• Teneriffas Nordwesten mit neugestalteter Oase für Golfer, Wanderer, Wellness-Fans und Ruhesuchende

    BildBuenavista del Norte (Teneriffa). – Die führende spanische Hotelgruppe Meliá Hotels International, die weltweit über 370 Häuser betreibt, hat eine neue Luxusoase in Teneriffas Nordwesten eröffnet. Die 2010 vor der atemberaubenden Kulisse des Tenogebirges im Stil eines kanarischen Dorfes erbaute Anlage wurde bislang unter dem Namen Vincci Buenavista Golf & Spa geführt. Anfang November wechselte das Haus als „Meliá Hacienda del Conde“ unter das renommierte Management-Dach der Meliá-Gruppe und wird jetzt peu à peu an die hohen Standards der Marke Meliá Hotels & Resorts angepasst.

    Die privilegierte Meereslage an der Steilküste des Teno-Bergmassivs und inmitten eines der schönsten Golfplätze Teneriffas, dem von Stargolfer Severiano Ballesteros designten 18-Loch-Parcours von Buenavista, macht das Meliá Hacienda del Conde zu einem Urlaubsdomizil der Extraklasse. Nicht nur für Golfer. Denn die nur Gästen ab 16 Jahren vorbehaltene Fünf-Sterne-Anlage empfiehlt sich mit ihrer fantastischen Umgebung und dem hohen Freizeitwert bei ganzjährig milden Temperaturen auch für Wanderer, Strandurlauber, Wellness-Fans und Ruhesuchende. Wem der etwa zehnminütige Fußweg zum nächsten Sandstrand zu weit ist, der findet in der ausladenden Gartenanlage zwei große, beheizte Außenpools mit Sonnenterrassen, von wo aus sich das Treiben auf dem Golfplatz ganz entspannt beobachten lässt oder der Blick übers Meer bis zum Horizont schweifen kann.

    Das Luxusresort verfügt über 117 exquisit ausgestattete und großzügig (mindestens 40 qm) dimensionierte Zimmer und Suiten mit Golfplatz- und Meerblick. Gästen, die das Besondere lieben, bietet der VIP-Service „The Level“ exklusive Annehmlichkeiten – von einem separaten Lounge-, Frühstücks- und Poolterrassen-Bereich bis hin zum privaten Check-in, einem persönlichen Concierge, einem Business-Center sowie vielen weiteren Premium-Serviceleistungen.

    Das Interieur des Hotels ist eine charmante Synthese aus kolonialen und kanarischen Stilelementen in ruhigen Farbtönen, die auch im traumhaft schönen YHI-Spa, einer Eigenmarke der Meliá-Hotels, zum Entspannen einladen. Auf 2.300 Quadratmetern präsentiert sich hier eine Fitness- und Wellness-Oase, die mit einer großzügigen Sauna- und Bäderlandschaft sowie zahlreichen Behandlungs- und Anwendungsangeboten keine Wünsche offen lässt. Für das kulinarische Wohl sorgen drei verschiedene Restaurants im Innen- und Außenbereich mit ganz unterschiedlichen Angeboten – von Gourmetküche bis traditionell lokale Speisen – sowie ein auf erlesene Tee- und Kaffeespezialitäten ausgerichtetes Café.

    Mit einer Kapazität für 190 Personen und sechs modular kombinierbaren, modernst ausgestatteten Tageslicht-Konferenzräumen empfiehlt sich das Meliá Hacienda del Conde auch als Ort für ganz unterschiedliche Veranstaltungen.

    Die Zimmer im Meliá Hacienda del Conde sind derzeit ab 140 Euro, die „The Level“-Zimmer ab 180 Euro und die Suiten ab 215 Euro (inkl. Frühstück) buchbar. Golfpakate oder -kurse können extra gebucht werden. Tagesaktuelle Preise und weitere Informationen gibt es über http://www.melia.com.

    Werbeanzeige

    Direkter Link zum Hotel: http://www.melia.com/de/hotels/spanien/tenerife/melia-hacienda-del-conde/index.html

    Meliá Hacienda del Conde
    Calle La Finca S/N
    Teneriffa 38480
    Spanien
    Tel: +34 922 061 700
    melia.haciendadelconde@melia.com

    Über:

    Meliá Hotels International S.A.
    Frau Sabine von der Heyde
    Alte Landstraße 12-14
    85521 Ottobrunn
    Deutschland

    fon ..: + 34 971 22 44 64
    web ..: http://www.melia.com
    email : comunicacion@melia.com

    Über die Marke Meliá Hotels & Resorts
    Meliá Hotels & Resorts ist die am weitesten verbreitete Stadt- und Resortmarke im Portfolio von Meliá Hotels International, mit über 110 Hotels und Resorts in großen Metropolen und Premium-Feriendestinationen Europas, Asiens, Afrikas und Amerikas. Die Marke ist ein Synonym für leidenschaftlichen Service nach spanischer Tradition und ein unvergessliches Erlebnis. Bei Meliá Hotels & Resorts sind ein einzigartiges Design, ein personalisierter Service, intensive sensorische Erfahrungen, eine unverwechselbare Küche und State-of-the-Art-Technologien sowohl differenzierende Elemente als auch gleichzeitig integraler Bestandteil der Markenidentität. Unter dem Namen „The Level“ bieten die Hotels dieser Marke ein spezielles VIP-Programm an, das besondere Services und Annehmlichkeiten beinhaltet. www.melia-hotels.com

    Über Meliá Hotels International
    Meliá Hotels International (Palma de Mallorca) wurde 1956 von Gabriel Escarrer Juliá gegründet. Die Gruppe betreibt und distribuiert heute weltweit über 370 Hotels (Bestand und Pipeline) mit mehr als 97.000 Zimmern in mehr als 40 Ländern auf vier Kontinenten. Das börsennotierte, familiengeführte Unternehmen beschäftigt 38.000 Mitarbeiter, ist Marktführer in Spanien und eine der größten Resort-Hotelgruppen der Welt. Zum Portfolio zählen die Marken Gran Meliá, Meliá Hotels & Resorts, Paradisus Resorts, ME by Meliá, Innside by Meliá, Tryp by Wyndham und Sol Hotels & Resorts. Der strategische Fokus der Kette liegt auf einem internationalen Wachstum. Meliá ist die erste spanische Hotelgruppe mit Präsenz in Märkten wie China, den Arabischen Emiraten oder den USA und baut gleichzeitig ihre ohnehin bereits starke Präsenz in den traditionellen Märkten wie Europa, Lateinamerika oder der Karibik weiter aus. Ein hohes Maß an Globalisierung, ein diversifiziertes Businessmodell, ein durch strategische Allianzen unterstützter Wachstumsplan sowie die Verpflichtung zu ver¬antwortlichem Tourismus zählen zu den wesentlichen Stärken des Unternehmens.
    In Deutschland führt die Tochtergesellschaft von Ratingen aus derzeit 24 Häuser: zwei Meliá, elf Innside und elf Tryp. Die Präsenz der spanischen Kette soll in Deutschland, dem nach Spanien zweitgrößten europäischen Markt der Gruppe, stark ausgebaut werden. Verträge wurden bereits für sechs weitere Hotels unterzeichnet: Innside Aachen (2016), Innside Frankfurt Ostend (2016), Innside Leipzig (2016), Innside Hamburg (2017), Innside Essen (2017), Meliá Frankfurt (2019).
    www.melia.com, http://www.facebook.com/MeliaHotelsInternational, http://twitter.com/MeliaHotelsInt

    Pressekontakt:

    W&P PUBLIPRESS GmbH
    Frau Sylvia König
    Alte Landstraße 12-14
    85521 Ottobrunn

    fon ..: 089-6603966
    web ..: http://www.wp-publipress.de
    email : melia@wp-publipress.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neueröffnung November 2015: Meliá Hacienda del Conde – Relaxter Luxus vor großartiger Naturkulisse

    veröffentlicht auf Link im Web am 4. November 2015 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 188 x angesehen