• Traumhafte Aussichten, Wanderungen, Entspannung und Erholung inmitten der unberührten Natur Südtirols, freundliche Menschen und Ruhe: Das alles bietet das Hotel Tyrol in Schenna seinen Gästen.

    BildUrlaub in Schenna ist ein vielfältiges Erlebnis für Genussurlauber jeder Art. Das kleine Dörfchen thront majestätisch, in Form einer natürlichen Aussichtsplattform oberhalb der Kurstadt Meran. Umgeben von blühenden Gärten, einem nahezu grenzenlosem Alpenpanorama und feudalen Schlössern, hat sich das ehemalige Bauerndorf in den letzten Jahrzehnten zu einem aufstrebenden Urlaubsort entwickelt.

    In den späten 50er Jahren, haben viele Schenner die Attraktivität ihres Heimatdorfes erkannt und zahlreichen Reisenden eine Unterkunft geboten. Anfangs in bescheidenen Zimmern und mit bodenständiger Hausmannskost und im Laufe der Zeit in immer moderneren aber traditionsbewussten Gaststätten. Den bescheidenen Gasthöfen sind mittlerweile zahlreichen fortschrittlichen 3 Sterne und 4 Sterne Hotels gewichen.

    Die gesamte Entwicklungsgeschichte des Ferienortes Schenna, hat das renommierte 4 Sterne Hotel Tyrol miterlebt. Seit 50 Jahren betreut die Familie Unterthurner, mit unverminderter Freude und Leidenschaft die Urlauber, welche teilweise bereits seit Jahrzehnten ihre Ferien im Tyrol verbringen. Bereits bei der Ankunft im Hotel Tyrol überwiegt das Gefühl der Entspannung und der Erholung. In ruhiger Lage eingebettet von Palmen und Zypressen, relaxen Genussurlauber in der Tyroler Panorama-Badewelt. Von der Sonne verwöhnt und mit Blick auf die unverwechselbare Schönheit des Meraner Landes und die Hausberge Hirzer und Ifinger, ist die Sonnenterrasse ein fantastischer Ort, um Kraft zu tanken und die Seele baumeln zu lassen. Verköstigt werden die Gäste mit feinsten kulinarischen Kreationen aus der alpin-mediterran geprägten Küche Südtirols. Dabei wird bei der Zubereitung großen Wert darauf gelegt, regionale und frische Produkte zu verwenden. Vom morgendlichen Frühstück auf der Panoramaterrasse bis hin zu Genussmenü am Abend: im Hotel Tyrol schlägt jedes Genießerherz höher.

    Werbeanzeige

    Auch den Südtiroler Aktiv-Urlaubern fehlt es im Hotel Tyrol an nichts. Rund um Schenna erstreckt sich ein Wandergebiet von über 200 Kilometern und im nahegelegenen Wanderparadies Meran 2000 und Hafling weitere 300 Kilometer. Einladende Berghütten, genüssliche Naturdüfte und grüne saftige Almwiesen machen die Bergwelt Südtirols zu etwas besonderem. Markierte Wege führen durch unberührte Wälder und Gebirge und locken die Wanderer zu den schönsten Orten mit unvergleichlichem Panorama. Das Hotel Tyrol organisiert für seine Gäste wöchentlich geführte Wanderungen durch die Bergwelt rund um Schenna, welche von Familie Unterthurner begleitet werden. Im Spätsommer zieht es Aktiv-Urlauber häufig zu den bezaubernden Zirmtaler Seen. Das Berggewässer im Vinschgau liegt auf 2.114 Metern über dem Meeresspiegel und ist, ausgehend von Kastellbell, in ca. 3,5 Stunden erreichbar. Hoch oben über den Dächern Südtirols, atmen Sie reine wohltuende Bergluft, während Sie im frischen Gras liegen und die Schleierwolken beim Vorüberziehen beobachten.

    Auch leidenschaftliche Biker finden rund um Schenna ein Bike-Eldorado vor. Leichte Strecken bis anspruchsvolle Routen, sind direkt vom Hotel Tyrol aus erreichbar. Von Fragsburg bis nach Videgg, sind der Familie Unterthurner alle Bikerouten bekannt und somit werden die Gäste optimal beraten. Für die Bike Fans stehen Fahrrad-Abstellplätze in der Garage zur Verfügung.

    Lassen Sie sich von den vorteilhaften Angebotswochen und zahlreichen Inklusivleistungen des Hotel Tyrol überzeugen. Auf der Internetseite des Hotel Tyrol finden Sie alle Infos: http://www.hotel-tyrol-schenna.com/hotel

    Über:

    Hotel Tyrol ****
    Herr und Frau Unterthurner
    Katnauweg 6
    39017 Schenna
    Italien

    fon ..: +39 0473 945 610
    fax ..: +39 0473 945 580
    web ..: http://www.tyrol.schenna.com
    email : tyrol@schenna.com

    Das 4 Sterne Hotel Tyrol liegt nahe dem Dorfzentrum von Schenna und doch inmitten von Obstwiesen am Mitterplattweg, der geschichtsträchtigen Verbindung zwischen Meran und Schenna. Am sonnenverwöhnten Hang gelegen, erwartet die Gäste im Hotel Tyrol viel Ruhe, Erholung und familiäre Betreuung. Hier können neue Kräfte getankt und nach wunderschönen Wanderungen, Nordic Walking- oder Bike- Touren in der Badelandschaft entspannt werden.

    Pressekontakt:

    trick17.media
    Frau Julia Dusini
    Industriezone 1/5
    39011 Lana

    fon ..: +39 0473 563931
    web ..: http://www.trick17.it
    email : marketing@trick17.it


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die Geschichte des Südtiroler Ferienortes Schenna

    veröffentlicht auf Link im Web am 26. August 2014 in der Rubrik Urlaub - Reisen
    Content wurde 444 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , ,