• NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE ODER VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT

    Rock Creek, BC (Kanada) – 11. Februar 2022 – Cannabis Club Ltd. (CSE: EASY) (Frankfurt: 39H) (Unternehmen oder SpeakEasy), ein Inhaber einer kanadischen Bundeslizenz für den Anbau, die Verarbeitung und den Verkauf von Cannabis gemäß dem kanadischen Cannabisgesetz, freut sich, ein Update zum Anstieg der Umsätze mit angereicherten Prerolls (vorgefertigte Joints) in den vergangenen 30 Tagen bieten zu können. Das Unternehmen ist stolz, dass es einen Rekordzuwachs von über 100 % gegenüber dem Vormonat erzielt hat.

    Produktumsätze

    SpeakEasy hat mehr als 420.000 angereicherte Prerolls sowie Produkte in allen seiner fünf Kategorien geliefert. Die Aufträge im Januar beliefen sich auf über 316.000 Gramm, was einer Steigerung von 100 % gegenüber dem Vormonat entspricht. Die Auftragslage für Februar ist gut, da das Unternehmen durch die Einführung von acht neuen SKUs, deren Auslieferung noch in diesem Monat beginnen soll, eine erhebliche Steigerung erwartet. SpeakEasy hat außerdem mit einer führenden kanadischen Gesellschaft einen Liefervertrag über Craft-Blüten für einen Zeitraum von 12 Monaten unterzeichnet, der bei 50.000 g pro Monat beginnt und bis zu einem möglichen Maximum von 150.000 g pro Monat ansteigt.

    Angereicherte Prerolls

    Angereicherte Prerolls, ein neues, innovatives Produkt, das kürzlich in SpeakEasys Palette aufgenommen wurde, haben es dem Unternehmen ermöglicht, ein qualitativ hochwertiges Produkt mit einem sehr hohen THC-Anteil zu einem wettbewerbsfähigen Preis anzubieten.

    Seit der Markteinführung seiner erfolgreichen Linie von mit Kristallen angereicherten Prerolls hat SpeakEasy zwei neue Linien angereicherter Prerolls entwickelt, mit deren Herstellung und Auslieferung das Unternehmen voraussichtlich noch in diesem Monat beginnen wird.

    Gründer Marc Geen erklärt: Nach Jahren großer Herausforderungen freuen wir uns, dass sich unsere harte Arbeit auszahlt. Unsere Umsätze sprechen für die Qualität unserer Endprodukte. Wir sind dabei, die Ernte des Jahres 2021 zu verarbeiten, und unser Ziel ist es, diese Umsatzentwicklung bis ins Geschäftsjahr 2023 fortzusetzen. Während wir unsere operativen Tätigkeiten in der Freilandkultur optimieren, bestehen die nächsten Schritte in der Ausweitung der Craft-Produktion in Innenräumen.

    Lizenzvergabe

    SpeakEasy wurde von Health Canada informiert, dass der Antrag für die neue Anlage des Unternehmens in die abschließende Phase der Genehmigung ist, und SpeakEasy geht davon aus, dass die Genehmigung in Kürze erteilt wird. Diese neue Anlage wird es dem Unternehmen ermöglichen, seine Craft-Blütenproduktion von derzeit 100 kg pro Monat auf über 350 kg pro Monat zu steigern.

    In den letzten vier Jahren hat sich SpeakEasy auf den Aufbau einer Infrastruktur konzentriert, die es dem Unternehmen ermöglichen wird, das Potenzial seiner Freiluftanlage voll auszuschöpfen und die Vormaterialien der Außen- und Innenanlage vollständig zu Fertigprodukten zu verarbeiten. Die Kombination aus Kapazität, Qualität und Kostenvorteil des Unternehmens wird es SpeakEasy ermöglichen, weiterhin Innovationen und neue Produkte zu entwickeln und sich als potenzieller Marktführer in seinem Bereich zu positionieren. Das Unternehmen entwickelte kürzlich einen angereicherten Preroll, der sich bei seinen Verkäufern als äußerst erfolgreich erwiesen hat.

    Gründer Marc Geen meinte: Das Jahr 2021 hat Unternehmen wie auch Investoren in Kanada vor viele Herausforderungen und Hürden gestellt. Es war aber auch ein Jahr des Wachstums, in dem wir gelernt haben, uns anzupassen und durch die schwierigen Zeiten zu navigieren, die die Pandemie mit sich gebracht hat. Unsere Aussichten für 2022 sind positiv, da wir unser Geschäft weiter vorantreiben und ein profitables Jahr mit deutlichem Umsatzwachstum ansteuern wollen. Die kanadische Cannabisindustrie ist noch weit davon entfernt, vollständig entwickelt zu sein und steckt für ein Unternehmen wie SpeakEasy voller Potenzial.

    Finanzdaten

    SpeakEasy freut sich darauf, den geprüften Jahresabschluss sowie die dazugehörige Managementdiskussion und Analyse für das Geschäftsjahr zum 31. Juli 2021 (verpflichtende Einreichungen) von den Wirtschaftsprüfern zurückzubekommen und wird diese Dokumente unverzüglich veröffentlichen, sobald sie vorliegen. Darüber hinaus wird das Unternehmen seine Finanzzahlen für das erste Quartal veröffentlichen und ein Umsatzupdate sowie eine Telefonkonferenz für Investoren anbieten, um Fragen der Aktionäre zu beantworten. Da ein Ende der Pandemie in Sicht zu sein scheint, freut sich das Unternehmen darauf, wieder zur Tagesordnung überzugehen und seine Finanzberichte regelmäßig und pünktlich zu veröffentlichen.

    SpeakEasy hält sich weiterhin an das am 3. Dezember 2021 bekanntgegebene Management Cease Trade Order (Handelsverbot für das Management, MCTO).

    Das Unternehmen bestätigt, dass seit dem Datum der ursprünglichen Bekanntmachung am 25. November 2021: (i) keine wesentliche Änderung der in der ursprünglichen Bekanntmachung enthaltenen Informationen eingetreten ist, die nicht allgemein bekanntgegeben wurde; (ii) es das Unternehmen nicht versäumt hat, seine erklärten Absichten hinsichtlich der Erfüllung der Bestimmungen der alternativen Informationsrichtlinien gemäß National Policy 12-203 – Management Cease Trade Orders (NP 12-203) zu erfüllen; (iii) außer der Tatsache, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, seinen Jahresabschluss und die begleitende Managementdiskussion und Analyse für den Übergangszeitraum zum 31. Oktober 2021 vorzulegen, bis die verpflichtenden Einreichungen erfolgt sind, kein weiteres spezifiziertes Versäumnis des Unternehmens gemäß NP 12-203 vorliegt; und (iv) keine weiteren wesentlichen Informationen über die Angelegenheiten des Unternehmens vorliegen, die nicht allgemein bekanntgegeben wurden. Das Unternehmen bestätigt, dass es weiterhin die Bestimmungen der alternativen Informationsrichtlinien gemäß NP 12-203 erfüllen wird, solange es mit der Vorlage der verpflichtenden Einreichungen in Verzug ist.

    Über SpeakEasy Cannabis Club Ltd.

    SpeakEasy Cannabis Club Ltd. besitzt eine Anbau-, Verarbeitungs- und Verkaufslizenz, die von Health Canada gemäß dem Cannabis Act ausgestellt wurde. SpeakEasy besitzt 290 Acres Land in Rock Creek, British Columbia, und nutzt fünf Generationen landwirtschaftlicher Erfahrung in B.C. sowie seine günstige Lage, um hochwertige Cannabisprodukte zu niedrigen Kosten anzubauen und zu verarbeiten. SpeakEasy kultiviert in einem Teil seines 63.200 Quadratfuß großen Indoor-Cannabiskomplexes kleine Chargen qualitativ hochwertigen Craft-Cannabis und hat die Ernte seines 60 Acres großen Freilandfeldes abgeschlossen.

    Für das Board of the Directors

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Marc Geen
    Gründer, 778-738-2988
    investor@speakeasygrowers.com

    Zukunftsgerichteten Informationen

    Diese Pressemeldung enthält Aussagen, die zukunftsgerichtete Aussagen darstellen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sind bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von SpeakEasy oder die Entwicklungen in der Branche wesentlich von den erwarteten Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck kommen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer an Worten wie erwartet, plant, rechnet mit, glaubt, beabsichtigt, schätzt, prognostiziert, potenziell und ähnlichen Ausdrücken zu erkennen sind. Außerdem beinhalten sie Aussagen, die besagen, dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten werden, würden, können, könnten oder sollten.

    Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in diesem Dokument gehören Aussagen über die Erwartung des Unternehmens hinsichtlich der Einführung neuer Warenartikel und deren Zeitplan; die Erwartung des Unternehmens, die endgültige Genehmigung von Health Canada für seine Anlagen zu erhalten, deren Zeitplan und die erwarteten Produktionssteigerungen dieser Anlagen; die Absicht des Unternehmens, weiterhin Innovationen und neue Produkte zu entwickeln und sich als potenzieller Marktführer in seinem jeweiligen Bereich zu positionieren; die Absicht des Unternehmens, die erforderlichen Finanzberichte einzureichen, und deren voraussichtlicher Zeitplan; die Fähigkeit des Unternehmens, weiterhin die Anforderungen von NP 12-203 zu erfüllen; und alle anderen Aussagen, die keine Aussagen über historische Fakten darstellen.

    Obwohl SpeakEasy der Ansicht ist, dass die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung auf Grundlage der zu diesem Zeitpunkt verfügbaren Informationen angemessen sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen naturgemäß bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge oder andere zukünftige Ereignisse wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck kommen. Diese Aussagen beinhalten naturgemäß eine Vielzahl von Annahmen, bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten sowie andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten und Erfolge wesentlich von jenen abweichen, die in diesen Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden.

    Beispiele für solche Annahmen, Risiken und Ungewissheiten sind unter anderem Annahmen, Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit der globalen COVID-19-Pandemie, einschließlich des Risikos, dass das Unternehmen als nicht systemrelevantes Geschäft eingestuft wird und aufgefordert wird, den Betrieb vorübergehend einzustellen, der allgemeinen Wirtschaftslage, nachteilige Branchenereignisse, künftige gesetzgeberische und regulatorische Entwicklungen in Bezug auf Cannabis, die Fähigkeit des Unternehmens, sich ausreichendes Kapital aus internen und externen Quellen zu beschaffen, und/oder die Unfähigkeit, sich ausreichendes Kapital zu günstigen Bedingungen zu beschaffen; die Cannabisindustrie in Kanada und im Allgemeinen; die Nachfrage Cannabis und cannabisbezogenen Produkten; die Fähigkeit von SpeakEasy, seine Geschäftsstrategien umzusetzen; der Wettbewerb; die Fähigkeit von SpeakEasy, alle geltenden Lizenzen gemäß dem Cannabis Act [kanadisches Cannabisgesetz] zu erhalten und zu behalten, sowie andere Annahmen, Risiken und Ungewissheiten.

    Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung wider und können sich dementsprechend nach diesem Zeitpunkt ändern. Die Leser sollten keinen übermäßigen Wert auf zukunftsgerichtete Informationen legen und sich nicht zu einem anderen Zeitpunkt auf diese Informationen verlassen. Das Unternehmen mag diese Informationen zwar zu einem bestimmten Zeitpunkt aktualisieren, ist dazu jedoch nicht verpflichtet, es sei denn, dies ist in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen erforderlich.

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsdienstleister haben den Inhalt dieser Mitteilung weder genehmigt noch abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Speakeasy Cannabis Club Ltd.
    Deborah Cotter
    1520-6 Myers Creek Road West
    V0H 1Y0 Rock Creek, BC
    Kanada

    email : deb@speakeasygrowers.com

    Pressekontakt:

    Speakeasy Cannabis Club Ltd.
    Deborah Cotter
    1520-6 Myers Creek Road West
    V0H 1Y0 Rock Creek, BC

    email : deb@speakeasygrowers.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    SpeakEasy Cannabis Club Ltd.: Unternehmen gibt Aktionären Update über ein Rekordmonat

    veröffentlicht auf Link im Web am 11. Februar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 7 x angesehen