• „Wir freuen uns, Frau Dr. Radulescu als Ärztliche Direktorin in unserer RDT-Familie begrüßen zu können“, sagte Mark Upsdell

    Burlington, Ontario – 23. Januar 2019 – Rapid Dose Therapeutics Corp. („RDT“ oder die „Gesellschaft“) (CSE: DOSE) freut sich, die Ernennung von Dr. Gabriela Radulescu zur Medizinischen Direktorin von RDT bekannt zu geben.

    Frau Dr. Radulescu ist seit 20 Jahren als Ärztin in der Pharmaindustrie tätig. Sie bringt beträchtliche stra-tegische und operative medizinische Führungsqualitäten in das RDT-Team ein. Ihr Ziel ist der Ausbau des kontinuierlichen Dialogs mit der pharmazeutischen Industrie, die ihrer Patientenbasis die QuickStrip(TM)-Technologie anbieten wird. In den vergangenen Jahren bekleidete Frau Dr. Radulescu eine Vielzahl von Positionen innerhalb der Spezialpharmazeutikindustrie und war dabei in verschiedenen Therapiegebieten tätig, darunter im Bereich chronischer entzündlicher und kardiologischer Stoffwechselerkrankungen, seltener Krankheiten und klinischer Operationen sowie bei Programmen zur Patientenunterstützung. Frau Dr. Radulescu hat aktiv in Kommerzialisierungsteams bei Astra Zeneca, Biogen, Takeda und Sobi mitgearbeitet. Dabei hat sie an einer breiten Palette von Arzneimitteln mitgewirkt, darunter Biologika und kleiner Marktmoleküle, und diese in das kanadische Gesundheitssystem eingebracht.

    „Wir freuen uns, Frau Dr. Radulescu als Ärztliche Direktorin in unserer RDT-Familie begrüßen zu können“, sagte Mark Upsdell, CEO von RDT. „Sie verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz in den verschiedens-ten Bereichen der medizinischen Industrie – darunter dem allgemeinen Gesundheitswesen, der Patien-tenbetreuung, in klinischen Studien, der Konsumgüterindustrie und der Infrastruktur. Die Aufnahme von Dr. Radulescu in das RDT-Führungsteam zeigt erneut unser Engagement für die Entwicklung therapeutischer und pharmazeutischer Optionen auf der Grundlage unserer firmeneigenen Verabreichungstechnologie QuickStrip(TM), wobei wir uns weiterhin darauf konzentrieren, das Leben und die Gesundheit der Patienten zu verbessern.“

    „Ich glaube, dass das innovative Drug-Delivery-System von RDT die Art und Weise, wie Patienten niedrig dosierte Gesundheitsprodukte einnehmen, revolutionieren wird. Ich freue mich sehr über die Möglich-keit, die Stellung von RDT in der Gesundheits- und Pharmalandschaft mit QuickStrip(TM) weiter auszubau-en“, so Dr. Radulescu weiter.

    Dr. Radulescu wird für die Zusammenarbeit mit unseren Partnern verantwortlich sein, um einen Rahmen zur Evidenz verbesserter Darreichungsformen wie QuickStrip(TM) in Kanada, den USA und Südamerika in den Bereichen Nutraceuticals, Cannabis-Behandlungsoptionen und identifizierte pharmazeutische Therapiekategorien zu entwickeln.

    A Game-Changing Delivery System

    Über Rapid Dose Therapeutics
    Rapid Dose Therapeutics, RDT, ist ein kanadisches Medizintechnikunternehmen, das eine innovative und proprietäre Technologie zur Verabreichung von Medikamenten anbietet. Ziel ist es, die Behandlungser-gebnisse und Lebensqualität der Patienten zu verbessern. Das Hauptprodukt von Rapid Dose Therapeutics ist QuickStrip(TM), ein orales, schnell lösliches Verabreichungssystem für Medikamente. RDT ist fokussiert und engagiert in der klinischen Forschung und Produktentwicklung für die Healthcare-Industrie – für die Verabreichung von Nutrazeutika, Pharmazeutika und Cannabis. Im Cannabis-Sektor bietet RDT ein schlüsselfertiges Managed Strip Service Programm an, durch das die von RDT entwickelte QuickStrip(TM) Drug Delivery-Technologie von ausgewählten Kunden lizenziert werden kann. Die mengenbasierten Lizenzevrträge von RDT führen in der Folge zu hohen wiederkehrende Umsätzen, wodurch eine rasche Expansion in Schwellenländer ermöglicht wird, was wiederum Mehrwerte für Verbraucher und Investoren zur Folge hat. Rapid Dose Therapeutics ist bestrebt, kontinuierlich innovative Lösungen zu entwickeln, durch die unterschiedliche Marktsegmente und -bedürfnisse adressiert werden.

    Weitere Informationen auf www.rapiddose.ca

    Medienkontakt für US-Investoren:
    Jorge Estepa
    Assistant Corporate Secretary
    jestepa@rapid-dose.com
    Tel: 416 818-4035
    1121 Walkers Line, Unit 3
    Burlington ON Canada
    L7N 2G4

    Medienkontakt für europäische Investoren:
    Werbeagentur Team 1738
    Jochen Munz
    info@team1738.de
    Tel: +49 6236-4790880
    Carl-Reiß-Straße 31
    DE-67141 Neuhofen

    Haftungsausschluss

    Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.

    Im Vereinigten Königreich ist diese Mitteilung nur an Personen gerichtet, die (i) qualifizierte Investoren im Sinne des Financial Services and Markets Act 2000 (in der jeweils gültigen Fassung) sowie gegebenenfalls einschlägiger Durchführungsmaßnahmen sind, und/oder (ii) sich außerhalb des Vereinigten Königreiches befinden, und/oder (iii) professionelle Erfahrung mit Investmen-tangelegenheiten haben, die unter die Definition von „investment professionals“ gemäß Artikel 19 (5) des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (in der jeweils gültigen Fassung) (die „Verordnung“) fallen, oder Personen sind, die unter Artikel 49 (2) (a) bis (d) der Verordnung fallen („high net worth companies, unincorporated associations, etc.“) oder die unter eine andere Ausnahme der Verordnung fallen (wobei alle Personen gemäß (i) bis (iii) zusammen als „Relevante Personen“ bezeichnet werden). Personen, die keine Relevanten Personen sind, sollten in keinem Fall im Hinblick oder Vertrauen auf diese Mitteilung oder irgendeinem Teil ihres Inhalts handeln. Alle Investments und Investmentaktivitäten, auf die in dieser Mitteilung Bezug genommen wird, stehen nur Relevanten Personen zur Verfügung und werden nur mit Relevanten Personen abgewickelt.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Hierin enthaltene Aussagen könnten sogenannte „zukunftsgerichtete Aussagen“ darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind durch Wörter wie „erwartet“, „wird“, „könnte“, „sollte“, „plant“, „sieht voraus“, „schätzt“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „hat vor“, „zielen“ oder deren negativer Form oder entsprechenden Abwandlungen und vergleichbaren Begriffen erkennbar.

    Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Erwartungen und beinhalten einer Reihe bekannter und unbe-kannter Risiken, Unsicherheiten sowie andere Faktoren, durch welche die tatsächlichen Ergebnisse, Auslastungsgrade, Entwick-lungen und Erfolge der Gruppe oder des Industriezweigs in dem sie tätig ist, grundlegend anders ausfallen können als hier enthalten oder impliziert. Es sollte kein unangemessenes Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen gesetzt werden. Das Unternehmen wird die hier veröffentlichen zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen nicht aktualisieren oder überprüfen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rapid Dose Therapeutics
    Herr Jorge Estepa
    Walkers Line Unit 3
    1121 Burlington ON Canada
    Kanada

    fon ..: 416 818-4035
    web ..: http://www.rapiddose.ca
    email : jestepa@rapid-dose.com

    Pressekontakt:

    Rapid Dose Therapeutics
    Herr Jorge Estepa
    Walkers Line Unit 3
    1121 Burlington ON Canada

    fon ..: 416 818-4035
    web ..: http://www.rapiddose.ca
    email : jestepa@rapid-dose.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    RAPID DOSE THERAPEUTICS ernennt Dr. Gabriela Radulescu zur medizinischen Direktorin

    veröffentlicht auf Link im Web am 24. Januar 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 5 x angesehen