• VANCOUVER, BC (29. August 2023) Gama Explorations Inc. (CSE: GAMA) („Gama“ oder das „Unternehmen“) – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/gama-explorations-inc ) freut sich, ein Unternehmens-Update bezüglich seiner Explorationsprogramme bekannt zu geben.

    Höhepunkte

    – Auf der Grundlage der SkyTEM-Ergebnisse wurden die Ziele für die Nickel- und Kupfermineralisierung auf dem Projekt Tyee in Quebec bewertet und für sofortige Explorationsarbeiten priorisiert
    – Bohrinseln werden zur Beschleunigung der Bohrungen genehmigt
    – Die Bodenexploration wird Mitte September beginnen
    – Gama befindet sich weiterhin in einer starken finanziellen Position und ist für das gesamte Jahr 2023 und bis weit in das Jahr 2024 für seine Explorationsprogramme voll finanziert.
    – Gama hat eine Vereinbarung über die gemeinsame Nutzung von Daten mit Go Metals geschlossen
    – Gama hat mit der i2i Marketing Group („i2i“) eine Vereinbarung über die Sensibilisierung der Anleger und die Vermarktung abgeschlossen

    Tyee Bodenerkundung

    Das Unternehmen plant ein Bodenexplorationsprogramm, das Mitte September beginnen soll, um die aus der SkyTEM-Untersuchung hervorgegangenen Ziele weiter zu verfolgen. Die Ziele aus der SkyTEM-Untersuchung wurden anhand ihrer magnetischen Assoziation, der Art des Wirtsgesteins, der Größe und Form sowie der Tiefe und der Nähe zum nahe gelegenen Romaine IV-Wasserkraftdamm nach Prioritäten geordnet. Die Ziele werden mit geophysikalischen Bodenmessgeräten bewertet und die Proben mit einem tragbaren Röntgenfluoreszenzgerät untersucht, um zu bestätigen, ob Nickel und Kupfer vorhanden sind. Das Unternehmen beabsichtigt, diese Ziele im Jahr 2023 in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit von Auftragnehmern, günstigen Wetterbedingungen und der Geologie zu bebohren. Die Explorationssaison in dieser Region in Quebec erstreckt sich im Allgemeinen bis Ende Oktober, was dem Unternehmen ausreichend Zeit zum Arbeiten gibt.

    Um die Exploration auf den Projekten Tyee und HSP zu unterstützen, haben Gama und Go Metals ein Abkommen über die gemeinsame Nutzung von Daten geschlossen. Gama hat Go Metals mit der Nutzung von GeoDL beauftragt, einer Deep-Learning-Anwendung, die entwickelt wurde, um eine Vielzahl von Kartensätzen zu verbessern, einschließlich Lineament, Grundgestein, Aufschlüsse und Prospektivität.

    HSP Region Geschichte

    Der HSP-Komplex ist eine intrusive Gesteinsserie nördlich von Havre St. Pierre, Quebec. In diesem Komplex befindet sich die Titanmine Lac Tio, die sich im Besitz von Rio Tinto befindet, und die Exploration wurde bisher auf Titan ausgerichtet. Nickelsulfidvorkommen wurden zunächst im nördlichsten Teil des HSP-Komplexes in den neunziger Jahren entdeckt. Diese Nickelsulfidvorkommen wurden von Go Metals im Jahr 2019 abgesteckt und im Jahr 2022 einer Eröffnungsbohrung unterzogen. Die Nickel-Claims bei Tyee wurden im März 2022 nach einer detaillierten geologischen, geophysikalischen und geochemischen Überprüfung des HSP-Komplexes abgesteckt.

    Muskox-Projekt

    Das Unternehmen freut sich, mitteilen zu können, dass die LiDAR- und Orthophoto-Vermessung erfolgreich durchgeführt wurde und die Daten derzeit verarbeitet werden. Aufgrund der ausgedehnten Brände in der Region und der kürzlichen Evakuierung von Yellowknife war das Unternehmen gezwungen, weitere Explorationen vorerst zu verschieben und hat zusätzliche Mittel für die Exploration seines Nickel-Kupfer-Projekts Tyee in Quebec bereitgestellt. Das Unternehmen beabsichtigt, die Arbeiten auf dem Projekt Muskox wieder aufzunehmen, sobald die Bedingungen günstig werden.

    Abkommen über die Sensibilisierung der Anleger und Marketing

    Das Unternehmen hat die i2i Marketing Group LLC („i2i“) mit der Erbringung laufender Marketingdienstleistungen, einschließlich der Verbreitung von Online-Inhalten und Werbung, beauftragt. i2i wird daran arbeiten, das Bewusstsein der Investoren für das Unternehmen und seine Explorationsanlagen zu schärfen. i2i wurde für die Entwicklung der erforderlichen Inhalte und für die Werbung im ersten Monat bzw. bis zur Erschöpfung dieser Mittel mit 250.000 USD bezahlt. Nach Ausschöpfung der anfänglichen Mittel kann das Budget monatlich auf Grundlage der Marktbedingungen und der Anforderungen des Unternehmens angepasst werden. Das Unternehmen wird keine Wertpapiere an i2i als Gegenleistung für die Marketing-Dienstleistungen ausgeben. i2i steht in keiner früheren Beziehung zum Unternehmen und das Unternehmen und i2i handeln zu marktüblichen Bedingungen. Die Kontaktinformationen für i2i lauten wie folgt: E-Mail: contact@i2illc.com; Postanschrift: 1233 Chesapeake Drive, Odessa, Florida, 33556; Telefon: +1 (312) 725-3843.

    Über Gama Explorations Inc.

    Gama ist ein kanadisches Unternehmen, das an der Canadian Securities Exchange (CSE:GAMA), an der Frankfurter Börse (FSE:N79) und an der OTCQB Exchange (OTCQB:GMMAF) notiert ist. Das Unternehmen ist ein Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Mineralgrundstücken konzentriert, die Metalle enthalten, die in grünen Technologien und im Sektor der erneuerbaren Energien verwendet werden. Das Unternehmen hat derzeit das Recht, eine 100%ige Beteiligung am Lithium-Pegmatit-Projekt Muskox in der Pegmatit-Provinz Yellowknife in den Nordwest-Territorien zu erwerben und besitzt 100% des Nickel-Kupfer-Massivsulfid-Projekts Tyee im Nordosten von Quebec.

    IM NAMEN DES VERWALTUNGSRATS,

    Dr. Jacob Verbaas, P.Geo. | CEO

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Kommunikation
    Tel: +1 647 689 6041
    E-Mail: info@fcir.ca

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält sowohl bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen als auch historische Informationen. Die Leser sollten sich auf die Informationen in dieser Zusammenfassung nur verlassen, um sich ein allgemeines Bild über das Unternehmen zu machen. Die Worte „erwartet“, „wird“ und ähnliche Ausdrücke sollen zu den Aussagen gehören, die zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass seine Erwartungen, die sich in zukunftsgerichteten Aussagen widerspiegeln, angemessen sind, sind solche Aussagen mit Risiken und Ungewissheiten verbunden, und es kann nicht garantiert werden, dass die tatsächlichen Ergebnisse mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen übereinstimmen werden. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Überzeugungen, Schätzungen, Meinungen oder andere Faktoren der Geschäftsleitung ändern sollten.

    Die Canadian Securities Exchange hat diese Pressemitteilung nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Gama Exploration Inc.
    Mick Carew
    #2133 – 1177 West Hastings Street
    V6E 2K3 Vancouver, BC
    Kanada

    email : mick@gamaexplorations.com

    Pressekontakt:

    Gama Exploration Inc.
    Mick Carew
    #2133 – 1177 West Hastings Street
    V6E 2K3 Vancouver, BC

    email : mick@gamaexplorations.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Gama Explorations gibt Unternehmens-Update

    veröffentlicht auf Link im Web am 5. September 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 37 x angesehen