• Verkehrsunfall im Ausland.

    BildDer Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres – schnell kann daraus ein Alptraum werden, wenn es zu einem Verkehrsunfall kommt.

    In dieser Situation Ruhe zu bewahren und Schritt für Schritt die Situation zu klären, rät das KFZ-Sachverständigenbüro „KFZ Gutachter NAD“ aus Hamburg.
    Der Sachverständige empfiehlt den Geschädigten folgendes Vorgehen:
    Sichern Sie die Unfallstelle, helfen Sie Verletzten und rufen Sie über den Notruf 112 den Rettungsdienst zu Hilfe.
    Ist das geschehen, geht es um die Sicherung aller Beweise!
    Wichtig ist, alle notwendigen Daten mit dem Unfallgegner auszutauschen: Kennzeichen, Name, Anschrift, Versicherungsdaten.
    Am besten fotografieren Sie die vorhandenen Unterlagen, insbesondere Ausweise, Versicherungspapiere, Fahrzeugkennzeichen, Schäden an den Fahrzeugen. Füllen Sie mit dem Unfallgegner einen „Europäischen Unfallbericht“ aus. Diese gehören bei jeder Auslandsreise ins Handschuhfach zu den Fahrzeugpapieren.

    1. nach einem Verkehrsunfall alle Daten aufschreiben, insbesondere Personalien von Zeugen.
    2. die Polizei rufen und den Unfall aufnehmen lassen
    3. den KFZ-Gutachter selbst auswählen und
    4. sich anwaltlich beraten und vertreten lassen.

    Das Hamburger Sachverständigenbüro „KFZ Gutachter NAD Hamburg, Nord Automobile Deutschland“ erstellt KFZ-Unfallgutachten mit dem Schwerpunkt Schadensgutachten nach einem Verkehrsunfall.

    Einen besonderen Schwerpunkt setzt das Hamburger Unternehmen im Bereich Beratung und Aufklärung. Da vielen Geschädigten die notwendigen Kenntnisse über das richtige Vorgehen nach einem Verkehrsunfall fehlen, werden Rechte und Ansprüche oft nicht vollständig geltend gemacht, was dann zu finanziellen Einbußen führt. Aufgrund dieser Informationslücke hat die Firma „KFZ Gutachter NAD Hamburg“ ein Beratungskonzept entwickelt, das sie ihren Kunden kostenlos anbietet.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Kfz Gutachter NAD Hamburg – Kfz Sachverständigen Büro
    Herr Dogan Dag
    Billwerder Steindamm 26
    20537 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 08002002085
    fax ..: 040284682769
    web ..: http://www.kfzgutachterhh.de
    email : hamburg@kfzgutachterhh.de

    Kfz Gutachter NAD Hamburg – Ihr unabhängiger und verbandsanerkannter Kfz-Sachverständige

    Nachteile vermeiden

    Unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt …

    Nutzen Sie Ihr Recht und wählen Sie Ihren Gutachter selber, profitieren Sie von unserem Full-Service-Angebot – die Kosten übernimmt die Versicherung des Unfallverursachers!

    Sparen Sie sich Zeit und Aufwand – rufen Sie uns jetzt an! Wir kommen zu Ihnen, erstellen Ihr Kfz-Gutachten oder LKW-Gutachten innerhalb kürzester Zeit und leiten diesen direkt an die Versicherung des Unfallverursachers weiter.

    Pressekontakt:

    Kfz Gutachter NAD Hamburg – Kfz Sachverständigen Büro
    Herr Dogan Dag
    Billwerder Steindamm 26
    20537 Hamburg

    fon ..: 08002002085
    web ..: http://www.kfzgutachterhh.de
    email : hamburg@kfzgutachterhh.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kfz Gutachter NAD Hamburg – KFZ-Unfall im Ausland – wie verhalte ich mich richtig?

    veröffentlicht auf Link im Web am 8. August 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 7 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,