• Nicht zur Weitergabe an US-Nachrichtendienste oder Verbreitung in den Vereinigten Staaten bestimmt.

    Vancouver, B.C. – 2. März 2021 – West Mining Corp. (West oder das Unternehmen) (CSE: WEST, OTC: WESMF, FWB: 1HL) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen Herrn Sheldon Inwentash als neues Mitglied im Advisory Board von West Mining Corp. willkommen heißen darf.

    Herr Inwentash verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Investmentbranche sowie über ein tiefes Verständnis fortschrittlicher Investitions- und Finanzmanagementstrategien und kann mit einer Erfolgsbilanz bei Investitionen aufwarten, die den Großteil seiner Laufbahn umfasst.

    Herr Inwentash war zuvor als Chairman bei Mega Uranium Ltd., Executive Chairman bei Northern Sphere Mining Corp., Partner bei KBL Capital Corp., Principal bei Enghouse Systems Ltd., Chairman und Chief Executive Officer bei Pinetree Capital Ltd. (er gründete die Firma im Jahr 2009), Chairman und Chief Executive Officer bei Pinetree Capital Ltd. (Investment Management – er gründete die Firma im Jahr 2010), Chairman bei Titan Uranium, Inc., Chief Executive Officer und Director bei Mega Precious Metals, Inc., Principal bei Aurelian Resources, Inc. und Principal bei Southern Star Resources, Inc. tätig.

    President und CEO Nicholas Hougton meint dazu: Wir freuen uns sehr, Sheldon in unserem Advisory Board begrüßen zu dürfen. Er verfügt über umfassende Erfahrung in allen Bereichen des Bergbaus, darunter auch Finanzen, Exploration und Produktion. Sein umfangreiches Bergbau-Know-how wird zur Erschließung unserer Projekte und der Ausrichtung von West als Unternehmen beitragen.

    Herr Inwentash war Mitbegründer des ersten kommerziellen Pharmakogenomikunternehmens, Visible Genetics, im Jahr 1994, das 2001 von Bayer übernommen wurde. Während seiner zwanzigjährigen Zeit an der Spitze von Pinetree Capital generierte Herr Inwentash bedeutenden Mehrwert für die Aktionäre durch frühe Investitionen in Queenston Mining (Übernahme durch Osisko Mining Corp. für 550 Millionen Dollar), Aurelian Resources (Übernahme durch Kinross für 1,2 Milliarden Dollar) und Gold Eagle Mines (Übernahme durch Goldcorp für 1,5 Milliarden Dollar), um nur einige zu nennen.

    Herr Inwentash ist ebenfalls der Gründer, Chairman und CEO von ThreeD Capital Inc. (CSE: IDK), einem Investmentemittenten, der sich auf Investitionen in sechs Hauptmärkten konzentriert. Obwohl es sich bei den Anlagen vornehmlich um Unternehmen im Frühstadium handelt, welche dementsprechend ein erhebliches Risiko bergen können, sind sie zugleich auch in der Lage, schnell zu wachsen und eine überdurchschnittliche Performance zu erzielen.

    Herr Inwentash erlangte sein Diplom an der University of Toronto und ist konzessionierter Wirtschaftsprüfer. 2007 war er Finalist aus Ontario bei der von Ernst & Young vergebenen Auszeichnung des Unternehmers des Jahres. Im Jahr 2012 erhielt Herr Inwentash die Ehrendoktorwürde (Doctor of Laws/LL.D) der University of Toronto für seine bedeutsamen Führungskompetenzen als Unternehmer, seine Philanthropie und sein inspirierendes Engagement für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien.

    Herr Inwentash und ThreeD Capital sind beide Aktionäre von West Mining Corp.

    Über West Mining Corp.

    West Mining Corp. ist ein Mineralexplorationsunternehmen, das sich mit dem Erwerb und der Erschließung von höffigen Explorationsprojekten in einem fortgeschrittenen bzw. einem frühen Stadium beschäftigt. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens ist auf sein Projekt Kena im Bergbaugebiet Nelson im Südosten von British Columbia gerichtet. Außerdem verfügt das Unternehmen über zwei weitere Konzessionsgebiete, eines in British Columbia und ein zweites unweit von Bathhurst in New Brunswick.

    Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Offenlegungsunterlagen des Unternehmens auf SEDAR (www.sedar.com).

    West Mining Corp.
    Nicholas Houghton
    President & CEO nick@westminingcorp.com

    Die Canadian Securities Exchange übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemeldung.

    Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen stellen zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze dar. Die Wörter können, würden, könnten, sollten, potenziell, werden, anstreben, beabsichtigen, planen, annehmen, glauben, schätzen, erwarten und ähnliche Ausdrücke, soweit sie sich auf das Unternehmen beziehen, sollen zukunftsgerichtete Informationen kennzeichnen. Alle Aussagen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, können zukunftsgerichtete Informationen darstellen. Solche Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Ansichten und Absichten des Unternehmens in Bezug auf zukünftige Ereignisse sowie die aktuell verfügbaren Informationen wider und unterliegen bestimmten Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf das Potenzials der Mineralkonzessionsgebiete des Unternehmens, die Schätzung des Kapitalbedarfs, die Schätzung der Betriebskosten, den Zeitplan und die Höhe zukünftiger Geschäftsausgaben sowie die Verfügbarkeit der erforderlichen Finanzierung. Viele Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden, von jenen abweichen, die hier beschrieben werden, sollten eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem: Änderungen der wirtschaftlichen Bedingungen oder der Finanzmärkte; Kostensteigerungen; Rechtsstreitigkeiten; gesetzgeberische, umweltbezogene und andere gerichtliche, behördliche, politische und wettbewerbsbezogene Entwicklungen; sowie Explorations- oder Betriebsschwierigkeiten. Diese Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit der Faktoren, die zukunftsgerichtete Informationen beeinflussen können. Diese und andere Faktoren sollten sorgfältig berücksichtigt werden, und die Leser sollten sich bedenkenlos auf solche zukunftsgerichteten Informationen verlassen. Sollte ein Faktor das Unternehmen in unerwarteter Weise beeinflussen oder sollten sich die Annahmen, die den zukunftsgerichteten Informationen zugrunde liegen, als unrichtig erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den vorhergesagten Ergebnissen oder Ereignissen abweichen. Alle derartigen zukunftsgerichteten Informationen werden in ihrer Gesamtheit ausdrücklich durch diesen Warnhinweis eingeschränkt. Darüber hinaus übernimmt das Unternehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit solcher zukunftsgerichteter Informationen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    West Mining Corp.
    Nicholas Houghton
    2300 – 177 W Hastings Street
    V6E 2E3 Vancouver, BC
    Kanada

    email : nick@westminingcorp.com

    Pressekontakt:

    West Mining Corp.
    Nicholas Houghton
    2300 – 177 W Hastings Street
    V6E 2E3 Vancouver, BC

    email : nick@westminingcorp.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    West Mining Corp. ernennt Bergbauführungskraft Sheldon Inwentash in das Advisory Board

    veröffentlicht auf Link im Web am 2. März 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen