• Ziel von Arbeitsprogramm besteht darin, Quelle von hochgradigen Uranfelsreihen auf Isle Brochet zu entdecken

    15. März 2022, Vancouver (British Columbia). Traction Uranium Corp. (CSE: TRAC, OTC: TRCTF, FWB: Z1K) (Traction oder das Unternehmen) freut sich, die Mobilisierung des ersten Bohrgeräts sowie den Beginn des Winterbohrprogramms im Konzessionsgebiet Hearty Bay in der Region Athabasca Basin bekannt zu geben. Das Winterprogramm umfasst auch ein geophysikalisches Bodenuntersuchungsprogramm im Konzessionsgebiet als Teil des Winterprogramms.

    Das 1.400 m umfassende Bohrprogramm wird die ersten Testbohrungen in diesem Konzessionsgebiet darstellen, um die Quelle der hochgradigen Uranfelsreihen auf Isle Brochet zu entdecken. Da das Konzessionsgebiet Hearty Bay die historischen radioaktiven Felsreihen auf Isle Brochet umgibt, führt das Unternehmen auch eine elektromagnetische Bodenuntersuchung durch, um weitere Informationen zur Ermittlung der Quelle der Felsreihe zu erhalten. Das Programm wird vom geologischen Team von Fission 3.0 geleitet, zu dem auch eines der führenden kanadischen Uranexplorationsteams zählt, das bereits zuvor im Konzessionsgebiet arbeitete. Das Team von Fission 3.0 führte auf Isle Brochet im Jahr 2019 Felserkundungen durch, die zur Entdeckung von 45 radioaktiven Felsbrocken mit Analysewerten von bis zu 8,23 % Triuranoctoxid führten, wobei über 24 % davon Analysewerte von über 1 % Triuranoctoxid ergaben.

    Chief Executive Officer Lester Esteban sagte: Wir freuen uns darauf, mit der Arbeit an den zwölf vorrangigen Bohrzielen zu beginnen, die im Rahmen früherer seismischer Meeresarbeiten und hochauflösender Magnet-Flugvermessungen definiert wurden. Dieses Winterbohrprogramm im Wert von 1.000.000 CAD in Verbindung mit einer elektromagnetischen Bodenuntersuchung (EM), die sowohl auf dem Eis des Sees als auch an Land nordöstlich von Isle Brochet durchgeführt wird, bestätigt unser Engagement bei der Erkundung von Hearty Bay, um die Quelle des uranhaltigen Blockfeldes zu entdecken.

    Qualifizierte Person
    Die technischen Informationen dieser Pressemitteilung wurden gemäß den behördlichen Bestimmungen Kanadas gemäß National Instrument 43-101 erstellt und von Raymond Ashley, P.Geo., Vice President, Exploration von Fission 3.0 Corp., einer qualifizierten Person, im Namen des Unternehmens geprüft.

    Über Traction Uranium Corp.
    Traction Uranium (CSE: TRAC) (OTC: TRCTF) (FWB: Z1K) ist im Bereich der Mineralexploration und der Erschließung von Prospektionsgebieten in Kanada tätig, einschließlich seiner beiden Vorzeige-Uranprojekte in der weltbekannten Athabasca-Region.

    Wir laden Sie ein, unter www.tractionuranium.com mehr über unsere Aktivitäten im Explorationsstadium in der westlichen Region Kanadas zu erfahren.

    Für das Board of Directors
    Faizaan Lalani
    Director

    Kontakt
    Tel.: +1 604 425 2271
    E-Mail: info@tractionuranium.com

    Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder genehmigt noch abgelehnt und übernimmt keine Verantwortung für ihre Angemessenheit oder Richtigkeit.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Traction Uranium Corp.
    Michael Malana
    6th Floor, 905 West Pender Street
    V6C 1L6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : michael.malana@gmail.com

    Pressekontakt:

    Traction Uranium Corp.
    Michael Malana
    6th Floor, 905 West Pender Street
    V6C 1L6 Vancouver, BC

    email : michael.malana@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Traction Uranium meldet Mobilisierung von Bohrgerät zu Urankonzessionsgebiet Hearty Bay sowie Beginn von Winterbohrprogramm 2022

    veröffentlicht auf Link im Web am 15. März 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen