• smow eröffnet seinen 20. Store am Klagesmarkt und stärkt stationären Handel in der Innenstadt

    BildHannover besitzt ein Kleinod mehr. Der neueröffnete, von der Innenstadt fußläufig erreichbare smow Store Am Klagesmarkt 43, direkt angrenzend an Fahrradboulevard und Wochenmarkt, bietet Designermöbel, Interior-Beratung und Raumplanung.

    Auf einer Fläche von 420 qm präsentiert der in einem neu gebauten, raffiniert geschnittenen Backsteinkomplex gelegene Design Store aktuelle Trends und legendäre Klassiker aus dem Designmöbelsegment. Möbelkreationen von Charles & Ray Eames, Verner Panton oder Egon Eiermann sind in dem urbanen Laden genauso vertreten wie beispielsweise die zeitgenössischen Herstellerlabels Objekte unserer Tage, Jan Cray oder Moooi, die junge Designer:innen in den Fokus stellen.

    „Wir freuen uns darauf, in so guter Lage und damit am urbanen Puls Hannovers mit kompetenter Einrichtungsberatung Fuß zu fassen und auf diese Weise den Innenstadthandel zu beleben“, erklärt Store Manager Kai Debski, der seit fast 30 Jahren in der Branche tätig ist und bereits 20 Jahre in Hannover gelebt hat. „Einrichtungsfragen oder das Projektgeschäft sind das eine: Ob es um den Verkauf schöner Einzelstücke oder ganzheitliche Konzeptionen für Büroräume geht – darin ist das vierköpfige Team aus Innenarchitektinnen und mir absoluter Profi. Aber am Ende spielen die Menschen hier in Hannover die wichtigste Rolle. Dieses Miteinander zu leben, ist mein Ziel.“, bringt Debski seine Vision auf den Punkt.

    Das Erfolgsgeheimnis von smow ist die Omnichannel-Strategie, die der Designmöbelanbieter seit einigen Jahren verfolgt. Die einzigartige Kombination aus Onlineshop und Ladennetzwerk ermöglicht es, sich vor dem Kauf online die Designermöbel anzuschauen und sie auch vor Ort im Laden auszuprobieren. So beflügeln sich Online- und Offlinegeschäft gegenseitig. Der Erfolg der anderen 19 Ladengeschäfte von Deutschland bis in die Schweiz spricht für sich, und die Macher von smow sind überzeugt: Gute und nachhaltige Kundenbeziehungen kann man am besten vor Ort aufbauen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    smow
    Frau Kirsti Lenehan
    Spinnereistraße 2
    04179 Leipzig
    Deutschland

    fon ..: 0341 2222 88 13
    web ..: http://www.smow.de
    email : marketing@smow.de

    smow betreibt neben dem erfolgreichen Onlineshop für Designmöbel und Accessoires auch Einrichtungshäuser in 17 deutschen Städten sowie einen Schweizer Standort und realisiert komplexe Einrichtungsprojekte von der Planung bis zur Umsetzung und Nachbetreuung.

    Pressekontakt:

    Labelfarm GmbH | smow.de
    Frau Antje Streuber
    Spinnereistr 2
    04179 Leipzig

    fon ..: 0341 2222 88 43
    web ..: http://www.smow.de
    email : marketing@smow.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neue Adresse für Designklassiker in Hannover

    veröffentlicht auf Link im Web am 12. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 28 x angesehen