• – LEAG und Rock Tech unterzeichnen Kooperationsvereinbarung
    – LEAG könnte klimaneutralen Strom und Wärme für Rock Techs Konverter liefern
    – auch Wasserstoff aus LEAGs GigawattFactory und eignem Elektrolyseur möglich
    – weitere Zusammenarbeit bei Fachkräftesicherung und Abfallmanagement

    Guben, Germany, August 01, 2023 – Rock Tech Lithium Inc. (TSX-V: RCK) (OTCQX: RCKTF) (FWB: RJIB) (WKN: A1XF0V) (das „Unternehmen“ oder „Rock Tech“) durch seine Tochtergesellschaft Rock Tech Guben haben mit einer Absichtserklärung jetzt eine Kooperation auf den Weg gebracht. Die LEAG könnte für die Produktion von Rock Tech klimaneutralen Strom aus Wind und Sonne liefern, der durch die smarte Kombination mit Speichern und der Wasserstoffproduktion GigawattFactory in Zukunft rund um die Uhr zur Verfügung stehen könnte. Rock Tech würde so einen weiteren Schritt hin zur geplanten Klimaneutralität seiner Produktion realisieren.

    Beide Seiten setzen mit der geplanten Kooperation ein klares Signal für weitere Investitionen und langfristige Zusammenarbeit. Neben Fragen zur grünen Strom- und Wärmeversorgung, stehen die Zusammenarbeit bei der Sicherung von Fachkräften, Möglichkeiten zur Entsorgung und perspektivisch auch die Belieferung mit Wasserstoff auf der Agenda.

    Dazu LEAG-CEO Thorsten Kramer: Bei der Standortwahl von Unternehmen sind heute im Wesentlichen drei Faktoren ausschlaggebend: Infrastrukturell geeignete Flächen, ein gutes Fachkräftepotenzial und natürlich sicherer und bezahlbarer Grünstrom zur eigenen Versorgung. In der Lausitz sehen wir, dass wir mit dem Fokus Wandel zur dekarbonisierten Modellregion auch ökonomisch auf dem richtigen Weg sind. Uns freut besonders, dass wir mit Rock Tech einen Partner gefunden haben, der mit seinem Produkt einen weiteren Beitrag zur Dekarbonisierung des Automobilsektors leisten wird. Bei der Produktion vollständig auf regionale, klimaneutrale Energieversorgung zu setzen, ist Ausdruck höchster Nachhaltigkeit.

    Wir haben das Ziel, in Europa klimaneutral Lithium mit Zero Waste zu produzieren, als Teil eines neuen Circular-Economy-Industriesystems rund um Batterien. Dafür brauchen wir starke Partner wie die LEAG. Von Guben aus können wir gemeinsam den Strukturwandel vorantreiben und damit auch ein langfristig sicheres Umfeld für unsere Investitionen schaffen. LEAG und Rock Tech stehen beide für Wandel und deshalb bin ich überzeugt, dass wir auch gemeinsam starke Konzepte umsetzen werden, ergänzt Dirk Harbecke, Chairman und Chief Executive Officer von Rock Tech.

    Konkret soll in einem ersten Schritt geprüft werden, Photovoltaik-Anlagen für die Grünstromversorgung auf den Dachflächen von Rock Techs Konverter in Guben zu errichten. Mittelfristig könnte die Lithiumraffinerie sogar Wasserstoff aus LEAGs GigawattFactory bekommen. In einem zweiten Schritt ist der Bau eines Elektrolyseurs am Standort Guben denkbar. Auch bei der Fachkräftesicherung in verschiedenen den Berufsbildern wie zum Beispiel Laboranten, Chemikanten, Schweißer und oder IT-Techniker wollen beide Unternehmen zusammenarbeiten.

    ÜBER ROCK TECH

    Rock Tech ist ein in Kanada und Deutschland tätiges Cleantech-Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Lithiumhydroxid für Elektroauto-Batterien herzustellen. Das Unternehmen plant, Lithiumkonverter direkt dort zu bauen, wo es seine Kunden benötigen, um Transparenz in der Lieferkette und eine Just-in-Time-Lieferung zu gewährleisten. Dazu soll als erstes ein Konverter und eine Veredelungsanlage für Lithiumhydroxid in Guben, Deutschland aufgebaut werden. Um die drängendste Lücke hin zu einer sauberen Mobilität zu schließen, hat Rock Tech eines der stärksten Teams der Branche zusammengestellt. Das Unternehmen hat sich strenge ESG-Standards auferlegt und entwickelt einen eigenen Aufbereitungsprozess, der effizienter und nachhaltiger sein soll. Rock Tech plant, Rohmaterial aus einem 100% eigenem Georgia Lake Spodumen-Projekt zu beziehen, das im Bergbaugebiet Thunder Bay im kanadischen Ontario liegt. Zusätzlich wird das Unternehmen auch Mineralien von anderen verantwortungsvoll produzierenden Minen beziehen. In den kommenden Jahren plant das Unternehmen, auch Material aus dem Batterierecycling zu beziehen. Das Ziel von Rock Tech ist es, einen Kreislauf (Circular Economy) für Lithium zu schaffen. www.rocktechlithium.com

    FÜR WEITERE INFORMATIONEN

    André Mandel, Tel: +49 (0) 2102 89 41 116; oder Email: amandel@rocktechlithium.com,
    Rock Tech Lithium Inc.; 600-777 Hornby Street, Vancouver BC V6Z 1S4, Kanada

    Ansprechpartnerin bei der LEAG: Kathi Gerstner, LEAG, Spokesperson; Tel: +49 (0) 355 2887 3010; oder Email: kathi.gerstner@leag.de; oder auf www.leag.de

    Neither the TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this release.

    CAUTIONARY NOTE CONCERNING FORWARD-LOOKING INFORMATION

    Certain statements contained in this news release constitute forward-looking information under applicable securities laws and are referred to herein as forward-looking statements. All statements, other than statements of historical fact, which address events, results, outcomes or developments that the Company expects to occur are forward-looking statements. When used in this news release, words such as expects, anticipates, plans, predicts, believes, estimates, intends, targets, projects, forecasts, may, will, should, would, could or negative versions thereof and other similar expressions are intended to identify forward-looking statements. In particular, forward-looking statements contained in this news release include: estimations or predictions about the outcome of the upcoming negotiations with LEAG; the further potential of collaboration; and the Companys future plans and expectations as described in the section About Rock Tech.

    Forward-looking statements by their nature are based on assumptions and involve known and unknown risks, uncertainties and other factors which may cause the actual results to differ materially from the forward-looking statements. The material factors or assumptions used to develop the forward-looking statements include: the outcome and possible commercial terms of tenders and offers; the Companys ability to procure equipment necessary for its business; that all required regulatory approvals and permits can be obtained on the necessary terms in a timely manner; and that financing will be available to the Company on commercial terms. There may also be other factors that cause actual results to differ materially from the forward-looking statements, including the risks, uncertainties and other factors discussed in the Companys most recent managements discussion and analysis and annual information form filed with the applicable securities regulators.

    No assurances can be given that any of the events anticipated by the forward-looking statements will transpire or occur, and the Company cautions the reader not to place undue reliance upon any such forward-looking statements. The Company does not intend, nor does it assume any obligation to update or revise any of the forward-looking statements, whether as a result of new information, changes in assumptions, future events or otherwise, except to the extent required by applicable law.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rock Tech Lithium Inc.
    Brad Barnett
    900 – 1021 West Hastings Street
    V6E 0C3 Vancouver, BC
    Kanada

    email : bbarnett@rocktechlithium.com

    Pressekontakt:

    Rock Tech Lithium Inc.
    Brad Barnett
    900 – 1021 West Hastings Street
    V6E 0C3 Vancouver, BC

    email : bbarnett@rocktechlithium.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    100% klimaneutral – LEAG und Rock Tech starten Kooperation für grünen Strom und Wasserstoff in Guben

    veröffentlicht auf Link im Web am 1. August 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 40 x angesehen