• Rund 3.100 Aussteller aus aller Welt werden Ende Oktober neue Beleuchtungslösungen, kommerzielle Beleuchtungen und Services in Hongkong präsentieren.

    BildDie HKTDC Hong Kong International Lighting Fair (Autumn Edition) und die HKTDC Hong Kong International Outdoor and Tech Light Expo bilden damit international einen der größten Marktplätze für die Branche.

    Connected Living – Smart Home
    Vom 27.-30. Oktober öffnet die Lichtmesse im Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) ihre Tore. Bei einer unabhängigen Umfrage auf der Messe im April zeigten sich 89 Prozent der Befragten davon überzeugt, dass smarte Beleuchtungen in den kommenden zwei Jahren ein vielversprechendes Geschäftspotential aufweisen, speziell bei Systemen für die Hausautomation. Unterstützt wird dieser Trend durch das Wachstum bei IoT-aktivierten Beleuchtungskörpern und zugehöriger Technik, mit der verschiedene Heimgeräte auf einer Plattform verbunden werden können. Um diesem Trend Rechnung zu tragen, hat der Organisator der Messe, das Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), die Erweiterung der bisherigen Smart Home Gallery zur Connected Living – Smart Home Zone beschlossen. Vertreten sind in der neuen Zone, die futuristische Wohnkonzepte mit smarten Beleuchtungsanwendungen verbindet, bekannte Marken wie Tuya, Opple, Panasonic und Philips.

    Zu den weiteren Themenkategorien gehören die Zone für LED Lighting mit ihren innovativen Entwicklungen sowie die Smart Lighting & Solutions Zone, die alles rund um Lichtdesign, Software, Management Systeme und Kontrollpanels für diesen Bereich vorstellt. Wieder mit dabei ist die Zone für Wohnbeleuchtung, in der Besucher funktionale und dekorative Leuchten für jeden Geschmack und Bedarf finden. Von den Entwicklungen und Designs der führenden Weltmarken können sich Einkäufer in der Hall of Aurora inspirieren lassen. Sie finden hier unter anderem BJB, MEGAMAN, Samsung, LEDUS und WiZ.

    Smarte Lösungen auch für den öffentlichen Raum
    Die HKTDC Hong Kong International Outdoor and Tech Light Expo findet vom 29. Oktober bis 1. November in der AsiaWorld-Expo (AWE) statt. Hier stehen kommerzielle und industrielle Beleuchtungslösungen im Mittelpunkt. Analog zur Hausautomation sind auch smarte Lösungen für den öffentlichen Bereich gefragt. Dementsprechend präsentiert die Exterior Lighting Solutions & Systems Zone neueste Lösungen für smarte Stadtbeleuchtungen und energieeffiziente Systeme mit hoher Leistung.

    Eine Zone mit Beleuchtungen für das Pflanzenwachstum umfasst Leuchten für die Pflanzenzucht in Agrarbetrieben und Aufzuchtanlagen, für die Landschaftsgestaltung sowie öffentliche Parks. Neben Lichtlösungen für Lagergebäude und Studios präsentiert die Technical & Professional Lighting Zone diesmal auch solche für Stadien. Zwei Bereiche für Outdoor- und Werbebeleuchtung zeigen Lichtsysteme und Werbedisplays für öffentliche Plätze.

    Die Entwicklungen und Trends der innovativen Branche stehen im Fokus verschiedener Seminare und Foren, unter anderem zu den Themen Connected Living, Smart City, Lichtdesign im öffentlichen Raum und in Innenräumen sowie Test- und Zertifizierungsservices.

    Lösungen für die Umwelt
    Wer sich darüber hinaus über umweltfreundliche und energieeffiziente Produkte, Technologien und Services informieren will, findet in der Eco Expo Asia, die vom 30.10.-2.11. in der AWE stattfindet, die ideale Ergänzung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Hong Kong Trade Development Council
    Frau Christiane Koesling
    Kreuzerhohl 5-7
    60439 Frankfurt
    Deutschland

    fon ..: +49-69-95 77 20
    web ..: http://www.hktdc.com
    email : Christiane.Koesling@hktdc.org

    Das 1966 gegründete Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) ist eine halbstaatliche Non-Profit-Organisation zur Förderung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen Hongkongs und verfügt über ein weltweites Netz von über 40 Niederlassungen. In Frankfurt ist das HKTDC seit über 40 Jahren ansässig, seit 2008 mit dem Regionalbüro für Europa.

    Pressekontakt:

    Hong Kong Trade Development Council
    Frau Christiane Koesling
    Kreuzerhohl 5-7
    60439 Frankfurt

    fon ..: +49-69-95 77 20
    web ..: http://www.hktdc.com
    email : Christiane.Koesling@hktdc.org


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Smart Home-Lösungen erhalten mehr Raum – die Hongkonger Lichtmessen im Oktober

    veröffentlicht auf Link im Web am 27. September 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen