• GFS erhält Fertigationsauftrag von Frozen Penguin

    – Global Fertigation Solutions, Inc., erhält einen Auftrag von Frozen Penguin Medical Industries Inc. über ein Fertigationssystem.
    – Frozen Penguin ist derzeit mit der Durchführung der ersten 2.000 Quadratfuß umfassenden Phase der geplanten Anbau- und Verarbeitungsanlage mit einer Fläche von 40.000 Quadratfuß (ca. 3.700 m²) befasst.
    – Die Phase 1 des Fertigationssystems ist eigens darauf ausgelegt, die achtundvierzig (48) Hydroponic-Garden-Systeme von RotoGro zu unterstützen, die 2.000 Quadratfuß (ca. 186 m²) der Anbaufläche abdecken.
    – Global Fertigation Solutions, Inc., bietet eine automatisierte, präzise Mischung und Dosierung maßgeschneiderter Nährstoffrezepturen in einem geschlossenen Kreislaufsystem in Echtzeit.
    – RotoGro ist derzeit dabei, die Konzeption des Wachsraums für die erste Phase der Anbau- und Verarbeitungsanlage von Frozen Penguin zum Abschluss zu bringen.

    Global Fertigation Solutions, Inc. (GFS), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Roto-Gro International Limited (ASX:RGI, RotoGro oder das Unternehmen), hat einen Auftrag (der Auftrag oder die Bestellung) von Frozen Penguin Medical Industries Inc. (Frozen Penguin) im Wert von ca. CAD $ 130.000 erhalten.

    Über Frozen Penguin
    Frozen Penguin befindet sich momentan im Abschlussstadium der ersten Phase seiner geplanten 40.000 Quadratfuß umfassenden hochmodernen Anbau- und Verarbeitungsanlage in Kelowna, British Columbia, Kanada (die Anlage). Phase 1 der Anlage umfasst ca. 2.000 Quadratfuß Wachsräume, die nach Annahme von RotoGro mit den Hydroponic-Garden-Systemen von RotoGro (installiert in Reihen mit vier Einheiten auf zwei Ebenen) ausgestattet werden, unter anderem mit der eigentumsrechtlich geschützten Anbaumanagementsystem-Software iGrow® von RotoGro. Der Bau von Phase 1 der Anlage ermöglicht die Fertigstellung der letzten Phasen der Beantragung einer Zulassung für den Anbau von legalem Cannabis durch Frozen Penguin bei Health Canada (die Zulassung). Nach Erteilung der Zulassung durch Health Canada wird Frozen Penguin den Bau der verbleibenden 38.000 Quadratfuß der Anlage abschließen.

    Global Fertigation Solutions, Inc.
    GDS bietet die automatisierte, präzise Mischung und Dosierung von maßgeschneiderten Nährstoffrezepturen in einem geschlossenen Kreislaufsystem in Echtzeit; diese werden für Nutzpflanzen in allen landwirtschaftlichen Anwendungen über den gesamten Lebenszyklus geliefert (Fertigationssystem). Durch das Fertigationssystem werden Salze, Schwermineralen und Schadstoffe aus dem von der Kommune bereitgestellten Wasser entfernt; damit wird eine ausgeglichene und homogene Basis geschaffen, der die kundenspezifischen Nährstoffrezepturen beigefügt werden können. Das Fertigationssystem ist derart programmiert, dass die Nährstoffmischungen je nach Stadium des Lebenszyklus der Nutzpflanze und je nach ihrem Nährstoffbedarf dosiert werden. Die Chargenmischung findet während der Licht-Abschalt-Phase im Lebenszyklus der Nutzpflanzen statt. Die Nährstoffmischung wird dann in Standby-Behälter in jedem der Wachsräume geleitet, um sicherzustellen, dass jede Nutzpflanze die Nährstoffe in der ersten Stunde des Licht-Anschalt-Zyklus erhält. Die Nährstoffe, die nach der Nährstoffzufuhr zurück in die Standby-Behälter geleitet werden, werden zur Analyse und Nachbefüllung mit zusätzlichem Wasser und weiteren Nährstoffen in den Vorratstank eingeleitet; dies gewährleistet, dass der Nährstoffbedarf im nächsten Zyklus gedeckt wird, bevor die Lösung wieder in die Standby-Behälter gefüllt wird. Das Fertigationssystem ist vollständig automatisiert und wird in einem geschlossenen Kreislaufsystem betrieben (also mit Rückgewinnung, Recycling und Rückführung). Die eigentumsrechtlich geschützte Software von GFS wurde mit dem Ziel entwickelt, eine Fernsteuerung des Zugangs, des Betriebs und der Fehlerbehebung des Fertigationssystems zu ermöglichen.

    Phase 1 von Frozen Penguin
    Das Fertigationssystem, das für Phase 1 der Anlage konzipiert wurde, bietet eine individuell angepasste Wasseraufbereitung und -speicherung von 2.000 US-amerikanischen Gallonen (ca. 7,6 m³) einsatzbereitem Wasser mit Standby-Behältern in jedem der drei geplanten Wachsräume, in denen sechzehn Hydroponic-Garden-Systeme von RotoGro (installiert in Reihen von vier Einheiten auf zwei Ebenen) pro Wachsraum untergebracht sind. Das Fertigationssystem umfasst die eigentumsrechtlich geschützte Software von GFS und eine Rückgewinnungs-Recycling-Rückführungseinheit, die aus zwölf Nährstoffpumpen besteht und fünf Zonen der drei Wachsräume und eines Vegetationsraums abdeckt. GFS hat für den Auftrag eine Anzahlung von 50 % erhalten.

    Anthony Charles, der Leiter Anbau und Mitbegründer von Frozen Penguin, nahm dazu wie folgt Stellung: Wir sind außerordentlich zufrieden mit dem Kauf des Fertigationssystems von GFS für den Ausbau der Phase 1 unserer Anlage. Wir haben die Hydroponic-Garden-Systeme in den vergangenen zwölf Monaten getestet, und wir sind unglaublich beeindruckt von der gleich bleibenden Produktqualität, dem höheren Ertrag und den niedrigeren Betriebskosten, die diese bieten. Die Entscheidung für das Fertigationssystem von GFS in Verbindung mit den Systemen von RotoGro fiel uns wirklich leicht, denn dies bedeutet für uns weitere Effizienz, umweltgerechte Steuerung und betriebliche Einsparungen. Wir gehen davon aus, dass wir in der nahen Zukunft unsere RotoGro-Systeme bestellen werden, sobald wir dem Abschluss der Phase 1 unserer Anlage näher kommen.

    Michael Carli, der Managing Director von RotoGro, merkte an: Der Auftrag von Frozen Penguin über ein Fertigationssystem unserer hundertprozentigen Tochtergesellschaft Global Fertigation Solutions, Inc., macht die Stärke unserer patentierten, eigentumsrechtlich geschützten Technologien deutlich. Dieser Auftrag ist voraussichtlich der Vorläufer für eine Bestellung unserer Rotational-Hydronic-Garden-Systeme durch Frozen Penguin. Ich beglückwünsche unsere Vertriebs- und technischen Teams für die Beschaffung dieses Auftrags und freue mich auf die Zusammenarbeit mit Frozen Penguin bei der Entwicklung einer Konzeptionslösung für die geplante erweiterte Phase seiner Anlage.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

    Roto-Gro International—-
    Adam Clode—–
    General Manager—–
    adam.clode@rotogro.com–
    ——-

    Investment Enquiries
    Terry Gardiner-
    Barclay Wells Limited
    terry@barclaywells.com
    +61 (0)8 6380 3333

    Investment Enquiries
    James Titcombe
    Emerald Capital Australia
    jtitcombe@emeraldcapital.com.au
    +61 (0)481 055 924

    Über RotoGro International Limited
    RotoGro International Limited (RotoGro) ist ein Unternehmen mit Sitz in Australien, das sich auf den weltweiten Anbau von legalem Cannabis und verderblichen Lebensmittelprodukten konzentriert, der von den Vorteilen seiner eigenen lizenzierten, patentierten und zum Patent angemeldeten Technologie im stapelbaren Hydrokultur-Rotationsgarten profitiert. RotoGro besitzt weltweite Exklusivlizenzen für legale medizinische und Freizeit-Cannabismärkte und hat vorbehaltlich einer Genehmigung der Aktionäre zugestimmt, die Technologie zu allen anderen Zwecken, einschließlich Arzneimittel, Nutrazeutika und verderblicher Lebensmittel, zu erwerben.

    Das Unternehmen hat mit Gibio Inc. und Freshero Pty. Ltd. zusammengearbeitet. Diese Unternehmen nutzen die patentierten Hydrokultur-Gartensysteme, die Fertigationshardware für das Erntemanagement sowie die eigenen Softwaresysteme von RotoGro, um höhere Erträge und niedrigere Betriebskosten zu erzielen. Darüber hinaus hat das Unternehmen ein Aktienkaufabkommen hinsichtlich des Erwerbs aller emittierten und ausstehenden Aktien von Supra THC Services Inc. unterzeichnet, das eine von Health Canada erteilte Händlerlizenz (Dealers License) für legales Cannabis besitzt.

    Die 100-Prozent-Tochtergesellschaft von RotoGro, Global Fertigation Solutions Inc. (GFS), bietet eine zum Patent angemeldete spezialisierte Geschäftseinheit für die Wasseraufbereitung und das Nährstoffmanagement in den Bereichen Weinbau, verderbliche Lebensmittel und legales Cannabis. GFS hat Konzeptlösungen, Installationen und laufende Serviceverträge für lizenzierte legale Cannabisanlagen im US-Bundesstaat Nevada erfolgreich geliefert und beginnt nun, dieses Angebot weltweit auszubauen.

    Das Unternehmen konzentriert sich weiterhin auf die Expansion in synergistische Industriemöglichkeiten sowie auf die Suche nach strategischen Partnerschaften und ergänzenden Übernahmen auf damit in Zusammenhang stehenden Märkten, einschließlich Partnerschaften für verderbliche Lebensmittelprodukte, der Erteilung einer Lizenz für legales Cannabis, wachsender Managementdienstleistungen, branchenführender Nährstoffe, des Know-hows im Bereich der aufstrebenden Gewebekultur (Mikrovermehrung) sowie anderer unterstützender Fähigkeiten im Bereich von Hydrokulturen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Roto-Gro International Limited
    216 Saint Georges Terrace Level 11
    6000 Perth
    Australien

    Pressekontakt:

    Roto-Gro International Limited
    216 Saint Georges Terrace Level 11
    6000 Perth


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Roto-Gro International Limited: GFS erhält Fertigationsauftrag von Frozen Penguin

    veröffentlicht auf Link im Web am 18. Februar 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen