• Einzigartige Marketingkampagne zur Steigerung des Interesses an dem neuesten Teil der Spielreihe, einschließlich Creator Squad in The Lobby

    SEHEN SIE SICH THE LOBBY HIER AN

    Los Angeles und Toronto (13. November 2023) / IRW-Press / Der renommierte Publisher von Videospielen Activision (NASDAQ: ATVI) und die preisgekrönte Medienagentur QYOU USA, eine Sparte von QYOU Media (TSXV: QYOU OTCQB: QYOUF), haben eine einzigartige, von Content Creators getriebene Kampagne für den neuesten Teil der legendären Call of Duty-Spielreihe, Modern Warfare III, gestartet, das am 10. November 2023 im Handel erschien. Die Marketingkampagne zeigt fünf führende, plattformübergreifende Creators, die mit der Verschmelzung von digitalem Marketing, Online-Inhalten und IRL-Produktion einen neuen Standard in der Zusammenarbeit mit Influencern setzen.

    Im Rahmen der diesjährigen Kampagne zeichnete QYOU für das Casting einer erstklassigen, zeitgemäßen und kulturell relevanten Creator Squad verantwortlich, die an der gestreamten Präsentationsveranstaltung Call of Duty: NEXT teilnehmen und als Hintergrundschauspieler für den hochproduzierten Live-Action-Trailer The Lobby mitwirken sollten. QYOU fügte fünf Creators zum Casting-Mix hinzu: SpencerX (55 Mio. Follower), Michelle Munchie (8,6 Mio.), Trevor Bell (5,4 Mio.), ZHC (15,5 Mio.) und Jamad Fiin (2,1 Mio.), die die Zuschauer im Laufe des Videos überraschten.

    Jeder Creator brachte seine einzigartigen Talente in Call of Duty: NEXT ein, um die Fans für die bevorstehende Multiplayer-Betaversion von Call of Duty: Modern Warfare III zu begeistern, während er oder sie zwei Tage lang als Hintergrund für das Set fungierte. Aufgrund der Seriosität und der Präsenz von SpencerX am Set wurde sein Status auf jenen der teilnehmenden traditionellen Prominenten gehoben.

    In Call of Duty ist die Lobby der Sammelpunkt für die Spieler, bevor sie das eigentliche Spiel spielen, und darüber hinaus jener Ort, an dem alle Gamer aus allen Verhältnissen und Lebensbereichen als Community zusammenkommen, und den Spaß beginnen lassen.

    Im Film mit dem treffenden Titel findet ein junger Gamer seinen Weg in eine Call of Duty-Lobby, die zum Leben erwacht ist und in der zahlreiche Charaktere darauf warten, ein Spiel zu beginnen. Im Film spielen Prominente, Sportler und Musiker mit, die Fans der Spielreihe sind, sowie die beliebten Call of Duty-Spielcharaktere Ghost, Gaz, Makarov, Valeria und Graves.

    Beim Casting von Influencer-Talenten für The Lobby haben wir nach Creators gesucht, die den Geist und die Vielfalt der Call of Duty-Community widerspiegeln – dynamisch, vielseitig, authentisch, sagte Lexi St. John, Vice President of Creative von QYOU und GM von QYOU Studios. Glenn Ginsburg, President von QYOU fügte hinzu: Unser Ansatz bestand darin, unseren Creator-Partnern Möglichkeiten zu bieten, die ihnen Türen öffnen, um sich in ihrem Element zu entfalten. Diese Flexibilität ermöglichte es ihnen, ganz sie selbst zu bleiben. Wir haben uns für einen organischen Produktionsprozess entschieden, bei dem sich die Teile auf natürliche Weise zusammenfügen und wir jede Möglichkeit nutzen, um die Authentizität in den Vordergrund zu rücken.

    Im Laufe der Produktion von The Lobby wurde deutlich, dass diese Creators nicht nur eine Marketingkomponente waren, sondern dass sich ihre Präsenz in der Kampagne weiterentwickelte. Ihre Leidenschaft übertrug sich in authentische Inhalte für ihre zahlreichen Follower in den sozialen Medien und fügte dem gesamten Narrativ unserer Kampagne eine reichhaltige, hinter den Kulissen angesiedelte Ebene hinzu, die darin gipfelte, dass SpencerX an der Seite unserer traditionellen Prominenten eine Sprechrolle übernahm, sagte Victor Acosta, Associate Director, Digital Marketing von Activision.

    Insgesamt führte die Zusammenarbeit von QYOU und Call of Duty zu über 10 Beiträgen in den sozialen Medien, die insgesamt fast 10 Millionen Mal aufgerufen wurden und 480.000 Interaktionen verzeichneten. Außerdem erreichten sie eine ER (Engagement Rate) von 5,3 % – das Doppelte des Richtwerts für TikTok.

    Als der fertige Film präsentiert wurde, musste SpencerX weinen, als er sich selbst auf einer großen Leinwand sah: Ich werde nie aufhören, darüber zu reden, sagte er.

    SpencerX sagte abschließend: Ich bin als Beatboxer aufgewachsen und Videospiele eröffneten mir ganze WELTEN, die ich erforschen und von denen ich lernen konnte. Heute, einige Jahre später, mache ich Soundeffekte als Schauspieler in einer Call of Duty-Produktion mit Pionieren ihres Fachs und bringe Freude und Hoffnung in eine Zeit, in der viele Menschen auf der Welt nach Glück, Frieden und positiven Erfahrungen streben. Ich fühle mich dankbar, dass ich anderen eine großartige Xperience in ihrem eigenen Zuhause bieten kann.

    Call of Duty: Modern Warfare III wurde am Donnerstagabend um 21 Uhr weltweit veröffentlicht.

    ÜBER QYOU MEDIA

    QYOU Media ist in den USA und Indien tätig und produziert und vertreibt Inhalte, die von Social-Media-Stars und Creators von digitalen Inhalten erstellt wurden. QYOU USA ist darauf spezialisiert, die Bekanntheit von sowie die Begeisterung und das Engagement für Marken auf sozialen Plattformen in großem Umfang und mit kulturellen Auswirkungen zu steigern. Zu ihren Kunden zählen große Filmstudios, Spiele-Publisher und Marken. QYOU Media, das von Branchenveteranen von Lionsgate, MTV, Disney und Sony gegründet und entwickelt wurde, erreicht mit seinen auf Millennials und Generation Z ausgerichteten Inhalten über Zusammenarbeiten mit Creators, Brand Channel und Community Management sowie Medienlösungen jeden Monat über eine Milliarde Konsumenten in allen Teilen der Welt. QYOU hebt sich in der Entwicklerwirtschaft außerdem durch sein internes Full-Service-Inhaltestudio ab, das Entwicklungs-, Produktions- und Postproduktions-Teams umfasst. Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit unter theqyou.com sowie auf LinkedIn.

    ACTIVISION, CALL OF DUTY und MODERN WARFARE sind Marken von Activision Publishing, Inc. Alle anderen Marken und Markennamen sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

    # # #

    MEDIENKONTAKTE

    Investor Relations Contact:
    Dave Gentry
    RedChip Companies Inc.
    1-800-RED-CHIP (733-2447)
    Oder 407-491-4498
    QYOUF@redchip.com

    QYOU USA

    AJ Feuerman, QYOU
    aj@qyoutv.com
    818.912.0300

    Laura Jalaie, Metro PR
    laura.jalaie@metropublicrelations.com
    310.601.3211

    Quelle: QYOU Media Inc.

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    QYOU Media Inc.
    Curt Mavis
    200 Front Street West, Suite 2300
    M5V 3K2 Toronto, Ontario
    Kanada

    email : curt@qyoutv.com

    Pressekontakt:

    QYOU Media Inc.
    Curt Mavis
    200 Front Street West, Suite 2300
    M5V 3K2 Toronto, Ontario

    email : curt@qyoutv.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Activision und QYOU gehen Partnerschaft mit führenden Content Creators für Social Media ein, um Einführung von „Call of Duty: Modern Warfare III“ zu unterstützen

    veröffentlicht auf Link im Web am 13. November 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 33 x angesehen