• Für den Systemlieferanten haben sich fünf etablierte, erfolgreiche Unternehmen zusammengeschlossen.

    BildDie Schauenburg Industrietechnik GmbH stellt auf der Zulieferseite ein neues Schwergewicht dar. Der Fokus liegt auf den Produktbereichen der Formteile und Profile aus Gummi und Kunststoff sowie der Schlauchtechnik. Der Kompetenzbereich erstreckt sich über die Fertigung kleiner wie großer Produktserien, ein entsprechendes Engineering sowie Serviceangebote bis zur Optimierung und Neuausrichtung von Lieferketten.

    „Die Schauenburg Industrietechnik bildet durch die Kombination aus Eigenprodukten und Projektgeschäft ein Portfolio ab, das in Breite und Tiefe die Anforderungen der Industrie weitestgehend abdeckt“, unterstreicht Hans-Peter Niederwald, Geschäftsführer. Gemeinsam mit Lars Blatt und Ralf Winter führt er die gestärkte Einheit und die neue Marke. Lars Blatt bestätigt: „Wir schaffen ideale Verbindungen von der Kundenanforderung zur spezifischen Systemlösung wie beispielsweise konfektionierte Baugruppen oder den Feuerschutzschlauch mit allen erdenklichen Baumuster-Zulassungen.“

    Für den Systemlieferanten haben sich fünf etablierte, erfolgreiche Unternehmen zusammengeschlossen, die schon lange unter dem Dach der Schauenburg International Gruppe intensiv zusammen arbeiteten: C+L Industrietechnik GmbH, bpt Bayerische Profiltechnik GmbH, FISCHER Industrietechnik GmbH, SCHWALENBERG Industrietechnik GmbH und VIGOT Industrietechnik GmbH.

    Ralf Winter blickt optimistisch in die Zukunft: „Als Schauenburg Industrietechnik bilden die Unternehmen eine schlagkräftige Einheit. Wir sind aufgrund unserer regionalen Inhouse-Produktion und gleichzeitig internationalen Ausrichtung in der Lage, Lieferausfälle zu vermeiden und damit unseren Kunden eine große Stabilität zu garantieren.“

    Weitere Informationen auf unserer Homepage: www.schauenburg-industrietechnik.de und bei Lars Blatt via info@sb-it.com.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SCHAUENBURG Industrietechnik GmbH
    Herr Lars Blatt
    Am Keuper 17
    90475 Nürnberg
    Deutschland

    fon ..: +49 9128 72120 – 90
    web ..: https://www.schauenburg-industrietechnik.de
    email : info@sb-it.com

    SCHAUENBURG International ist eine international tätige, familiengeführte Beteiligungsgesellschaft, die sich gezielt an etablierten und profitablen Industrieunternehmen mehrheitlich beteiligt. Investitionen erfolgen langfristig, nachhaltig und in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den bestehenden Management-Teams. Im Fokus stehen Unternehmen, die in technologischen Nischenmärkten führend sind und die bestehenden Geschäftsbereiche der SCHAUENBURG International stärken bzw. sinnvoll ergänzen.

    Pressekontakt:

    SCHAUENBURG Industrietechnik GmbH
    Herr Lars Blatt
    Am Keuper 17
    90475 Nürnberg

    fon ..: +49 9128 72120 – 90
    web ..: https://www.schauenburg-industrietechnik.de
    email : info@sb-it.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    SCHAUENBURG Industrietechnik GmbH: Neuer Systemlieferant für globale Märkte

    veröffentlicht auf Link im Web am 3. Juni 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen