• Vancouver (British Columbia), 9. Dezember 2019. Versus Systems Inc. (CSE: VS, OTCQB: VRSSF, FWB: BMVA) (Versus oder das Unternehmen), das eine eigene In-Game-Belohnungs- und Promotions-Engine anbietet, hat ein Abkommen mit iClick Interaktive Asien Gruppe Limited (NASDAQ: ICLK) unterzeichnet, um beim Vertrieb der Technologie von Versus an den Kundenstamm von iClick in China zusammenzuarbeiten.

    iClick ist ein unabhängiger Anbieter von Online-Marketing- und Unternehmensdatenlösungen in China, der Marken mit integrierter, plattformübergreifender und bildschirmübergreifender Omnichannel-Werbung auf kompetente Weise mit Verbrauchern in China verbindet und dabei seinen Datensatz mit über 800 Millionen chinesischen Verbrauchern nutzt.

    iClick verfügt über ein hervorragendes Sortiment an Marken und Inhaltserstellern, mit denen es zusammenarbeitet, sowie über einen erstklassigen Zugang zu chinesischen Verbrauchern, sagte Matthew Pierce, CEO von Versus. Unsere Fähigkeit, ein einzigartiges Maß an Daten-Markenbindung zu bieten, die mit herkömmlichen Online-Marketingprogrammen für gewöhnlich nicht erreichbar ist, sollte für iClick überaus wertvoll sein. Sie sind der ideale Partner, wenn es darum geht, unseren Kundenstamm in China auszubauen und es Marken zu ermöglichen, Belohnungen effektiver zu nutzen.

    Die eigene Belohnungs- und Promotions-Engine von Versus kann einen detaillierten Einblick in die Art und Weise geben, wie Verbraucher mit den Promotionen umgehen, während sie gleichzeitig den Verbrauchern eine äußerst ansprechende Möglichkeit bietet, während des Spielens mit Marken zu interagieren.

    Auf China entfällt ein Viertel der globalen Gaming-Einnahmen und es wird prognostiziert, dass die digitale Werbung bis 2021 in China 75,6 Prozent der gesamten Werbeausgaben des Landes ausmachen wird.

    Über iClick Interactive Asia Group Limited
    iClick Interactive Asia Group Limited (NASDAQ: ICLK) ist ein unabhängiger Anbieter von Online-Marketing- und Unternehmensdatenlösungen, der Marketingfachleute weltweit mit Zielgruppen in China verbindet. Die auf revolutionäre Technologien basierende eigene Plattform von iClick verfügt über Omnichannel-Marketing-Fähigkeiten und erfüllt verschiedene Marketingziele auf datengesteuerte und automatisierte Weise, wodurch sowohl internationale als auch heimische Marketingfachleute ihre Zielgruppen in China erreichen können. iClick mit Hauptsitz in Hongkong wurde 2009 gegründet und ist zurzeit an zehn Standorten weltweit tätig, einschließlich Asien und Europa.

    Über Versus Systems
    Versus Systems hat ein eigenes Preisvergabe- und Werbesystem für Videospiele entwickelt, das es Herausgebern und Entwicklern von Spielen ermöglicht, während des Spiels auf mobilen Geräten, Spielkonsolen, PCs und Streaming-Medien Preise zu vergeben. Markenunternehmen zahlen, um Produkte im Spiel zu platzieren, und die Spieler konkurrieren um diese Preise.

    Weitere Informationen von Versus Systems finden Sie auf www.versussystems.com oder im offiziellen YouTube-Kanal von Versus Systems.

    Für Versus Systems kontaktieren Sie bitte:
    Cody Slach, Sean McGowan
    Gateway Investor Relations
    949-574-3860
    VS@gatewayir.com

    oder

    press@versussystems.com

    Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen
    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen gemäß den anwendbaren kanadischen Wertpapiergesetzen. Mit Ausnahme historischer Fakten handelt es sich bei allen Aussagen in dieser Pressemeldung um zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Erwartungen, Schätzungen und Prognosen zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung basieren. Sämtliche Aussagen, die Erörterungen hinsichtlich Prognosen, Erwartungen, Annahmen, Pläne, Ziele, Vermutungen oder zukünftiger Ereignisse oder Leistungen beinhalten (die oftmals, jedoch nicht immer, mittels Phrasen wie erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, geht davon aus oder geht nicht davon aus, plant, budgetiert, prognostiziert, schätzt, glaubt oder beabsichtigt und Variationen solcher Begriffe und Phrasen oder mittels Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, wonach bestimmte Ereignisse oder Ergebnisse eintreffen könnten, würden oder werden), stellen keine historischen Tatsachen dar und könnten zukunftsgerichtete Aussagen sein. In dieser Pressemitteilung beziehen sich zukunftsgerichtete Aussagen unter anderem auf die geplante Verwendung der Einnahmen aus dem Angebot. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf angemessenen Annahmen und Schätzungen der Unternehmensführung und gelten zum Zeitpunkt, an dem sie geäußert werden.

    Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich abweichen, nachdem zukunftsgerichteten Aussagen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Obwohl die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung auf Annahmen beruhen, von denen die Unternehmensführung glaubt bzw. zum gegebenen Zeitpunkt glaubte, dass sie angemessen sind, kann das Unternehmen den Aktionären nicht garantieren, dass die tatsächlichen Ergebnisse mit den zukunftsgerichteten Aussagen übereinstimmen, da es auch andere Faktoren geben kann, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen zu verlassen. Es gibt keine Gewissheit dafür, dass sich zukunftsgerichtete Informationen oder die wesentlichen Faktoren und Annahmen, die zur Erstellung solcher zukunftsgerichteter Informationen verwendet werden, als richtig erweisen werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, etwaige Änderungen bzw. Aktualisierungen von freiwillig bereitgestellten, zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen, es sei denn, dies ist in den geltenden Gesetzen vorgeschrieben.

    Die Canadian Securities Exchange übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Versus Systems Inc.
    Craig Finster
    1620 West 8th Avenue
    V6J 1V4 Vancouver
    Kanada

    email : craig.finster@versussystems.com

    Pressekontakt:

    Versus Systems Inc.
    Craig Finster
    1620 West 8th Avenue
    V6J 1V4 Vancouver

    email : craig.finster@versussystems.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Versus unterzeichnet Abkommen mit iClick, um Verbrauchern in ganz China Belohnungstechnologien anzubieten

    veröffentlicht auf Link im Web am 9. Dezember 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 8 x angesehen