Mythen allgegenwärtig. Zu Recht, denn Gold ist unvergänglich und erhält Werte.

    Dagobert Duck, sicherlich an diesem Geldsack scheiden sich die Geister, doch er ist bekannt über die Kinderzimmer hinaus. Seinen Reichtum legt der Fantastilliardär in Gold an. Wie auch sonst? Würde er nur Talerchen in Scheineform nehmen, würde die Geldpresse wohl Tag und Nacht laufen müssen. Doch von wem käme dann das Geld? Die unabhängige Notenbank von Entenhausen wäre eine Möglichkeit. Der auf den Scheinchen gedruckte Wert wäre nur den guten Ruf Entenhausens wert.

    Parallelen erkannt? Derzeit geht es Anlegern weltweit ähnlich wie Dagobert. Sie könnten sich auf den guten Ruf einer Notenbank und die wirtschaftliche Stärke des jeweiligen Landes verlassen. Also vor allem der US-Notenbank Fed und einem immerwährenden Wachstum der US-Volkswirtschaft trauen und somit mit US-Dollar das Ruhe- oder Ruhestandskissen beziehungsweise Sparschwein befüllen. Oder sind die Europäische Zentralbank und die Euros besser geeignet, weil Europas Wirtschaft besser aufgestellt ist?

    Womöglich ist aber der Weg, den Dagobert gegangen ist, nicht der schlechteste. Also Gold ins Portfolio heben. Als Grundbausteil sind die goldenen Münzchen und Barren sicherlich in harten Zeiten eben Gold wert. Wer sich darüber hinaus eine Rendite wünscht, kann einen Teil in Aktien von Goldunternehmen mit herausragenden Projekten investieren. Das ist zwar etwas spekulativer als das Gold selbst, könnte aber das Gesamtdepot langfristig aufwerten. Beispiele für gute Werte sind Caledonia Mining oder Condor Gold.

    Caledonia Mining – https://www.youtube.com/watch?v=Dfg4N1-USss – ist seit Jahren erfolgreicher Goldproduzent mit seiner Blanket-Mine in Simbabwe, einheimische Investoren sind beteiligt.

    Condor Gold – https://www.youtube.com/watch?v=kylBHygyO-Q – besitzt in Nicaragua das aussichtsreiche La India-Projekt. Die beiden ersten Jahre soll die Goldproduktion im Schnitt im Jahr rund 157.000 Unzen Gold ausmachen.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Caledonia Mining (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/caledonia-mining-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Gold glänzt

    veröffentlicht auf Link im Web am 1. Februar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen