• Vidac Pharma Holding Plc (ISIN): GB00BM9XQ619 (nachstehend das Unternehmen) und seine israelische Tochtergesellschaft Vidac Pharma Ltd. verkünden die beeindruckende Solidarität ihrer Aktionäre, Mitarbeiter und Kooperationspartner.

    London (UK), Rehovot (Israel) October 17th, 2023 Vidac Pharma Holdings Plc. (SYM: T9G; ISIN: GB00BM9XQ619; WKN: A3DTUQ). www.vidacpharma.com

    Rehovot und Tel Aviv (Israel) und London UK – Vidac Pharma Ltd, die operative Gesellschaft, die eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Vidac Pharma Holding Plc ist, erhielt in den letzten Tagen zahlreiche Unterstützungsanrufe, Briefe und Hilfsangebote von den meisten ihrer Korrespondenten angesichts des Hamas-Angriffs auf Zivilisten in Israel. Mitarbeiter verzichteten auf einen Teil ihres Gehalts für die Zeit des Krieges, Aktionäre und Management bestanden darauf, Aktien des Unternehmens kaufen zu können, um ihr Vertrauen und ihre Solidarität zu zeigen.

    Das Unternehmen und die Vidac Pharma Ltd. setzen ihre Geschäftstätigkeit und ihren Betrieb fort.

    In diesem Zusammenhang möchte die Geschäftsleitung über die wichtigsten Entwicklungsmöglichkeiten des Unternehmens in der nahen Zukunft informieren.

    Das Unternehmen strebt den Eintritt in einen geregelten Aktienmarkt in Deutschland an und hat bei der deutschen Finanzaufsichtsbehörde (BaFin) einen Prospekt eingereicht. Das Unternehmen ist in einem frühen Stadium der Verhandlungen mit einer „Angels“-Gruppe über eine Investition in das Unternehmen.

    Das Unternehmen erwartet im nächsten Quartal die ersten Ergebnisse seiner Zusammenarbeit mit dem Sheba-Krankenhaus in Israel und mit der französischen Firma HCS. Beide Kooperationen zielen auf die Erforschung seiner neuen Wirkstoffkandidaten zur Ergänzung der immunonkologischen Behandlung und zur Behandlung von soliden Tumoren.

    Das Unternehmen erwartet die endgültige Erteilung einiger seiner Patentanträge in wichtigen Ländern.

    Das Unternehmen ist dabei, mit Prof. Dirschka, dem Leiter von Centroderm in Wuppertal, ein Protokoll für die Pre-Phase 3 bei hochgradig proliferativer aktinischer Keratose abzuschließen. Centroderm ist der vorgesehene Standort für diese klinische Studie.

    Das Unternehmen wird auf der nächsten HTID5 in Paris am 24. und 25. Oktober 2023 Entscheidungsträger von Big Pharma und Fonds treffen.

    In Anbetracht der oben genannten Punkte gibt das Management des Unternehmens bekannt, dass die Vorstandsmitglieder, Mitarbeiter und/oder Aktionäre des Unternehmens die Möglichkeit haben, Aktien des Unternehmens zu den in den Rückkaufbedingungen festgelegten Bedingungen zurückzukaufen, die auf der Website des Unternehmens www.vidacpharma.com unter Investor Relations aufgeführt sind.

    Über Vidac Pharma:

    Vidac Pharma Holding PLC London ist die Dachgesellschaft von Vidac Pharma Ltd. Rehovot. Das Unternehmen ist ein biopharmazeutisches Unternehmen in der klinischen Phase, das sich der Entdeckung und Entwicklung erstklassiger Arzneimittel widmet, um Menschen zu helfen, die an einer Reihe onkologischer und dermatologischer Krankheiten leiden.

    Die folgenden Informationen stellen weder ein öffentliches Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Aktien der Vidac Pharma Holding PLC dar, sondern dienen ausschließlich Informationszwecken.

    Vidac Pharma Holding PLC
    Dr. Max Herzberg
    20-22 Wenlock Road
    London N1 7GU
    United Kingdom
    www.vidacpharma.com/
    investors@vidacpharma.com
    +972-54-4257381
    +972 (0)779300647

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf der Firmenwebsite.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Vidac Pharma Holding PLC
    Dr. Max Herzberg
    20-22 Wenlock Road
    N1 7GU London
    Großbritanien

    email : investors@vidacpharma.com

    Pressekontakt:

    Vidac Pharma Holding PLC
    Dr. Max Herzberg
    20-22 Wenlock Road
    N1 7GU London

    email : investors@vidacpharma.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Vidac Pharma Holding Plc und seine israelische Tochtergesellschaft Vidac Pharma Ltd. verkünden die beeindruckende Solidarität ihrer Aktionäre, Mitarbeiter und Kooperationspartner

    veröffentlicht auf Link im Web am 17. Oktober 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 25 x angesehen