• Kieferorthopädie kommt immer dann zum Einsatz, wenn Kieferfehlstellungen die Funktionalität oder Optik des Gebisses beeinträchtigen. Dabei gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Kinder und Erwachsene.

    Wer sich ein bezauberndes Lächeln wünscht, weiß: Schöne Zähne sind nicht nur weiß, sondern auch gerade. Doch verschiedene Faktoren können dazu führen, dass die Optik oder gar die Funktionalität des Gebisses beeinträchtigt wird. Überbiss-, Unterbiss oder Kreuzbiss verhindern den gewünschten Effekt. Ein Besuch in der Kieferorthopädie in Nürnberg, zum Beispiel in der Praxis edel & weiss, kann helfen, sich den Traum vom schönen Lächeln trotzdem noch zu erfüllen.

    Wieso sind die Zähne schief?

    Beim Termin in der Kieferorthopädie wird zunächst festgestellt, wieso es Kieferfehlstellungen gibt und welchem Grad diese unterliegen. Je nachdem liegt vermutlich ein Über-, Unter-, oder Kreuzbiss vor. Doch auch durch das Entfernen von Zähnen, wie z.B. den Weisheitszähnen, können sich die übrigen Zähne verschieben. Wurde der Grad der Fehlstellung bestimmt, wird abgewogen, ob eine Behandlung nötig ist. Selbstverständlich ist diese auch ausschließlich aus optischen Beweggründen durchführbar, doch in diesem Fall übernehmen Krankenkassen selten einen Teil der Kosten, sodass Patienten und Patientinnen diese selbst tragen müssen.

    Behandlungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche

    Tatsächlich denken die meisten Menschen zuerst an Kinder und Jugendliche, wenn es um die kieferorthopädische Behandlung geht. Kein Wunder! Immerhin kann die Zahnspange insbesondere im jungen Alter noch zu sehr guten Ergebnissen führen und das meist ohne Operation. Für Kinder und Jugendliche ist die Zeit mit der Zahnspange jedoch oft ein steiniger Weg, der von Mobbing und Scham gepflastert ist.

    Darum ist es auch in diesem Alter hin und wieder ratsam, auf eine versteckte Zahnspange, die hinter den Zähnen liegt, zu setzen. Auch lose Zahnspangen werden von Kindern und Jugendlichen lieber angenommen, da sie diese zu Hause tragen und unterwegs herausnehmen können – je nach Fehlstellungsgrad ist die lose Zahnspange jedoch nicht zu empfehlen.

    Folgende Möglichkeiten gibt es also:

    – Feste Zahnspange (außen oder innen)
    – Metallbrackets
    – Lose Zahnspangen

    Behandlungsmöglichkeiten für Erwachsene

    Auch Erwachsene können noch unter Zahnfehlstellungen leiden. Etwa dann, wenn Zähne gezogen worden sind oder schon in jungen Jahren eine Fehlstellung vorlag, die nie behandelt wurde. Viele Erwachsene möchten eine auffällige feste Zahnspange noch weniger als Kinder. Das ist oftmals auch nicht nötig, da es sich bei unbehandelten Fehlstellungen in diesem Alter oft um solche leichteren Grades handelt, denn alle anderen wären in der Regel bereits im Jugendalter behandelt worden. Für Erwachsene bietet sich darum auch die Behandlung mit Alignern an. Das sind für die Zähne angepasste, transparente Zahnschienen, die nahezu unsichtbar auf den Zähnen liegen.

    Beratung durch erfahrene Kieferorthopäden und -orthopädinnen

    Die Praxis der edel & weiss Zahnärzte liegt am Ludwigsplatz 1a in 90403 Nürnberg und ist dadurch bestens für Patienten und Patientinnen aus der Umgebung zu erreichen. Wer sich weiter zur Kieferorthopädie beraten lassen möchte, erreicht die Praxis zur Terminvereinbarung oder für Fragen unter der Telefonnummer 0911 – 56 83 63 60 oder per E-Mail an info@edelweiss-praxis.de und kann sich Rat einholen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    edel & weiss, Zahnärzte am Ludwigsplatz
    Herr Marko Friedrich
    Ludwigsplatz 1a
    90403 Nürnberg
    Deutschland

    fon ..: 0911 – 56 83 63 60
    web ..: https://www.edelweiss-praxis.de
    email : info@edelweiss-praxis.de

    Pressekontakt:

    RegioHelden GmbH
    Herr Alexander Graf
    Rotebühlstraße 50
    70178 Stuttgart

    fon ..: 0711 128 501-0
    web ..: https://stroeer-online-marketing.de
    email : pressemitteilung@regiohelden.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Mit Kieferorthopädie in Nürnberg endlich schöne Zähne

    veröffentlicht auf Link im Web am 12. Juli 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 66 x angesehen