• Die IBB bietet Berlinern insbesondere bei Existenzgründungen finanzielle Hilfe

    Das Land Berlin verfügt. wie andere Bundesländer auch, über eine eigene Förderbank, die IBB, welche insbesondere bei Existenzgründungen finanzielle Hilfe anbietet. So hat die IBB allein im Jahr 2013 mit 66,5 Millionen EUR die Finanzierung von 383 Unternehmen bzw. deren Gründung bewerkstelligt. Der Gründeranteil ist damit auf 19 % gestiegen.

    Viele der neuen Betriebe, die in Berlin in den vergangenen Jahren gegründet wurden, gehören der digitalen Wirtschaft an. Diese umfasst sowohl Medien und Kreativwirtschaft mit einem Anteil von 21 %, Verkehr und Logistik mit einem Anteil von 4 %, Energietechnik mit einem Anteil von 2 %, optische Technologien und Mikrosystemtechnik mit einem Anteil von einem Prozent sowie die Gesundheitswirtschaft wiederum mit einem Anteil von 2 %.

    Konkret in Zahlen ausgedrückt bedeutet das, dass 2600 der 8900 gegründeten Betriebe im Jahr 2012 auf eins der fünf Zukunftsfelder der digitalen Wirtschaft fallen. Hochrechnungen der IBB sagen sogar ein Potenzial von 17.000 weiteren Start-Ups in diesem Zukunftsfeldern voraus, wovon 9000 wiederum in den kreativen und innovativen Kernbereichen der digitalen Wirtschaft fallen – und diese Zahlen gelten als Minimum.

    Diverse Studien, unter anderem auch die der IBB, sagen aus, dass sich die digitale Wirtschaft zu einem der wichtigsten Sektoren der Wirtschaft Berlins entwickelt: Mit 8,9 Milliarden EUR steuert die Branche 5,3 % des Gesamtumsatzes der Wirtschaft Berlins bei und zeigt damit, dass Berlin insbesondere hinsichtlich der Internetwirtschaft auch international konkurrenzfähig ist.

    Unterstützung für Unternehmen in der Gründungsphase
    Für Unternehmen in der Gründungsphase hält die IBB vielfältige Angebote bereit. Die Förderprogramme unterstützen junge Berliner Unternehmen mit Personal- und Sachmittelzuschüssen, individuell zugeschnittenen Darlehen sowie mit nicht-monetären Förderangeboten bei Existenzgründung und -festigung.

    Förderangebote für Unternehmen in der Wachstumsphase
    Etablierte Unternehmen und Freiberufler unterstützt die IBB mit zahlreichen Förderprogrammen. Ob bei der Aufstockung des Lagers oder zur Erschließung neuer Märkte – Unternehmen, die bereits erfolgreich am Markt sind, finden hier passgenaue Förderangebote.

    Werbeanzeige

    Stabilisierung etablierter Unternehmen
    Die IBB unterstützt etablierte kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Konsolidierung und Überwindung von finanziellen Engpässen. Mit speziellen Förderangeboten werden Unternehmen mit akuten Liquiditätsproblemen in die Lage versetzt, Aufträge vorzufinanzieren und Forderungsausfälle bzw. vorübergehende Umsatzeinbrüche auszugleichen.

    >>> Alle Infos zum IBB Angebot bei foerder-abc.de

    Über:

    foerder-abc.de
    Herr Andreas Schilling
    Parkstrasse 3
    02826 Görlitz
    Deutschland

    fon ..: +49(0)3581.64 90 454
    fax ..: +49(0)3581.76 71 58
    web ..: http://www.foerder-abc.de
    email : info@foerder-abc.de

    Der Markt für Förderprogramme, Fördermittel, Zuschüsse, öffentlich geförderte Kredite und Darlehen ist für den Unternehmer und Gründer intransparent und mit zahlreichen Klippen versehen. foerder-abc.de bietet Unternehmern und Gründern mit seinem Gratisreport und dem kostenpflichtigen eBook einen preislich attraktiven Weg im ,,Do-it-yourself“-Verfahren ohne externe Hilfe ein Grundverständnis zur Fördermittellandschaft zu bekommen, die wirklich wichtigen Programme im Kompaktüberblick zu haben und mit dem Leitfaden den Antrag sogar selbst zu stellen. Über die Partnerschaft mit einem bundesweiten Fach-Beraternetzwerk kann zudem jederzeit eine qualifizierte Vor-Ort-Beratung sichergestellt werden. Neben der Unterstützung beim Fördermittelantrag wird dem Gründer an den Beratungspunkten des Netzwerks immer auch Unterstützung bei der Erstellung des Businessplans, der Kundengewinnung oder der Bankfinanzierung angeboten. Weitere Informationen unter www.foerder-abc.de.

    Pressekontakt:

    foerder-abc.de
    Herr Andreas Schilling
    Parkstrasse 3
    02826 Görlitz

    fon ..: +49(0)3581.64 90 454
    web ..: http://www.foerder-abc.de
    email : info@foerder-abc.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die IBB als Bank für Existenzgründer

    veröffentlicht auf Link im Web am 12. Juni 2014 in der Rubrik Finanzen
    Content wurde 420 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,