• Anlagenmodernisierung steigert Kapazität und ermöglicht Zertifzierungen – Auftragsfertigungsunternehmen liegt mit Prognose von 1.000.000 Dollar jährlich im Plan

    22. Februar 2019 – VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA – NATURALLY SPLENDID ENTERPRISES LTD. (Naturally Splendid oder NSE oder Unternehmen) (TSX-V:NSP)(OTCQB:NSPDF) (FRANKFURT:50N) freut sich bekannt zu geben, dass die Modernisierung der unternehmenseigenen Produktions- und Vertriebsanlage bereits weit fortgeschritten ist. Die abschließende Prüfung für eine SQF-Zertifizierung Stufe 2 für sichere Lebensmittel soll bis Mai 2019 abgeschlossen sein. Das Unternehmen hat die erste Prüfung der Unterlagen erfolgreich bestanden und wartet nun auf die abschließende Anlagenbesichtigung.

    Darüber hinaus gibt das Unternehmen mit Freude bekannt, dass ein bereits genanntes Auftragsfertigungsunternehmen die in einer früheren Pressemeldung (16. August 2018) prognostizierte Produktionskapazität im Wert von 1.000.000 Dollar jährlich sehr wahrscheinlich erreichen wird.

    Anlagenmodernisierung

    Im Jahr 2018 investierte das Unternehmen größere Summen in den Erwerb weiterer Produktionsmaschinen, um seine Anlage im Hinblick auf eine SQF-Zertifizierung Stufe 2 nachzurüsten und ein F&E-Testlabor einzurichten. Mit diesen Maßnahmen wurden auch die Produktionskapazitäten erweitert. Zweck der Anlagenmodernisierung ist es, eine SQF-Zertifizierung Stufe 2 zu erlangen. Ein SQF-Programm Stufe 2 ist ein umfassendes HACCP-basiertes Zertifizierungssystem für Lebensmittelsicherheit und Qualitätssicherung für sämtliche Bereiche der Lebensmittelindustrie, von der Primärproduktion über den Transport bis hin zum Vertrieb. SQF ist ein von der Global Food Safety Initiative (GFSI) anerkannter Standard für die Lebensmittelsicherheit, der branchenrelevante Markenprodukte unterstützt und den Lieferanten und ihren Kunden entsprechende Vorteile bietet. Produkte, die auf Basis der SQF-Zertifizierung produziert bzw. hergestellt werden, erfreuen sich an den globalen Märkten einer hohen Akzeptanz.

    Bryan Carson, Executive VP of Operations von Naturally Splendid, meint dazu: Unser erklärtes Ziel ist es, Lebensmittel zu produzieren, die den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen entsprechen. Mit einer SQF-Zertifizierung Stufe 2 signalisieren wir der Lebensmittelindustrie, dass Naturally Splendid bereit ist, in die erforderliche Infrastruktur zu investieren und damit sicherzustellen, dass unsere Kunden die bestmöglichen Produkte erhalten. Wir glauben, dass Zertifizierungen dieser Art in den Cannabis-Zukunftsmärkten eine noch größere Bedeutung zukommt. Die Konsumenten und natürlich auch die großen Handelsketten, mit denen wir derzeit Geschäftsbeziehungen unterhalten, sind in Bezug auf sichere, verantwortungsvolle Cannabisprodukte heute sensibilisierter denn je. Wir sind zuversichtlich, dass diese Zertifizierungen – zusammen mit den bestehenden Geschäftsbeziehungen mit nationalen Einzelhandelsunternehmen – NSE einen entsprechenden Wettbewerbsvorteil sichern, sobald cannabishaltige Esswaren von behördlicher Seite genehmigt werden.

    Auftragsfertigungsunternehmen liegt mit 1.000.000 Dollar jährlich im Plan

    Das Unternehmen hat in einer früheren Presseaussendung den Abschluss eines 5-Jahres-Produktionsvertrags mit einem geschätzten Auftragsvolumen von 1.000.000 CAD jährlich sowie prognostizierten Einnahmen in Höhe von 5.000.000 CAD bekannt gegeben. Hier ernten wir bereits die ersten Früchte: Das Geschäft mit der Fertigung von Eigenmarken bzw. Auftragsfertigungen sowie der Vertrieb von NATERA® auf nationaler Ebene gewinnen zunehmend an Dynamik.

    Durch den Ausbau des Bars-and-Bites-Geschäftsmodells erweitert das Unternehmen auch seine Strategie der vertikalen Integration, mit der es weitere Marktanteile im Handel mit gesunden Lebensmitteln dazugewinnen sowie eine stabile Umsatzsituation mit regelmäßigen Einnahmen sicherstellen will. In den vergangenen vier Jahren hat die Produktlinie Elevate Me, zusammen mit den Private-Label-Kunden, dem Unternehmen Umsätze von insgesamt knapp 8 Millionen Dollar beschert. Sie wird im Zuge der weiteren Expansionsplanung und der Aufwendung von zusätzlichen Mitteln für das zukünftige Wachstum weiterhin eine zentrale Rolle spielen. Auf dieser bestehenden Geschäftsbasis wird Naturally Splendid im Zuge der weiteren Entwicklung des Marktes für cannabishaltige Esswaren aufbauen.

    Über Naturally Splendid Enterprises Ltd.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.naturallysplendid.com.

    Nähere Information erhalten Sie per E-Mail (info@naturallysplendid.com) oder über das Anlegerservice (Tel. 604-673-9573).

    Für das Board of Directors:
    Douglas Mason
    CEO, Director

    Kontaktdaten

    Naturally Splendid Enterprises Ltd.
    (NSP – TSX Venture; NSPDF – OTCQB; 50N Frankfurt)
    #108-19100 Airport Way
    Pitt Meadows, BC, V3Y 0E2
    Büro: (604) 465-0548
    Fax: (604) 465-1128
    E-Mail: info@naturallysplendid.com
    Webseite: www.naturallysplendid.com

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Die Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Annahmen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung basieren. Diese Aussagen spiegeln die aktuellen Schätzungen, Ansichten, Absichten und Erwartungen des Managements wider. Sie stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar. Naturally Splendid weist darauf hin, dass sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen grundsätzlich ungewiss sind und die tatsächlichen Leistungen von einer Reihe bedeutsamer Faktoren beeinflusst werden, auf die Naturally Splendid größtenteils keinen Einfluss hat. Dazu zählt auch, ob Naturally Splendid in der Lage sein wird, mit großen Lebensmittel- und Getränkeunternehmen zu konkurrieren; ob der Verkauf potenzieller Produkte Gewinne abwerfen wird; ob sich der Verkauf von geschälten Hanfsamen so weiterentwickelt wie bisher oder ansteigt; ob das Unternehmen in der Lage sein wird, alle Großaufträge für Hanfsamen zu bedienen; sowie das Risiko, dass nicht für alle potenziellen Anwendungen – unter anderem für den Antrag auf Gewährung einer standardmäßigen Verarbeitungslizenz – die erforderlichen behördlichen oder gesetzlichen Genehmigungen erteilt werden. Demnach können die tatsächlichen und zukünftigen Ereignisse, Bedingungen und Ergebnisse erheblich von den Schätzungen, Ansichten, Absichten und Erwartungen, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, abweichen. Naturally Splendid ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu berichtigen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben.

    DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Naturally Splendid Enterprises Ltd.
    Bryan Carson
    2435 Beta Avenue
    V5C 5N1 Burnaby
    Kanada

    email : filings@naturallysplendid.com

    Naturally Splendids zu 100 % unternehmenseigenes Supernahrungsmittelsortiment auf Hanfbasis, NATERA(TM), wird landesweit von Kanadas führenden Reformkosthändlern und einem Netzwerk an Einzelhändlern einschließlich von führenden Großhändlern und Fachgeschäften vertrieben.

    Pressekontakt:

    Naturally Splendid Enterprises Ltd.
    Bryan Carson
    2435 Beta Avenue
    V5C 5N1 Burnaby

    email : filings@naturallysplendid.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Anlagenmodernisierung steigert Kapazität und ermöglicht Zertifzierungen – Auftragsfertigungsunternehmen liegt mit Prognose von 1.000.000 Dollar jährlich im Plan

    veröffentlicht auf Link im Web am 22. Februar 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen