• Crowd Media Holdings Limited (ASX: CM8: | FWB: CM3) und IMPSSBL Corporation freuen sich, die Unterzeichnung einer verbindlichen Absichtserklärung (HOA) bekannt zu geben, um die Talking Head-Technologie von Crowd als eine Reihe von interaktiven nicht-fungiblen Token (NFTs) in den NFT-Markt zu integrieren.

    Impssbl ist Entwickler von NFT-Projekten und spezialisiert auf die Anwendung digitaler Assets beim Storytelling, bei denen NFTs und künstliche Intelligenz integriert werden, um Geschichten über web3-Medien zu erzählen.

    Im Rahmen der Absichtserklärung wird Crowd Media Impssbl Zugang zur Talking Head-Plattform gewähren, um eine Bridge zu entwickeln, die einen von KI generierten Talking Head (auch bekannt als digitaler Avatar) in NFT-Artwork umwandeln wird.

    Impssbl wird den NFT-Erstellungsprozess leiten und für Marketing und Vertrieb der erstellten Serie verantwortlich sein.

    Das NFT-Projekt wird in drei Phasen durchgeführt.

    – Phase 1 (Technische Integration): Integration der Talking Head-Plattform von Crowd in die Impssbl-Kunstressourcen und technisches Proofing der gemeinsamen Schaffung eines Visual-Conversational-Chatbots als NFT.
    – Phase 2 (Erste Kommerzialisierung): Entwicklung und Vermarktung der kompletten digitalen und interaktiven NFT-Serie
    – Phase 3 (Markteinführung): Entwicklung und Vermarktung mehrerer Serien von NFTs auf verschiedenen Kanälen

    Phase 1 soll bis Ende des ersten Quartals des Geschäftsjahres 2023 abgeschlossen sein. Die Marketinginitiativen werden dann von Impssbl implementiert und Details für die Prägestätte der ersten Kollektion werden voraussichtlich im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2023 bestätigt.

    Die Gewinne aus den ersten und zukünftigen NFT-Serien werden zwischen Impssbl (70 %) und Crowd Media (30 %) nach Abzug der Ausgaben für die Technologieentwicklung und die Marketingausgaben aufgeteilt.

    Für die NFT-Authentifizierung, wird Impssbl oder ein von Impssbl designiertes Konto, als Creator einer beliebigen NFT-Serie klassifiziert, die gemäß Absichtserklärung erstellt wurde, wobei Impssbl vierteljährlich alle Creator-Gebühren abrechnen und Gewinne mit Crowd Media teilen wird, wobei Crowd seinen Anspruch in ETH erhält.

    Idan Schmorak, CEO von Crowd Media, sagte: Digitale Avatare, die von der Talking Head-Plattform von Crowd generiert wurden, waren alle in ihren visuellen und akustischen Elementen einzigartig, weshalb die NFT-Landschaft als eine Möglichkeit zur Monetarisierung unserer Technologie identifiziert wurde. Durch Impssbl haben wir einen Partner in diesem Bereich gefunden, der sich nicht nur auf die Erstellung von NFTs spezialisiert hat, sondern auch in der Lage ist, Nutzungen für sie in Form von interaktiver Kommunikation und Storytelling zu schaffen.

    Mit diesen NFTs erhalten Sammler kein Bild, sondern eine Interaktion. Und in Zukunft, wenn wir das Projekt mithilfe der Talking Head-Plattform von Crowd skalieren, werden Sammler in der Lage sein, eine Interaktion mit einem Promi-Avatar zu erwerben, der persönlich für sie gemacht wurde.

    Alessandro Botteon, Gründer und CEO von Impssbl, kommentierte: Wir freuen uns sehr, mit Crowd Media an diesem Projekt zu arbeiten, nachdem wir die beeindruckenden technischen Fähigkeiten ihrer Talking Head-Plattform und die Fähigkeit, lebensähnliche Avatare schnell zu implementieren, gesehen haben. Indem sie in die NFT-Landschaft integriert werden, ist es möglich, eine Sammlung von NFTs anzubieten, die mit ihren Nutzern interagieren und Besitzern eine einzigartige Erfahrung mit ihren NFTs, die mit echten Menschen vergleichbar sind, bieten.

    Crowd Media lädt Investoren dazu ein, sich in die Mailingliste des Unternehmens einzutragen, um die neuesten Updates und Branchenergebnisse zu erhalten. Anmeldung hier: crowdmedia.com/newsletter.

    ENDE

    Diese Pressemitteilung wurde vom Board of Directors von CM8 zur Veröffentlichung bei der ASX freigegeben.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:
    Idan Schmorak
    CEO Crowd Media Holdings
    idan@crowdmedia.com

    Crowd Media Holdings
    ACN 083 160 909
    crowdmedia.com

    Perth
    202/37 Barrack St
    Perth WA 6000, AU

    Amsterdam
    Piet Heinkade, 95B
    1019 GM Amsterdam, NL

    ÜBER CROWDMEDIA

    Crowd Media ist ein Unternehmen mit Schwerpunkt auf künstlicher Intelligenz, das seine KI-Plattform für Anwendungen im Conversational Commerce nutzt.

    ÜBER IMPSSBL
    Impssbl ist ein web3-Kreativstudio, das sich auf dezentrale autonome Geschichten spezialisiert hat: Von Superhelden zu Comic-Büchern, von Graphic Novels zu Filmen und Serien, die jeweils von ihren Communities mitgestaltet und mitbesessen werden.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Crowd Media Holdings Ltd
    Domenic Carosa
    202/37 Barrack St
    6000 Perth, WA
    Australien

    email : dom@crowdmedia.com

    Pressekontakt:

    Crowd Media Holdings Ltd
    Domenic Carosa
    202/37 Barrack St
    6000 Perth, WA

    email : dom@crowdmedia.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Crowd Media geht Zusammenarbeit mit Impssbl zwecks interaktivem NFT-Projekt ein

    veröffentlicht auf Link im Web am 19. Mai 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen