• TORONTO, KANADA, Dienstag, 1. Februar 2022 – Denarius Silver Corp. („Denarius“ oder „das Unternehmen“) (TSXV: DSLV – www.commodity-tv.com/play/denarius-silver-first-drill-results-confirm-historic-resource-at-lomero-poyatos-project-in-spain/ ) gab heute bekannt, dass das Unternehmen mit sofortiger Wirkung seinen Namen in Denarius Metals Corp. geändert hat und seine Website unter www.denariusmetals.com zu finden ist.

    Serafino Iacono, Executive Chairman und CEO von Denarius, sagte: „In der Gründungsphase von Denarius im Jahr 2020 konzentrierten sich unsere ersten Akquisitionen auf zwei Silber-Gold-Projekte in hochgradigen Bergbaugebieten in Kolumbien. Mit dem Erwerb unseres neuen polymetallischen Flaggschiffprojekts Lomero-Poyatos in der Region Andalusien in Südspanien, das im iberischen Pyritgürtel liegt, im Jahr 2021 spiegelt unser neuer Name die Erweiterung unseres Universums auf eine breitere Palette von Metallen wider. Das Projekt Lomero-Poyatos weist eine historische Schätzung in der abgeleiteten Kategorie von 20,9 Mt mit 3,1 g/t Gold, 62 g/t Silber, 0,9 % Kupfer, 0,9 % Blei und 3,1 % Zink auf. Wir sind sehr ermutigt durch unsere vor kurzem gemeldeten frühen Bohrergebnisse bei Lomero-Poyatos, die einen klaren Hinweis auf das Potenzial dieser bekannten VMS-Lagerstätte liefern, und durch unsere laufende Bohrkampagne konzentrieren wir uns darauf, langfristige Werte für unsere Aktionäre zu erschließen.“

    Die Handelssymbole für die Stammaktien und Stammaktien-Warrants des Unternehmens ändern sich nicht, und wir gehen davon aus, dass der Handel an der TSXV unter dem neuen Namen des Unternehmens am 2. Februar 2022 offiziell aufgenommen wird. In der Zwischenzeit wird der Handel unter dem alten Namen des Unternehmens fortgesetzt. Die neuen ISIN- und CUSIP-Nummern für die Stammaktien des Unternehmens lauten CA2482331089 bzw. 248233108. Die neuen ISIN- und CUSIP-Nummern für die börsennotierten Stammaktien-Warrants des Unternehmens (TSXV: DSLV.WT) lauten CA2482331162 bzw. 248233116.

    Über Denarius

    Denarius ist ein kanadisches Junior-Unternehmen, das sich mit dem Erwerb, der Exploration, der Erschließung und dem eventuellen Betrieb von Bergbauprojekten in hochgradigen Gebieten beschäftigt, wobei der Schwerpunkt auf dem Projekt Lomero-Poyatos in Spanien und dem Projekt Guia Antigua in Kolumbien liegt. Das Unternehmen besitzt auch das Projekt Zancudo in Kolumbien, das derzeit von IAMGOLD Corp. im Rahmen eines Optionsabkommens für die Exploration und den potenziellen Erwerb einer Beteiligung an dem Projekt erkundet wird.

    Weitere Informationen über Denarius finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.denariusmetals.com und in seinem Profil auf SEDAR unter www.sedar.com

    Vorsichtige Erklärung zu zukunftsgerichteten Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen“, die unter anderem Aussagen über den voraussichtlichen Zeitpunkt der Namensänderung durch die TSXV und andere voraussichtliche Geschäftspläne oder Strategien enthalten können. Häufig, aber nicht immer, sind zukunftsgerichtete Aussagen an der Verwendung von Wörtern wie „plant“, „erwartet“, „wird erwartet“, „budgetiert“, „geplant“, „schätzt“, „prognostiziert“, „beabsichtigt“, „sieht voraus“ oder „glaubt“ oder Abwandlungen (einschließlich negativer Abwandlungen) solcher Wörter und Phrasen zu erkennen, oder sie besagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden „können“, „könnten“, „würden“, „könnten“ oder „werden“, eintreten oder erreicht werden. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften von Denarius erheblich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen prognostiziert wurden, sind unter der Überschrift „Risikofaktoren“ in der Einreichungserklärung des Unternehmens vom 18. Februar 2021 beschrieben, die auf SEDAR unter www.sedar.com eingesehen werden kann. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und Denarius lehnt jede Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, sei es aufgrund neuer Informationen, Ergebnisse, zukünftiger Ereignisse, Umstände oder falls sich die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, oder aus anderen Gründen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von denen abweichen können, die in solchen Aussagen erwartet werden. Dementsprechend wird der Leser davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Mike Davies
    Finanzvorstand
    (416) 360-4653
    investors@denariusmetals.com

    In Europe:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Denarius Silver Corp.
    Michelle Borthwick
    Suite 3123 – 595 Burrard Street
    V7X 1J1 Vancouver, BC
    Kanada

    email : mborthwick@fiorecorporation.com

    Pressekontakt:

    Denarius Silver Corp.
    Michelle Borthwick
    Suite 3123 – 595 Burrard Street
    V7X 1J1 Vancouver, BC

    email : mborthwick@fiorecorporation.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Denarius ändert seinen Namen in Denarius Metals Corp.

    veröffentlicht auf Link im Web am 1. Februar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen