• Hamburg, 05. Januar 2023 Neues Jahr, neue Energie? Gefühlt haben wir doch gerade erst zwölf prall gefüllte Monate gemeistert. Doch keine Sorge, eigentlich schlummert in uns die Power!

    Bild# Gib deinem Körper, was er braucht!

    Du hast gute Vorsätze und spannende Pläne fürs neue Jahr? Gut so! Jetzt heißt es, für Energie zu sorgen, um das Geplante in die Tat umzusetzen. Die Rechnung ist denkbar einfach: Unser Körper verfügt über so viel Energie, wie wir ihm zuführen. Die kannst du steigern – indem du deine Verdauung stärkst! Zum Beispiel mit grünem Gemüse: Brokkoli steckt voller Antioxidantien, Ballaststoffe und B-Vitamine – dieses Trio fördert den Zellschutz, die Verdauung und stärkt die Nerven. Grünkohl gilt als das heimische Winter-Superfood mit Vitamin C sowie verdauungs- und stoffwechselfördernden Bitterstoffen. Die richtige Tagesdosis dieser Pflanzenstoffe können die neuen Bittertropfen von InnoNature liefern, die neben wertvollen Bitterkräutern zusätzlich Vitamin B12 enthalten und damit außerdem zu einem normalen Energiestoffwechsel und zur Verringerung von Müdigkeit beitragen. Eine Grundregel für mehr Energie lautet also – nähre deinen Körper ausgewogen und bewusst!

    #2 Supporte dein Immunsystem!

    Das Virenkarussell dreht sich in den kalten Wintermonaten besonders schnell. Jetzt heißt es: bloß nichts einfangen! Wir können uns wappnen, um gut durch diese Zeit zu kommen. Eine heiße Zitrone zum Start in den Tag ist gut für den Säure-Basen-Haushalt und liefert einen kräftigen Schuss Vitamin C gleich mit – das stärkt nicht nur das Immunsystem, sondern trägt außerdem dazu bei, unsere Zellen vor oxidativem Stress zu schützen! Um schnell auf die richtige Dosis am Tag zu kommen, bieten sich Vitamin-C-Kapseln mit natürlichem Vitamin C aus Hagebutte und Acerola an. Fest steht: Je weniger unser Körper mit Virenabwehr & Co. zu tun hat, desto mehr Energie hat er für die schönen Dinge des Lebens!

    #3 Hör auf dein Bauchgefühl …

    … denn dein Darm erzählt dir, was du brauchst. Nicht umsonst wird er unser „zweites Gehirn“ genannt. Er ist nicht nur eine zentrale Schaltstelle in unserem Körper, in der unser Essen „sortiert“, Nährstoffe verarbeitet und Giftstoffe aussortiert werden, sondern beeinflusst auch unser Immunsystem und ist damit für unser körpereigenes Abwehrsystem besonders wichtig.

    Es gilt also: Je gesünder der Darm, desto besser ist die Voraussetzung für ein starkes Immunsystem. Dafür braucht es eine intakte Darmflora, bestehend aus unzähligen Mikroorganismen und Abwehrzellen. Fühlen wir uns latent schlapp oder appetitlos, kann das ein Zeichen dafür sein, dass der Darm überlastet oder der Körper mit einem Winterinfekt beschäftigt ist. Wie unterstützen wir ihn also? Zum Beispiel mit der Inno Darmkur. Sie enthält sieben hochwirksame Zutaten, darunter natives Zichorieninulin, welches durch die Erhöhung der Stuhlfrequenz zu einer normalen Darmfunktion beiträgt. Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 12g Zichorieninulin ein, was der Verzehrempfehlung von InnoNature entspricht. Alles andere ist eine Frage des Lifestyles: Wenn wir uns ausgewogen und bewusst ernähren, täglich bewegen und ausreichend schlafen, versorgt uns der Darm verlässlich mit einer Extra-Portion Energie.

    #4 Schenk dir neue Routinen!

    Aus Gewohntem ausbrechen, Neues ausprobieren – klingt für die einen erstmal anstrengend, für andere ist es der Energiespender überhaupt. Finde heraus, welcher Typ du bist. Hast du schon immer Sport gemacht? Dann ist das eine super Voraussetzung! Versuche zum Start ins neue Jahr doch mal eine andere Sportart. Durch die ungewohnten Bewegungsabläufe stärkst du deine Muskeln und gleichzeitig dein Körpergefühl. Oder gehörst du eher zum „Team gemütlich“? Dann überlege, welche Bewegung dir Spaß machen könnte. Kleiner Motivationshelfer: Schreibe auf, warum du deinem Körper ein bisschen Sport gönnen möchtest. Sollen Pfunde purzeln? Willst du dich wohler fühlen? Oder einfach besser schlafen? Das Schöne: Für Bewegung gibt es nur Pro-Argumente – sie fördert unseren Stoffwechsel und ist dadurch gleichzeitig der Schlüssel zu mehr Energie! Als Ergänzung sorgt das Stoffwechsel-Paket, das den Körper bei seinen komplexen Verarbeitungsprozessen unterstützt und zu einem normalen Energiestoffwechsel beiträgt, für noch mehr Power.

    #5 Shake it off!

    Energiebooster: tanzen! Es beschert uns immer gute Laune und führt gleichzeitig dazu, dass unser Körper reichlich Glückshormone ausschüttet – auch bekannt als Dopamin und Endorphin. Und dafür braucht es nicht mal einen Club: Einfach mal zuhause die Musik laut aufdrehen und zu deinem Lieblingssong das Bein schwingen. Denn nicht nur das Tanzen, auch die Musik macht uns fröhlich. Wer sich nach der Dance-Session einen zusätzlichen Kick verschaffen möchte, probiert den Green Goodness Superfood Shake aus – oder baut das Mixen im Shaker direkt in die Tanzroutine ein. Der Shake vereint 12 natürliche und hochwertige Bio Superfoods wie Braunalgen, Wildkräuter und Blattgemüse und ist reich an Mikronährstoffen, die eine wichtige Rolle in unserem Stoffwechselprozess einnehmen und gleichzeitig unser Wohlbefinden stärken. Zusammen mit unserem neuen Tanzritual eine echte Power-Kombi für unser Energie-Depot!

    Über InnoNature

    InnoNature ist ein 2016 gegründetes Hamburger Unternehmen mit einer klaren Vision: täglicher Begleiter für einen bewussten Lebensstil zu sein. InnoNature bietet Nahrungsergänzungsmittel, natürliche Kosmetik und Superfoods ganz nach dem InnoNature Versprechen: Natürlich. Ganzheitlich. Rein. InnoNature verwendet Vitamine und Mineralstoffe aus Pflanzenextrakten. Die Produkte werden regelmäßig von einem unabhängigen Labor auf kritische Schadstoffe untersucht, um die bestmögliche Qualität zu gewährleisten. Die Produktion findet in Deutschland statt und die Produkte sind zudem PETA-zertifiziert und somit vegan und tierversuchsfrei. Alle Kosmetik-Produkte sind von Dermatest® auf ihre Hautverträglichkeit getestet und mit „sehr gut“ bewertet. Das Portfolio, das über den InnoNature Onlineshop erhältlich ist, umfasst neben Einzelwirkstoffen auch wichtige Themenkomplexe, die zum Beispiel speziell auf das Immunsystem, den Darm, vegane Ernährung oder die weibliche Balance abgestimmt sind. Alle Produkte unterstützen einen langfristigen und ganzheitlichen Ansatz zu körperlichem und geistigem Wohlbefinden. Das Unternehmen, mit Sitz in Hamburg-Altona, beschäftigt rund 55 Mitarbeitende. Die InnoNature GmbH ist bio-zertifiziert – der Vertrieb wird kontrolliert durch die Bio-Kontrollstelle DE-Öko-070. Das Unternehmen ist Partner von PETA und der Welthungerhilfe. Pro verkauftem InnoNature Produkt wird eine Schulmahlzeit oder Seife für Kinder in Burundi (Afrika) ermöglicht. Seinen Kund*innen bietet InnoNature eine 100-Tage-Geld-zurück-Garantie.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    InnoNature
    Frau Frederike Braun
    Harkortstrasse 79e
    22765 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 40 53 79 91 89 1
    web ..: http://innonature.eu
    email : pr@innonature.eu

    Pressekontakt:

    InnoNature
    Frau Frederike Braun
    Harkortstrasse 79e
    22765 Hamburg

    fon ..: +49 40 53 79 91 89 1
    web ..: http://innonature.eu
    email : pr@innonature.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Fit ins neue Jahr: Das sind die idealen Energielieferanten!

    veröffentlicht auf Link im Web am 21. Februar 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 36 x angesehen