• Tonality erhält TOP 100-Siegel

    BildAusgezeichnete Innovationsarbeit: Die Tonality GmbH aus Weroth (Westerwald) hat bei der 29. Runde des Wettbewerbs „TOP 100“ als Ideenschmiede überzeugt. Der Hersteller von keramischen Elementen für die Fassadengestaltung und den Innenausbau hat dafür das begehrte TOP 100-Siegel 2022 verliehen bekommen.

    Bei dem Wettbewerb „TOP 100“ hat Tonality erfolgreich ein wissenschaftliches Auswahlverfahren durchlaufen. Unter Leitung von Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke wurde geprüft, ob die Neuheiten nur ein Zufallsprodukt sind oder aber systematisch geplant werden und damit in Zukunft wiederholbar sind. Das Unternehmen mit Sitz im Westerwald hat sich besonders im Bereich der vorgehängten hinterlüfteten Keramikfassaden einen Namen gemacht. Hergestellt aus hochwertigen Tonen, unter sehr hohem Druck gepresst und schonend getrocknet, ist die High-End-Keramik von Tonality wasserfest sowie farb-, UV- und alterungsbeständig und in hohem Maße widerstandsfähig gegenüber Umwelteinflüssen wie saurem Regen oder Industrieabluft. Zudem lassen sich die Elemente unkompliziert demontieren und wiederverwenden. „Wir sind stolz darauf, zu den innovativsten Unternehmen in Deutschland zu gehören. Für uns ist das TOP 100-Siegel die Bestätigung des bislang eingeschlagenen Weges, den wir seit Jahrzehnten erfolgreich gehen. Und es ist natürlich auch eine Auszeichnung für unser Ambition, immer neue innovative und nachhaltige Lösungen für die Baubranche zu entwickeln und zu etablieren“, erläutert Thomas Bader, Geschäftsführer der Firmengruppe Leipfinger-Bader, zu der Tonality gehört. Zusätzliche Besonderheit für die TOP 100-Mittelständler: Für ihre Leistungen werden sie von Ranga Yogeshwar, Wissenschaftsjournalist und seit elf Jahren als Mentor des Innovationswettbewerbes tätig, persönlich geehrt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Tonality GmbH
    Herr Bernhard Reger
    In der Mark 100
    56414 Weroth
    Deutschland

    fon ..: 064 35 / 9 09 99-0
    fax ..: 064 35 / 9 09 99-30
    web ..: https://tonality.de/de/
    email : info@tonality-facades.de

    Die Tonality GmbH ist spezialisiert auf intelligente, keramische Komplettlösungen für Wohn-, Gewerbe- und Industriegebäude. Dabei versteht sich das Unternehmen als innovationsstarker Partner für designorientierte Architekten, Fassadenbauer, Sanierungsfirmen und Eigentümergemeinschaften im In- und Ausland. Gefertigt werden die Fassadenziegel am Werkstandort in Weroth im Westerwald (Rheinland-Pfalz). Diese Region ist international bekannt für hochwertige Ton-Rohstoffe und sorgt für die besondere Qualität der Produkte, welche der von Feinkeramik und Porzellan nahekommt. In Weroth beschäftigt das exportstarke Unternehmen derzeit 40 Mitarbeiter. Seit März 2020 sind die Ziegelwerke Leipfinger-Bader aus Vatersdorf (Bayern) – ein führendes Unternehmen der deutschen Baustoffindustrie – Eigentümer der Tonality GmbH.

    Pressekontakt:

    Kommunikation2B
    Frau Mareike Wand-Quassowski
    Westfalendamm 241
    44141 Dortmund

    fon ..: 0231 330 49 323
    web ..: http://www.kommunikation2b.de
    email : info@kommunikation2b.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Innovativer Mittelständler

    veröffentlicht auf Link im Web am 27. April 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen