• Max Mustermann ist unser/e neue/r Lebenshelfer/in in Musterstadt. Dort unterstützt er/sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben.

    BildAls bundesweites Netzwerk bietet die SeniorenLebenshilfe seit 2010 vorpflegerische Dienstleistungen in ganz Deutschland an. Die Lebenshelfer unterstützen in vielfältiger Weise die älteren Menschen im Alltag und legen großen Wert auf eine vertrauensvolle Beziehung zu ihren Senioren. In Liederbach ist seit dem Frühjahr 2022 Gaby Hönig als Lebenshelferin im Einsatz. Nähere Informationen über das Familienunternehmen finden sich online unter www.seniorenlebenshilfe.de. Gaby Hönig stellt sich dort unter Lebenshelfer in Liederbach vor.

    Selbstbestimmung durch einen verlässlichen Partner

    Die vorpflegerischen Dienstleistungen der SeniorenLebenshilfe zielen darauf ab, ihren Senioren ein selbstbestimmtes Leben im gewohnten Umfeld zu ermöglichen. Die Lebenshelfer bieten alltägliche Unterstützung, sei es als Begleitung zu Terminen, Haushaltshilfe oder Partner für eine gemeinsame Freizeitgestaltung. Auch die Organisation weiterer Hilfsangebote, vom Hausnotruf bis hin zu pflegerischen Tätigkeiten, übernehmen die Lebenshelfer bei Bedarf. Koordiniert wird das Netzwerk der SeniorenLebenshilfe von der Berliner Zentrale, damit die schnelle Erreichbarkeit gewährleistet bleibt. Maximal 30 Minuten dauert die Anfahrt, sodass im Notfall schnell jemand vor Ort sein kann. Für die ausführliche Beratung ist ebenfalls das Team der Zentrale zuständig.

    Individuelles und alltagsnahes Angebot

    Den Lebenshelfern der SeniorenLebenshilfe ist eine persönliche Bindung zu ihren Senioren wichtig. Deshalb wird das Hilfsangebot individuell angepasst. Zur alltäglichen Begleitung gehört die Freizeitgestaltung mit Besuchen von Vorstellungen und Veranstaltungen, Gesprächen und geselligem Beisammensein. Auch praktische Unterstützung wie die Begleitung zu Terminen bei Arzt oder Behörden und klassische Haushaltstätigkeiten sind Teil des Angebots. „An erster Stelle ist es schließlich wichtig, dass Sie sich in Ihrem Heim wohl und geborgen fühlen“, sagt Gaby Hönig. Ihre Senioren sollen die Möglichkeit haben, mit praktischer Unterstützung ein würdevolles Leben in ihrem Zuhause führen zu können.

    Gaby Hönig als neue Lebenshelferin in Liederbach

    In Liederbach im Taunus ist seit dem Frühjahr 2022 Gaby Hönig als Lebenshelferin für die SeniorenLebenshilfe im Einsatz. Die 1978 geborene Gaby liebt den Umgang mit Tieren und der Natur ebenso wie Musik und gute Geschichten. Zeit zum Entschleunigen ist ihr wichtig. Als ehemalige Flugbegleiterin ist ihr klar: „Unsere heutige Zeit ist unfassbar schnelllebig. Als Lebenshelferin möchte ich dazu beitragen, dass etwas Ruhe in den Alltag alter Menschen kommt und dass sie ihr Leben so lange, wie es irgendwie möglich ist, selbstbestimmt und nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten können.“ Vor ihrer Zeit als Flugbegleiterin machte Gaby Hönig ihren Abschluss als Sozialassistentin. Zu diesem Aufgabenfeld kehrt sie nun mit dem Abschluss ihrer Ausbildung als Lebenshelferin zurück.

    Die SeniorenLebenshilfe: Familienunternehmen mit Vision

    Gaby Hönig teilt, wie alle Lebenshelfer der SeniorenLebenshilfe, die Vision des Familienunternehmens. Als Carola Braun das Netzwerk 2010 mit Unterstützung ihres Ehemanns Benjamin gründete, war es ihr Ziel, ein Angebot zu schaffen, das für ihre Senioren Menschlichkeit und Würde im Alltag erhält. Als eingetragene Marke der Salanje GmbH ist die SeniorenLebenshilfe zu einem bundesweiten Angebot gewachsen. Die Salanje GmbH bietet neben der Alltagsbegleitung für Senioren Kurse und Fortbildungen für alle an, die als Lebenshelfer die Vision der SeniorenLebenshilfe teilen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de

    Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

    Pressekontakt:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    SeniorenLebenshilfe in Liederbach: Ein erfolgreiches Netzwerk kommt in den Taunus

    veröffentlicht auf Link im Web am 15. Juni 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen