• Monika Peters ist unsere neue Lebenshelferin in Nienburg. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben.

    BildNienburg, 14.02.2022. Wenn ältere Menschen sich nicht mehr alleine versorgen können und sich dennoch einen selbstbestimmten Lebensabend in ihrer vertrauten Umgebung wünschen, können sie sich auf die Unterstützung der SeniorenLebenshilfe verlassen. Die bundesweit tätigen Lebenshelfer unterbreiten Senioren ein vielfältiges Leistungsangebot, bestehend aus individuellen Tätigkeiten im vorpflegerischen Bereich. Die neue Lebenshelferin Monika Peters bietet ihre Unterstützung in Zukunft Senioren in Nienburg und Umgebung an. Detaillierte Informationen zu Einzelnen Dienstleistungen können unter Lebenshelfer Nienburg abgerufen werden.

    Praktische Tätigkeiten im vorpflegerischen Bereich und soziale Unterstützung

    Gegründet wurde die SeniorenLebenshilfe im Jahr 2012 von Carola Braun. Sie leitet das Familienunternehmen von der Berliner Zentrale aus und bietet den Lebenshelfern, die in ganz Deutschland verteilt sind, in allen Bereichen ihre Unterstützung an. Die Lebenshelfer sind auf selbstständig-freiberuflicher Basis tätig und erhalten eigene Schulungen und Fortbildungen für einen optimalen Start in ihre verantwortungsvolle Aufgabe. Neben den vielfältigen praktischen Leistungen, die die Lebenshelfer übernehmen, spielt auch der soziale Aspekt eine wichtige Rolle für Carola Braun und ihre Lebenshelferinnen und -helfer. Je nachdem, in welchem Bereich die Interessen der betreuten Senioren liegen, werden gemeinsame Aktivitäten der unterschiedlichsten Art unternommen. Zudem haben die Lebenshelfer stets ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der älteren Menschen.

    Lebenshelfer sind Haushaltshilfen, Wegbegleiter und Freizeitpartner

    Der Umfang der erbrachten Leistungen wird individuell mit den Senioren abgestimmt. Bei Bedarf halten die Lebenshelfer die Wohnung sauber, kümmern sich um den Einkauf und kochen das Mittagessen. Sie begleiten ihre Senioren außerdem zu Terminen beim Arzt und zu Behördengängen. Jedem Lebenshelfer steht ein Pkw zur Verfügung, damit die Wege dorthin beschwerdefrei und innerhalb kurzer Zeit bewältigt werden können. Die aktive und sinnvolle Freizeitgestaltung ist ebenfalls ein wichtiger Aspekt innerhalb der täglichen Arbeit der Lebenshelfer. Mit den Senioren werden gemeinsame Spaziergänge unternommen, Bekannte besucht und interessante Gespräche über Themen aller Art geführt.

    Monika Peters ist die neue Lebenshelferin für Senioren in und um Nienburg

    Mit Monika Peters ist das seniorengerechte Angebot der SeniorenLebenshilfe nun auch für ältere Menschen in Nienburg und Umgebung zugänglich. Die 1960 in Luttmissen geborene Mutter von zwei erwachsenen Töchtern war 34 Jahre lang in verschiedenen kaufmännischen Bereichen aktiv. Anschließend war sie als Zeitungs- und Postzustellerin tätig und konnte als ehrenamtliche Betreuerin für Senioren in einem Betreuungsverein erste Erfahrungen auf dem Gebiet der Seniorenbetreuung sammeln. Als Lebenshelferin möchte sie Senioren dabei helfen, ihren Alltag zu bewältigen, was ihr große Freude bereitet. Monika Peters unternimmt gerne Radtouren und schwimmt regelmäßig. Sie liest außerdem viel auf ihrem E-Book und hat neuerdings Handarbeiten und Brotbacken für sich entdeckt.

    Weitere Informationen rund um die Arbeit der SeniorenLebenshilfe

    Monika Peters und die zahlreichen anderen Lebenshelfer in ganz Deutschland sind täglich im Auftrag ihrer Senioren aktiv und bereichern deren Leben auf vielfältige Art und Weise. Damit in Zukunft noch mehr Senioren von dem Angebot der SeniorenLebenshilfe profitieren können, ist das Unternehmen, das eine eingetragene Marke der Salanje GmbH ist, ständig auf der Suche nach weiteren engagierten und qualifizierten Lebenshelfern. Wenn Sie sich für diese Tätigkeit interessieren oder wenn Sie selbst einen Lebenshelfer in Ihrer Nähe suchen, dann schauen Sie sich am besten auf www.seniorenlebenshilfe.de um.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de

    Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

    Pressekontakt:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Senioren in Nienburg und Umgebung können in Zukunft das Angebot der SeniorenLebenshilfe nutzen

    veröffentlicht auf Link im Web am 14. Februar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen