• Der zukunftsweisende Aktionstag ist das weltweit größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen.

    BildAuch unser Unternehmen – die ISOGON Fenstersysteme GmbH war letztes Jahr vertreten und möchte auch dieses Jahr wieder seinen Beitrag zur Chancengleichheit leisten. Deshalb sind wir am 28. März 2019 erneut beim Girls´Day dabei!

    Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1992 sind wir stets bemüht, unseren Kunden ein wettbewerbsfähiges und innovatives Produkt anzubieten. Diese erfüllt in Sachen Funktionalität, Design und Qualität den Anspruch „MADE IN GERMANY“.

    In unserem Betrieb möchten wir jedoch nicht nur technisch innovativ, sondern auch sozial verantwortlich und zukunftsorientiert handeln. Deshalb passt das Girls´Day Konzept hervorragend in unsere Unternehmensphilosophie und wird daher kontinuierlich und aktiv von der Unternehmensleitung unterstützt.

    Wir tragen somit aktiv dazu bei, dass Mädchen die Welt der sogenannten Männerberufen für sich entdecken können. Dabei hoffen wir, dass sich Mädchen inspiriert fühlen, mit neuem Selbstvertrauen für sich neue Berufsfelder erschließen und sich somit bessere Chance für die Zukunft sichern können!

    Der zukunftsweisende Aktionstag ist das weltweit größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen. Seit dem Start im Jahr 2001 haben in etwa 1,9 Millionen Mädchen teilgenommen. 2018 informierten sich ca. 100.000 Mädchen über Berufsangebote in Wissenschaft, Technik und Handwerk – rund 10.000 Unternehmen nahmen an der Aktion teil. Unser Unternehmen ist innovativ und offen und möchte Mädchen dabei helfen, künftig in einem spannenden beruflichen Umfeld aktiv zu sein.

    Wir sind fest davon überzeugt, dass sich der Girls‘ Day für alle Beteiligten lohnt. Denn er hilft, Potenziale zu nutzen. Bislang gibt es einen klaren Widerspruch zwischen der ausgezeichneten Schuldbildung, die Mädchen wie Jungen in Deutschland genießen und der Anzahl an Mädchen, die sich für die verschiedenen Ausbildungsberufe im dualen System entscheiden. Die Hälfte der Mädchen wählt dabei aus nur zehn Ausbildungsberufen aus, wobei genau diese zehn keinen naturwissenschaftlich-technischen Beruf beinhalten. Aber in genau diesen Berufen herrscht ein großer Mangel und damit erhöhter Bedarf an qualifiziertem Nachwuchs. Exakt hier setzt der Girls´Day erfolgreich an und eröffnet Mädchen hervorragende Zukunftsaussichten – und Unternehmen den Zugriff auf motivierte und qualifizierte zukünftige Mitarbeiterinnen.

    Weitere Informationen unter: https://www.isogon.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ISOGON Fenstersysteme GmbH
    Frau Presse Team
    Neuköllnische Allee 9
    12057 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49 30 68292 0
    web ..: https://www.isogon.com
    email : info@isogon.com

    Die ISOGON Fenstersysteme GmbH wurde vor 20 Jahren in Berlin gegründet und ist auf individuelle Fenster, Türen und Wintergärten, Insektenschutz- und Lüftungssysteme sowie Fassaden- und Rollladenkonstruktionen in eigener Herstellung spezialisiert. Die moderne CO2-optimierte Produktion vereint dabei handwerkliches Können mit computergesteuerter Präzision. Das Unternehmen engagiert sich vielfach im sozialen Bereich und im Umweltschutz. Dank strenger Qualitätskontrolle und sorgfältiger Auswahl aller Komponenten erfüllen die Bauelemente von ISOGON höchste Ansprüche an Funktion, Langlebigkeit bei sehr geringer Wartung, Energieeffizienz und modernes Design – natürlich „Made in Germany“.

    Pressekontakt:

    ISOGON Fenstersysteme GmbH
    Frau Presse Team
    Neuköllnische Allee 9
    12057 Berlin

    fon ..: +49 30 68292 0
    web ..: https://www.isogon.com
    email : info@isogon.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    GIRLS´DAY 2019: ISOGON – auch dieses Jahr sind wir wieder beim Girls´Day dabei!

    veröffentlicht auf Link im Web am 25. März 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 0 x angesehen