• Letzter Schulungstermin 2016. Intensive Schulung zu Graffiti-Entfernung und Graffiti-Schutz.

    BildGraffiti-Entfernung und Graffiti-Schutz

    Die Teilnehmer erhalten eine ausführliche Schulung über die Möglichkeiten der Graffiti-Entfernung und des Graffiti-Schutzes hinsichtlich verschiedener Untergründe. Des Weiteren werden die Themen Gefahrenanalyse, Schadensbilder, Wirtschaftlichkeit von Graffiti-Schutzmaßnahmen und Gesundheitsschutz behandelt. Die Referenten haben mehrjährige Erfahrung in der Graffiti-Entfernung und Graffiti-Schutz und mit über 60.000 m² Graffiti-Entfernung das nötige Praxiswissen.

    Termin: 15. und 16. September 2016

    Veranstaltungsort: Wiesbaden

    Zielgruppe: Malerbetriebe, Gebäudereinigungen, Facility Management, Mitarbeiter aus Städtischen Eigenbetrieben, Kommunale Dienstleister, Hausmeister, Existenzgründer

    Inhalte – Theoretischer Teil

    o Spezifikation von Untergründen, sowie deren Besonderheiten hinsichtlich Graffiti-Entfernung und Graffiti-Schutz
    o Arten der Graffiti-Entfernung und des Graffiti-Schutzes
    o Stand der Technik – Vor- und Nachteile
    o Typische Probleme bei der Graffiti-Entfernung und beim Graffiti-Schutz
    o Graffiti-Schutz-Konzepte
    o Auswahl des richtigen Graffiti-Schutz.
    o Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz bei der Graffiti-Entfernung und Graffiti-Schutz

    Inhalte – Praktischer Teil

    Werbeanzeige

    Die Praxis wird mit einem autark ausgestatteten Graffiti-Entfernungs-Fahrzeug durchgeführt und an verschiedenen Objekten live vorgeführt. Hierfür werden 5 – 6 verschiedene Objekte/Untergründe die mit Graffiti besprüht wurden angefahren. Wir werden diese im Rahmen der Praxis mit den Teilnehmern reinigen. Bitte Arbeitskleidung für den Praxisteil mitbringen!

    Referenten: Udo Ernst, Roland Ernst und Benny Jensen von Guard KG

    Teilnahmekosten / Abschluss: 350 EUR (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer
    – inkl. Verpflegung am Theorie-Tag (Getränke/Snacks/Kaffee)
    – inkl. Schulungsunterlagen
    – Teilnahmebescheinigung
    – Schulungen finden ab einer Teilnehmerzahl von mind. 5 bis max. 10 Personen statt

    Beratung und Anmeldung
    Guard KG – 0 61 22 – 70 46 3 -16 – info@graffiti-guard.net

    Mehr Informationen finden Sie auf unserer Webseite

    Über:

    Guard KG
    Herr Udo Ernst
    Geisbergweg 10b
    65205 Wiesbaden
    Deutschland

    fon ..: 06122-70463-16
    fax ..: 06122-70463-29
    web ..: http://www.graffiti-guard.net
    email : info@graffiti-guard.net

    Sie können diese Eventbeschreibung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Guard KG
    Herr Udo Ernst
    Geisbergweg 10b
    65205 Wiesbaden

    fon ..: 06122-70463-16
    web ..: http://www.graffiti-guard.net
    email : info@graffiti-guard.net


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Antigraffiti-Schulung – 2-tägige Schulung – Theorie und Praxis

    veröffentlicht auf Link im Web am 23. August 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 98 x angesehen