• Emotionen richtig steuern mit NLP

    BildHamburg, 19.11.2015: Der Mensch macht sich Bilder von der Welt und diese inneren Bilder sind immer mit Gefühlen und Emotionen verbunden. Verändern wir diese inneren Bilder, so verändern wir zugleich unsere Gefühle und Emotionen dazu. Hier setzten Heike Weick und Prof. Dr. Barbara Schott in dem Ratgeber „Good Feelings – Bad Feelings“ an: Das Buch, das heute im Hamburger Verlag Kreutzfeldt digital erscheint, zeigt, wie sich mit überraschend einfachen Mitteln „Good Feelings“ mobilisieren lassen – und das auch in schwierigen Lagen.

    Dieses Handbuch kann Leserinnen und Leser dabei unterstützen, eingefahrene Verhaltensmuster zu verlassen: Leicht verständlich und praxisnah beschreiben die Autorinnen Alltagssituationen und zeigen, wie erlebte negative Gefühle in positive Gefühle umgestaltet werden können. Die angewandten Techniken schildern sie anschaulich und für jedermann verständlich.

    Das Buch enthält viele praktische Übungen und Hilfestellungen. Bereichert wird es durch handgezeichnete Illustrationen, die Heike Weick in ihren NLP-Ausbildungen und -Seminaren verwendet. Das handliche Format lädt dazu ein, ohne Umschweife die Tipps auszuprobieren und in den eigenen Alltag zu integrieren.

    Good Feelings – Bad Feelings: Emotionen richtig steuern mit NLP
    Print-Ausgabe: 14,90 EUR ISBN 978-3-86623-557-1
    eBook: 11,99 EUR ISBN 978-3-86623-558-8 (EPUB), 978-3-86623-559-5 (Mobipocket)
    Rezensionsexemplare für Journalisten sind auf Anfrage beim Verlag erhältlich.

    Werbeanzeige

    Die Autoren
    Heike Weick leitet eine große Schweizer Vertriebsorganisation und ist zertifizierte Lehrtrainerin DVNLP. Sie verfügt über 15 Jahre Erfahrung als Trainerin und Coach in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Führungstraining, Personalentwicklung und Managementberatung. In NLP-Trainings und -Seminaren gibt sie ihr breites Wissen humorvoll und inspirierend weiter.

    Prof. Dr. Barbara Schott ist seit vielen Jahren Beraterin, Trainerin und Coach für Verhandlung und Kommunikation. Als Autorin zahlreicher Fachbücher verfügt sie über langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet. Zurzeit ist sie auch Dozentin an der FH Ludwigshafen im MBA-Fernstudiengang mit dem Thema Verhandeln.

    Verlag und Pressekontakt
    Kreutzfeldt digital, Eimsbütteler Chaussee 84, 20259 Hamburg
    Tel. 040-80 600 524
    info@kreutzfeldt.de

    Über:

    Kreutzfeldt digital GbR
    Frau Nina Kreutzfeldt
    Eimsbütteler Chaussee 84
    20259 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040-80 600 525
    web ..: http://www.kreutzfeldt.de
    email : info@kreutzfeldt.de

    Pressekontakt:

    Kreutzfeldt digital GbR
    Frau Nina Kreutzfeldt
    Eimsbütteler Chaussee 84
    20259 Hamburg

    fon ..: 040-80 600 525
    web ..: http://www.kreutzfeldt.de
    email : info@kreutzfeldt.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neuerscheinung: Good Feelings – Bad Feelings

    veröffentlicht auf Link im Web am 19. November 2015 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 123 x angesehen