• Viele Eltern kennen das Problem: Kaum stehen die nächsten Schulferien im Sommer vor der Tür, ergeht sich der Sprössling in den wildesten Urlaubsfantasien und fiebert voller Vorfreude entgegen.

    BildAbenteuer mit anderen Kids erleben, endlich einmal ohne die Eltern verreisen, neue Kontakte knüpfen, vielleicht sogar mal das Ausland sehen.

    Ein erlebnisreiches und vor allem altersgerechtes Ferienprogramm ist für die Entwicklung und das Wohlbefinden der Kids unabdingbar – nur wer sich in den Ferien erholt, kann im kommenden Schuljahr wieder mit entsprechendem Einsatz Leistungen erbringen und Freude am Lernen haben. Auch das soziale Leben in den Ferien wird mittlerweile immer wichtiger: Neben der Schule bleibt den meisten Kids kaum Zeit, auch einmal Kontakte außerhalb des Klassenraums zu knüpfen, das soziale Netzwerk ist auf das schulische Umfeld begrenzt.

    Die Schulferien bieten jungen Menschen eine der wenigen Gelegenheiten, einmal Gleichaltrigen aus anderen Umfeldern und Kulturkreisen zu begegnen – eine Erfahrung, die in unserer heutigen globalisierten Welt sowohl für das Privat – als auch das spätere Berufsleben absolut notwendig ist.

    Schon im Winter das nächste Sommerabenteuer planen – ganz ohne Stress

    Reisen bildet den Charakter, erweitert den Horizont, baut Hemmschwellen und Berührungsängste ab und erleichtert das Zugehen auf fremde Menschen.
    Doch was für die motivierten Sprösslinge immer so herrlich leicht aussieht, ist für die Eltern meist mit hohem Organisationsaufwand verbunden: Das richtige Ferienprogramm für die Heranwachsenden findet sich nicht von selbst, fällt die Wahl auf einen Auslandstrip, muss darüber hinaus noch allerhand organisiert werden, bevor die Reise losgehen kann. Gerade wenn Sohn oder Tochter zum ersten Mal alleine verreist, gibt es eine Menge zu bedenken, das erste Mal ohne die Eltern will gut vorbereitet sein.

    Hinzu kommt, dass bei den meisten professionell organisierten Ferienprogrammen, die besten Plätze kurz vor den Schulferien auch schon längst vergeben sind.
    Mit unseren Jugendreisen können Sie den nächsten Sommerferien entspannt entgegensehen! Lehnen Sie sich zurück und planen Sie mit Freebird Reisen ganz in Ruhe bereits im Winter die nächsten großen Ferien für Ihr Kind!

    Unsere Jugendreisen im Sommer folgen einem langjährig bewährten pädagogischen Konzept und bieten Ihrem Liebling ein altersentsprechendes Ferienprogramm, bei welchem die Jugendlichen nicht nur verborgene Talente an sich entdecken, sondern auch jede Menge Kontakte zu Gleichaltrigen knüpfen können.

    Nutzen Sie die kalte Jahreszeit, um bereits frühzeitig das nächste Sommerabenteuer für Ihren Liebling zu realisieren – mit unseren Freebird Reisen werden die Ferien zum Highlight des Jahres!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Freebird Reisen
    Herr Andreas Kuchenbecker
    Otto-Nagel-Straße 44
    12683 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 03096060878
    web ..: https://www.freebird-reisen.de/
    email : info@freebird-reisen.de

    Freebird Reisen veranstaltet seit mehr als 20 Jahren betreute Jugendreisen in Deutschland und Europa. Alle Jugendreisen werden rund um die Uhr durch Reiseleiter und Teamer betreut. Teilnehmen können Jungen und Mädchen im Alter von 13 bis 18 Jahren.

    Pressekontakt:

    Freebird Reisen
    Herr Andreas Kuchenbecker
    Otto-Nagel-Straße 44
    12683 Berlin

    fon ..: 03096060878
    web ..: https://www.freebird-reisen.de/
    email : info@freebird-reisen.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Im Winter die Sommerferien planen

    veröffentlicht auf Link im Web am 18. Dezember 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 6 x angesehen